HomepageForenVerhütung-ForumBrustvergrößernde Pillen?

Piax3Schoki

am 24.04.2010 um 19:49 Uhr

Brustvergrößernde Pillen?

Hallo Mädels… Es plagt mich schon länger ein Problem. Ich bin jetzt 17 Jahre alt und habe die Brüste einer 11 jährigen. Im Großen und Ganzen bin ich ganz zufrieden mit meiner Figur, allerdings seh ich durch meine schlanke Figur und meine Mini-brüste aus wie ein Brett. Anfangs fand ich das nicht so schlimm, aber in letzter Zeit werd ich damit sogar aufgezogen und hatte neulich ein sehr deprimierendes Erlebnis: Ich habe mit einem Typen ein bisschen rumgemacht, er machte meinen BH auf und er sagte nur “Oh!” Ihm war die Enttäuschung förmlich ins Gesicht geschrieben, als er bemerkt hatte, dass ich einfach nur nen Push-Up-BH getragen hab. Natürlich war mir das total unangenhem und meinte auch, dass ich damit sehr unglücklich bin. Seine Antwort darauf war nur “Nächstes Jahr kannst du dich operieren lassen!” Natürlich würd jetzt jeder sagen, dass das ein Arschloch is, aber das blieb bei mir echt hängen. Jetzt habe ich neulich im Internet etwas über brustvergrößernde Pillen gelesen (z.B. Procurves). Die angeblich ohne Nebenwirkungen wären, da sie nur wasser ablagern. Gewichtszunahme wäre auch ausgeschlossen und es gibt eine Geldzurück garantie. Was haltet ihr von sowas? Ich bin echt verzweifelt, dass Geld keine Rolle mehr spielt! :(
Danke schon mal für eure Antworten!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von karolinamausi am 11.09.2011 um 13:13 Uhr

    Hallo an alle,
    hiermit sende ich meinen Erfahrungsbericht von Procurves Plus.
    Ich, 31 Jahre, 65kg, BH 75a,
    habe schon vers. Cremen und die billigen Asia,China Tabletten versucht, leider immer ohne Erfolg, dann bin ich bei Ebay auf Procurves Plus gestossen. Hab mich erst im Internet und vers. Foren schlaugemacht. Es haben erstaunlich viele positiv darüber berichtet, dann hab ich mich entschlossen eine 4 Monatspackung zu ersteigern. Leider war es wirklich sehr teuer. (225 Euro).
    Im ersten Monat hab ich gemerkt, dass meine Brust zu zwicken, kribbeln und spannen began.
    Nach dem 2. Monat wurde wirklich meine Brust voller.
    Nach dem 3. Monat wurde die Brust noch voller und jetzt nach ca. 3,5 Monaten bemerke ich, dass die Brust wirklich um eine Bh Größe gewachsen ist, meinen Bh hab ich vor 10 Tagen auf Größe B gewechselt. Ich bin wirklich sehr zufrieden.
    Am Anfang war ich wirklich skeptisch und glaubte nicht so daran.
    Die Breast Performance Übungen die kostenlos mit dabei waren, mache ich fast täglich mit.
    Ich glaube die tragen auch viel bei !!!

    Positiv: wirkt wirklich – eine BH Größe mehr !! kein Nebenwirkungen !!!!

    Negativ: der Preis – die Übungen sind zeitaufwendig aber einfach

    Ich wusste schon, dass es kein Wundermittel gibt, dass von heute auf morgen wirkt, darum war ich geduldig !!

    Darum verstehe ich auch andere Forenbeiträge nicht, die nach 2 oder 3 Wochen schon 2 Bh Größen mehr erwartet haben.
    Bei mir hat es gut gewirkt, aber auch nicht von heute auf morgen.

    Viele Grüße an Euch
    und viel Erfolg damit

    Karolina

    0
  • von cccatlaq am 24.04.2010 um 21:21 Uhr

    hab das selbe problem und versuche auch eine lösung zu finden :(

    0
  • von Joy085 am 24.04.2010 um 21:02 Uhr

    rechtschreibung lässt grüssen… sorry mädels!

    Du bist noch jung, das kann sich entwickeln.
    Ausserdem ist jede Frau schön so wie sie ist.
    Auch mit kleineren Brüsten.

