HomepageForenVerhütung-ForumBelara nebenwirkung

passion_loverin

am 06.08.2010 um 19:23 Uhr

Belara nebenwirkung

Nehme schon immer die Pille Belara. Eine Freundin von mir hat sich die jetzt auch verschreiben lassen, plagt sich jedoch mit den Nebenwirkungen rum. Ging es euch auch so? Welche Nebenwirkung hat sich bei euch bemerkbar gemacht, weshalb ihr die Belara abgesetzt oder gewechselt habt? Meine Freundin nimmt nun auch eine andere.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Pillen Nebenwirkung? Antwort

BlueApple24 am 07.03.2014 um 19:03 Uhr
Ich habe ein paar Fragen zur Pille. Ich hatte heute zum ersten Mal GV ohne Kondom mit meinem Freund. Ich nehme die Minisiston und habe letzte Woche Dienstag die letzte Pille genommen, Samstag normal meine Tage in...

Nebenwirkung beim absetzen von Belara (Pille) Antwort

MaryLou39 am 01.07.2010 um 10:35 Uhr
Hallo, ich nehme seit 6 Jahren die belara. will sie jetzt absetzen wegen babywunsch. ( hab in denn 6 jahren 10 kilo zugenommen und starke schmerzen gehabt war auch 2x in Klinik, UnLust und...

Nebenwirkung bei der Pille Valette? Antwort

sonni2102 am 05.05.2010 um 18:47 Uhr
Hallo, ich nehme seit ungefähr 7 Monaten die Pille "Valette". Die ist zwar schön und gut (vor allem schön teuer) aber in letzter Zeit habe ich das Gefühl als hätte sich mein Wesen geändert. Früher war ich immer...

Belara pillen Antwort

lyddi am 27.05.2010 um 13:59 Uhr
Ich möchte mir gerne die Pille verschreiben lassen und habe schon einiges von den Pillen von Belara gehört. Hat von Euch jemand Erfahrung mit Belara oder verschiedenen Pillen? Welche helfen auch gut gegen Regelschmerzen?

Belara sexunlust Antwort

arianna0930 am 04.03.2010 um 12:11 Uhr
Eigentlich wollte ich demnächst meine Pille wechseln und auf die Belara umsteigen, doch eine Freundin hat mir erzählt, dass bei ihr dadurch Sexunlust entstanden ist und sie die Pilla darauf wieder abgesetzt hat. Ging...