HomepageForenVerhütung-ForumBlutung trotz Pilleneinnahme

Adria0804

am 24.05.2014 um 11:52 Uhr

Blutung trotz Pilleneinnahme

Hallo,
Ich nehme die Bellissima und ich habe egtl fast immer 2-3 Tage vor der Pilleneinnahmepause ein wenig Schmierbluten. Ich habe mit meinem Frauenarzt drüber gredet und er meinte, dass wenn ich keine weiteren Beschwerden dadurch habe, es nicht so schlimm sei.
Vor der Bellissima nahm ich die Maxim, von ihr habe ich Migränekopfschmerzen bekommen, deswegen würde ich ungern erneut die Pille wechseln…
Diesmal habe ich aber in der 2. Pilleneinnahmewoche schon Blutungen bekommen, die man nicht mehr als Schmierbluten bezeichnen könnte. Ich habe weder die Pille vergessen, noch einen Pilleneinnahmefehler gehabt.
Woran könnte das liegen?
Ach ja da fällt mir auch ein, dass ich seit dem, beim Wasserlassen auch immer ein leichtes Ziehen verspühre auf der linken Seite des Unterleibs.
Ich hoffe, Ihr könnt mir ein Paar Antworten geben.
Viele Grüße

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Cathy171717 am 24.05.2014 um 13:20 Uhr

    Ich hatte das auch ein paar Monate lang, bis es mir zu blöd geworden ist. Hab mir dann einen Termin bei einer anderen FA ausgemacht und mich in Ruhe mit ihr zusammengesetzt. Ich hab ihr dann die diversen Beschwerdeb aufgezählt, die ich bei den ganzen Pillen hatte. Sie meint die frühen Zwischenblutungen kämen von der Östrogendosierung und die Kopfschmerzen von dem Gestagen. Hab dann eine Pille mit anderer Östrogendosierung und einem anderen Gestagen bekommen. Jetzt gehts wieder 😀 also mach dir am Besten nochmal einen Termin beim FA aus und zähl dem mal die ganzen Beschwerden auf.. Dass man das halbe Monat Blutungen hat, macht ja auch keinen Spaß… Lg und alles Gute!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Blutung trotz Pille Antwort

puttie_x3 am 30.03.2010 um 23:33 Uhr
Guten Abend ihr Lieben. :-) Also ich habe folgendes Problem (das mir ein bisschen ungeangenehm ist -.-): Ich nehme seit ca. 3 Jahren die Pille valette. Bin auch voll zufrieden damit, keine Probleme- gar nix! Auch...

Ganz leichte Blutung und Schmerzen trotz Pille Antwort

Kitty0704 am 17.03.2011 um 23:09 Uhr
Hey ihr süßen... ich hab einige beschwerden und zwar: ich nehm die pille jetzt ungefähr ein jahr,zwar jeden tag aber nicht immer um die selbe uhrzeit.heute hab ich gemerkt das ich ganz leichte blutungen habe und in...

Ein Tages Blutung trotz Pille, schwanger? Antwort

MadameMond am 23.08.2010 um 05:29 Uhr
Erstmal Hallo (: Ich hoffe euch irritiert die Uhrzeit meines Posts nicht. ^^ Ich wollt nur jetzt schon vor der Schule schreiben, evtl. hab ich ja dann schon Antworten?! :D Mein Problem ist ziemlich verzwickt. Vor...

Stärkere Blutung trotz Durchnehmen der Pille Antwort

Verenakoch1990 am 27.07.2014 um 16:33 Uhr
hey ihr. ich nehme seit ein paar Monaten die Pille. Ich hätte am Montag eigentlich die 7 tägige Pause machen müssen, aber habe dann zum zweiten Mal hintereinander die Pille durchgenommen. Jedoch habe ich am...

Schwangerschaftstest trotz Pilleneinnahme? Antwort

Revelation am 19.10.2009 um 18:18 Uhr
Hey ihr Lieben, ich wollte mal wissen, ob man einen Schwangerschaftstest auch machen kann, wenn man die Pille nimmt? Oder hat die Pille durch die vielen Hormone einen Einfluss darauf? Ich nehme die Pille zwar...