HomepageForenVerhütung-ForumBelara migräne

Butterblume22

am 22.01.2010 um 16:21 Uhr

Belara migräne

Nehme jetzt seit einiger Zeit die Belara und leide unter starke Migräne. Gibt es eine Pille auf die ihr gewechselt seid, falls ihr mit Belara auch Probleme bekommen habt. Ich ertrage die Migräne einfach nicht mehr, will aber auch nicht auf die Pille verzichten! Ihr wärt mir eine große Hilfe, wenn ihr einen Rat habt!

Antworten



Ähnliche Diskussionen

Belara Pille Antwort

franzi am 05.11.2009 um 20:21 Uhr
Hey. Ich nehme seit einigen Monaten die Belara Pille. Jetzt habe ich so 6 Kilo zugenommen. Ich habe allerdings auch so viel Stress gehabt. Da neige ich immer zum essen. Deshalb wollte ich jetzt mal wissen, ob ihr auch...

Belara gut Antwort

LoveLetters am 02.09.2010 um 16:24 Uhr
Also ich wollte an dieser Stelle nur einmal auf meine Erfahrungen mit der Pille Belara zu sprechen kommen. Ich finde die Belara ziemlich gut. Habe weder Probleme mit meinem Gewicht bekommen, noch haben mich...

Belara kopfschmerzen Antwort

heimatmaedchen5 am 08.11.2010 um 10:53 Uhr
Hallo! Jetzt habe ich mir endlich von meiner Frauenärztin die Belara verschreiben lassen, war total glücklich und jetzt habe ich auf einmal tierische Kopfschmerzen bekommen. Habe immer das Gefühl, das sie stärker...

Belara vergessen 2. woche Antwort

KathiCaty am 10.12.2010 um 12:04 Uhr
Achja, einmal im Jahr muss man ja die Pille vergessen und bei mir ist es nun wieder soweit. Leider habe ich aber auf die Belara gewechselt und bin mir nun unsicher was ich tun soll. Bin in der 2. Woche des Zyklus` …...