HomepageForenVerhütung-ForumBelara ohne pause nehmen

SommerAlptraum

am 10.11.2010 um 21:11 Uhr

Belara ohne pause nehmen

Wie ist das, wenn ich die Belara ohne Pillenpause durchnehmen will? Ich habe so etwas noch nie gemacht. Muss ich irgend etwas besonderes Beachten? Wann setzen denn dann die Blutungen ein? Kann es zwischendurch dann trotzdem zu einer Blutung kommen? Freue mich über eine Antwort, Danke!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Pille nehmen ohne pause Antwort

BigCityGirl11 am 15.02.2010 um 17:12 Uhr
Hey, eine Freundin hat letztens die Pille 2 Monate genommen, ohne Pause. Kann man das wirklich machen oder ist das gefährlich?

Belara ohne pause Antwort

Lady_Em am 12.07.2010 um 14:32 Uhr
Habe die Belara ohne Pause durchgenommen, und das schon für mehrere Monate. Ist das schädlich? Meine Freundin meinte, es sei ein Schock für sie gewesen, als ich ihr es erzählt habe. Aber wieso soll das schlimm sein?...

Pille weiter nehmen ohne pause Antwort

KayKay84 am 09.10.2010 um 16:19 Uhr
Was muss ich beachten wenn ich die Pille ohne Pause weiter nehmen will???

Pillenwechsel mit oder ohne Pause??? Antwort

KiteKathy am 15.05.2013 um 09:39 Uhr
Hey,ja ich weiß diese Fragen zur Pille nerven langsam aber ich bin echt gerade etwas verzweifelt und muss meine Frage doch mal los werden, auch wenn ich weiß das hier vermutlich kein FA ist der mir die Frage 100%...

Belara durchgehend nehmen Antwort

Lotta am 25.09.2010 um 16:58 Uhr
Mädels! Kann man die Belara auch durchgehend nehmen? Ich habe so etwas noch nie gemacht? Worauf muss ich da achten, wenn ich die Pille durchnehm?