HomepageForenVerhütung-ForumBelara pillenpause

Lil_cute_girl7

am 09.02.2010 um 10:17 Uhr

Belara pillenpause

Hallo, Ich nehme nun schon seit 2 Jahren die Belara, möchte nun aber eine Pillenpause einlegen, weil ich mich von meinem Freund getrennt habe und sie vorerst nicht mehr brauche. Kann ich nach einer Pillenpause wieder normal mit der Einnahme beginnen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Pillenpause keine periode belara Antwort

Betty82 am 17.06.2010 um 11:14 Uhr
Hallihallo! Ich nehme die Belara und habe keine Periode während der Pillenpause bekommen. Ich bin ganz sicher nicht schwanger, woran könnte das liegen?

Pillenpause verkürzen belara Antwort

fashionhasi am 10.05.2010 um 13:29 Uhr
Ich nehme die Belara und frage mich, ob ich die Pillenpause verkürzen kann. Wenn ich sie verkürze sind meine Tage dann auch früher vorbei?

Belara pillenpause verkürzen Antwort

Wuermchen78 am 24.03.2010 um 10:12 Uhr
Ich habe eine Frage zur Belara, die ich seit kurzem nehme. ich würde die Pillenpause gerne verkürzen und kann meinen Frauenarzt nicht erreichen. Weiß von Euch jemand, ob es problematisch ist die Pillenpause einfach so...

Pille pillenpause Antwort

scary_mary1990 am 23.09.2010 um 19:55 Uhr
Ich nehme die Pille, habe mich aber kürzlich von meinem Freund getrennt. Jetzt würde ich gerne von meiner Pille eine Pillenpause einlegen. Kann ich das einfach so machen und die Pille absetzen?

pillenpause verlängern ;) Antwort

h0ney am 19.06.2012 um 16:04 Uhr
hallu :) ich habe kurz eine frage und zwar bin ich gerade im 2. tag meiner pillenpause. meine pillenpackung ist jedoch leer, was heißt, dass ich noch diesen monat meine pille neu brauche. irgendwie sehe ich aber...