HomepageForenVerhütung-ForumBelara ersatz

jonnamummy

am 06.01.2010 um 15:49 Uhr

Belara ersatz

Hallo Mädels! Ich nehme eigentlich die Belara, vertrage sie jetzt allerdings nicht mehr so gut. Kann ich denn einfach auf eine andere Pille als Ersatz ausweichen, noch während der Einnahmephase? Hat jemand von euch damit schon Erfahrungen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Belara eisprung Antwort

Marlinchen123 am 02.05.2010 um 20:49 Uhr
Wenn ich die Belara absetze, wann habe ich denn da meinen ersten Eisprung? Kann mir von euch jemand weiterhelfen? Ich vertrage die Pille einfach nicht mehr, und will nicht weiter auf diesem Verhütungsweg bleiben.

Belara durchnehmen Antwort

Laetitzia90 am 01.05.2010 um 18:12 Uhr
Hallo Leute! Ich werde in ein paar Tagen Besuch von meinem Freund bekommen. Wir haben uns schon laaaange nicht mehr gesehen daher ist die Sehnsucht umso größer und Leidenschaft sicher auch ;) Ich will nun die Pille...

Belara frankreich Antwort

clubgirly am 23.03.2010 um 21:37 Uhr
Hallo liebe Leute! Weiß jemand von euch, ob ich die Belara auch in Frankreich bekommen kann? Brauch ich dafür ein Rezept? Ich werde morgen mit meiner Klasse dort in Urlaub fahren, und schaffe es nicht mehr hier zum...

Belara johanniskraut Antwort

Discomaus am 22.06.2010 um 12:16 Uhr
Halli Hallo. Kann es sein, dass sich die Pille Belara nicht mit Johanniskraut verträgt? Seit ein paar Monaten nehme ich die Pille und aber auch hochdosiert Johanniskraut. Weiß jemand von euch, wie lange es dauern...

Belara inhalt Antwort

TequilaLady am 03.02.2010 um 11:17 Uhr
Nehme jetzt die Pille Belara, vorher hatte ich Valette. Weiß jemand von euch, was in der Belara drin ist? An Inhalten mein ich :) Danke für eure Antworten :))