HomepageForenVerhütung-ForumAuslandjahr Amerika. Meine Mutter will, dass ich verhüte…

xXStrawberryXx

am 25.10.2009 um 11:50 Uhr

Auslandjahr Amerika. Meine Mutter will, dass ich verhüte…

Hey Leute!

Also es ist so:
Ich bin im Moment 14 und mache nächstes Jahr ein Auslandjahr in Amerika. Wohl in Utah oder so.
Das heisst, ich gehe mit 15 Jahren dorthin und komme mit 16 Jahren wieder zurück.
Meine Mutter will, dass ich mir eine Spirale einsetzen lass :s.

Nur bin ich iwie dagegen. Ich will nich, dass so ein Frauenarzt iwas in mich hineinschiebt und das dann dort drin bleibt :s.
Deshalb möchte ich lieber die Pille nehmen.

Für was würdet ihr euch entscheiden?
Und was sind die Vor- und Nachteile der Spirale und der Pillen??

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Lackigirl am 27.09.2011 um 11:26 Uhr

    Ich würd dir auch die Pille raten. Finds aber super dass deine Mutter da so denkt. Meine wär ausgeflippt wenn ich ihr gesagt hätte ich will verhüten. Die ist da sehr konservativ. Also sie will natürlich dass ich verhüte aber lieber wäre ihr gar kein Sex 😉 Würde dir auch raten mit deiner Mama zusammen zum FA gehen udn dich beraten zu lassen.

    0
  • von Sunflower96 am 27.09.2011 um 11:17 Uhr

    Ist zwar nich mehr aktuell, aber ich kann den Novaring empfehlen, da muss man nur alle paar Wochen dran denken und merkt sonst auch nix, der ist supa!

    0
  • von de1uxe am 25.10.2009 um 13:24 Uhr

    also ich würde dir zur pille raten, spirale is eig eher für frauen, die keine kinder mehr wollen. 3-monats-spritzen ebenfalls.
    wobei ich natürlich net weiß, wie du in den USA deine deutsche pille herkriegen willst 😀 oder du lässt dir halt dort eine verschreiben

    0
  • von LiiL_Rainbow am 25.10.2009 um 13:21 Uhr

    der fa kann dir nix einsetzen, was du nicht willst.

    0
  • von maikefer303 am 25.10.2009 um 13:01 Uhr

    ach ja die gynefix zahlt ja auch voll die krankenkasse und die hält 5 Jahre.

    0
  • von maikefer303 am 25.10.2009 um 12:59 Uhr

    also ich würde dir die gynefix (kupferkette) empfehlen, denn du brauchst dir wirklcih keinen kopf drummachen, die pille regelmäßig zu nehmen. außerdem ist das ja doch schon ne wahnsinnige hormonelle belastung. außerdem stellt dir keine arzt der welt, genug rezepte für nen jahresvorrat an pillen aus, das heißt, du müsstest auf jeden fall in den usa zum frauenarzt. Was amcsht du wenn es dann deine Pille in den USA nicht gibt

    auch hormonspitalen setzten die meisten Ärzte erst nach einer geburt ein oder wenn du wenigstens sex gehabt hast. ein implanon (stäbchen) fällt auch flach, weil die meisten frauenärzte erstmal sicher gehen wollen, dass du die hormone verträgst.

    0
  • von frolleinchaos am 25.10.2009 um 12:57 Uhr

    ärzte raten immer von hormonfreien verhütungsmittel ab!

    0
  • von Nicci85 am 25.10.2009 um 12:22 Uhr

    bin auch für die pille…. würd mir nicht die spirale einsetzen lassen solang ich noch kinder will…ich dachte immer, normalerweise nehmen frauen die keine kinder mehr wollen die spirale…naja, wie dem auch sei: ich denk die pille ist besser für dich 😉 nehm selber seit fast 8 jahren die pille…würde kein anderes verhütunsgmittel wollen…vor allem nicht in deinem alter

    0
  • von frolleinchaos am 25.10.2009 um 12:13 Uhr

    achja, die hormonspirale wird auch jungen frauen eingesetzt. die bedenken, die hier hier habt, beziehen sich auf die KUPFERspirale! (großer unterschied)

