HomepageForenVerhütung-ForumBelara antibabypillen erfahrungsbericht

jaries

am 25.07.2010 um 12:37 Uhr

Belara antibabypillen erfahrungsbericht

Hi, Ich war mir lange Zeit unsicher, ob ich zur Pille greifen soll. Nun hat mir meine Frauenärztin nach einem Beratungstermin zur Antibabypille der Marke Belara geraten. Meine Freundinnen sind eigentlich zufrieden mit dieser Pille. Wollte nun einmal fragen, ob ihr mir etwas eure Erfahrungen berichten könnt?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Belara verkaufen Antwort

Passion-Lina12 am 31.07.2010 um 13:17 Uhr
Meine Frauenärztin hat mir eine neue Pille verschrieben und nun habe ich noch 5 Blisterpackungen der Belara übrig. Von meinen Freundinnen nimmt niemand die Belara und deshalb würde ich die Packungen verkaufen. Hat...

Belara minette Antwort

babylove10 am 09.11.2010 um 21:36 Uhr
Würde gern eine Pillenumstellung machen. Meine Frauenärztin hat mir neben der Belara auch zur Minette geraten. Habt ihr damit Erfahrungen, mit einer von beiden Pillen? Würde mich über eine Antwort freuen!

Belara pickel Antwort

bacardilove am 21.12.2010 um 15:03 Uhr
Hallo! Gestern hab ich mir die Pille Belara gekauft und wollte jetzt mal Fragen wie eure Erfahrungen mit Belara sind. Besonders das Hautbild betreffend interessiert es mich sehr. Ich bekomme immer viele Pickel, habe...

Belara krampfadern Antwort

Sternenstaub am 28.05.2010 um 11:52 Uhr
Würde gern die Pille nehmen, meine Frauenärztin hat mir zur Belara geraten. Aber ich habe Angst vor den Nebenwirkungen. Habe mal gelesen dass man durch die Pille Krampfadern bekommen kann?! :( Gibt es nicht auch einen...

Belara: Würdet Ihr wechseln? Antwort

jule2603 am 06.02.2009 um 08:42 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich bin verwirrt;-) War gestern bei der Frauenärztin und sie hat mir jetzt die Belara verschrieben, da ich die starke Diane nicht mehr nehmen wollte. Jetzt bin ich unsicher, wann ich mit der...