    0
  • von frolleinchaos am 25.10.2009 um 12:12 Uhr

    pro spirale ist eindeutig, dass du überhaupt keine stress hast, weil du an nix denken musst. deine mama meint sicher ne homonspirale, denn kein frauenarzt setzt einer 15jährigen ne kupferspirale ein (außer der gynefix, die ist sehr klein und sicherer). allerdings würd ich ehrlich gesagt vor so einem trip nicht mit hormonen anfangen, weil du nie wissen kannst, wie du drauf reagierst. nachher kannste dein präperat nicht wechseln oder hast dort keinen ansprechpartner dafür.
    mit der gynefix haste keine hormonbelastung, musst nicht ständig was einnehmen und in den usa kennen die ärzte sich damit aus!
    außerdem hast du mit der pille das problem, dass du ja immer das selbe präperat nehmen musst und du musst irgendwie die zeitverschiebung mit einrechnen. die gnyefix kannst du 3 bis 5 jahre tragen und hat einen pearlindex von 0,3, dh sehr sicher!

    0
  • von carolineCCM am 25.10.2009 um 12:06 Uhr

    spirale würd ich auf keinen fall nehmen. geh einfach mal mit deiner mum zu nem guten frauenarzt und frag nach welche pille sich für dich eignet und ob du sie auch in den usa bekommen kannst, wenn nich, nimm ne packung kondome mit :)

    0
  • von nataraja am 25.10.2009 um 12:01 Uhr

    eindeutig pille! ich kenne keine frau, die sich heutzutage noch die spirale einsetzen lässt. geh mit deiner mam zusammen zum frauen arzt, die kann ihr dann mal erklären wies wirklich heutzutage aussieht!

    0
  • von dieyari am 25.10.2009 um 11:56 Uhr

    Ich würde auch lieber die Pille nehmen wollen. Die Frage ist natürlich, ob du die da bekommen kannst oder ob du dich dann für ein Jahr eindecken müsstest. Natürlich musst du sie immer pünktlich nehmen und nicht vergessen.
    Das hier habe ich gerade über die Spirale gelesen:
    “Generell eignet sich die Spirale am besten für Frauen, die bereits Kinder haben. Bei Frauen, die noch nicht geboren haben, löst sie häufig wehenartige Unterleibsschmerzen aus”.
    Informier dich einfach mal zusammen mit deiner Mama. 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich will die Pille. - Problem: meine Mutter! Antwort

FraiseGlacee am 12.04.2010 um 16:48 Uhr
Hallo Erdbeermädels. Wie schon oben steht, möchte ich gerne die Pille haben, das Problem stellt allerdings meine Ma dar. Sie ist ziemlich konservativ, von wegen mein Freund und ich sollen mit dem Sex so lange wie...

Ich habe meine Mutter belogen Antwort

LadyDine am 27.12.2008 um 16:52 Uhr
Also, ich habe seit dem 7.11. einen festen Freund. Seit dem 9.12. haben wir auch so gut wie jedes Wochenende miteinander geschlafen. Meine Mutter hat mich darum gebeten, dass wir das nächste Mal ein Kondom nehmen...

Wie soll ich meine mutter fragen ...?! Antwort

zindy am 09.03.2009 um 20:46 Uhr
also es geht darum das ich bei meinem freund übernachten will. am wochenende fahren ich und seine familie mit ihm nach dresden essen da er geburtstag hat und ich möchte halt auch gerne bei ihm übernachten. wir haben...

Wie sage ich meiner Mama dass ich die Pille will? Antwort

sasii1234 am 26.05.2015 um 19:25 Uhr
Hallo ich bin Sasi1234 bitte helft mir ich bin 14 und bin jetzt 5 1/2Monate mit meinem Freund (14) zusammen . Als ich neulich bei ihm war kamen wir auf das Thema : sex. Bevor ich die Pille aber nicht habe möchte...

Wie sage ich meiner Mum ,dass ich die Pille will ?! Antwort

Lencheeen am 10.03.2009 um 13:55 Uhr
Ich bin jetzt 14 Jahre alt und will so langsam mal die Pille haben, aber wie sage ich das meiner Mutter? Sie ist einfach nicht so die mit der man eigtl darüber reden kann. Sie findet es ja schon schlimm wenn ich mal...