    Ich würde mir wünschen das du so ein Selbstbewusstsein
    entwickelst das du zu so jemanden sagen kannst:
    “Ach sind dir die etwas zu klein? Dann guck mal deinen Penis
    an, da hätte ich allen Grund mich zu beschweren”

    0
  • von Joy085 am 24.04.2010 um 21:00 Uhr

    du bist noch jung das kann sich entwickeln, ausserdem
    ist jede FRau schön wie sie ist. Auch mit kleneren Brüsten.
    Ich würde mir wünschen das du das Selbstbewusstsein
    entwickelst und einfach zu so jemanden sagen:
    “Ach die sind dir etwa zu klein? Dann guck mal deinen Penis an.
    Beschwer ich mich etwa???”

    0
  • von Ssssandra am 24.04.2010 um 20:57 Uhr

    ich würde von dieser procurves glaub die finger lassen.ich bin 16 und hab körbchengröße d.die pille will ich nich nehmen nur weil ich angst hab noch mehr zu kriegen.ich werd wegen meiner oberweite teilweise echt dumm angeguckt,weil ich einfach naturbedingt nich dick werde,und ich auch selbst meine brüste ziemlich unverhältnismäßig finde.ich werd voll oft reduziert und oberteile in meiner größe sind echt doof zu finden.vergiss nicht es gibt immer jemanden der dümmer dran ist als du :)
    ich wäre sehr gerne in deiner haut 😀
    lass dich bitte nich von so scheiß kerlen entnmutige.
    küsschen

    0
  • von croatia_S am 24.04.2010 um 20:35 Uhr

    ich nehm jetz auch seit 1 monat die normal pille und die sind auch deutlich größer geworden. ok is zwar was anderes aber ich denke dass die pille nicht deine brüste großer machen kann sondern sie nur schneller vollständig entwickeln lässt. schließlich kann kein medikament deine gene ändern!!

    0
  • von Pixietail am 24.04.2010 um 20:13 Uhr

    weißt was ich kenn frauen mit monstertitten die sehen so scheiße aus und es gibt genug männer die auf weniger stehen. ich hatte durch die pille mal c hab dann gewechselt und grad noch b gehabt jetzt musste ich wieder wechseln und warte mal ab was passiert…
    also lass dir vielleicht evtl die pille verschreiben, rede mit deinem fa drüber was du für ein problem hast. klar reagiert auf die pille jeder anders, aber erfahrungsberichte gibts ja und der kann dir bestimmt helfen denk ich.
    aber das was du vorhast lass lieber sein.

    0
  • von KellyMojo am 24.04.2010 um 20:08 Uhr

    tja, also meine sind auch nicht die größten und früher fand ich das wirklich schlimm. aber mittlerweile mag ich sie eingetlihc, klar, manchmal wünscht man sich so mörderdinger, aber meine güte – es gibt wichtigeres. und ganz im ernst, wenn du dazu noch total schlank bist, also ich finde das wirklich schön! es gibt auch so viele klamotten die dann einfach klasse aussehen, ich würde mir da echt keinen kopf drum machen.

    schreib den typen übrigens ab. was ne scheiss reaktion!

    und lass die push ups weg, ich hab damit anfang 20 aufgehört und fühle mich so vieltausendmal wohler!

    0
  • von dieyari am 24.04.2010 um 20:03 Uhr

    Hm, ich würde die Finger von dem Zeugs lassen. Mir gehts ähnlich. Hab auch sehr kleine Brüste, hab aber gelernt damit zu leben und finde sie mittlerweile echt schön 😉 Arbeite an deinem Selbstbewusstsein!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Pillen-Empfehlung? Pillenwechsel? Antwort

miss_corleone am 13.10.2016 um 01:47 Uhr
Hallo ihr Lieben! Vorweg: das hier ist mein zweiter Beitrag (wobei der erste sicherlich auch schon zwei Jahre her ist) also verzeiht mir bitte, sollte ich etwas falsch machen. Bin normalerweiße eher eine stille...

Pillen Antwort

Muskatella17 am 13.05.2010 um 14:16 Uhr
Hi, sagt mal welche Pillen habt ihr? Gibt es irgendeine, mit der ihr garnicht zurechtgekommen seid? Danke schonmal für eure Antworten.

3 Pillen an einem Tag! Hilfe!!! Antwort

Caty_92 am 28.08.2011 um 15:31 Uhr
Hey erdbeermädels Ich hab ein problemchen :( Vorab erstmal: ich nehme die Pille Valette und zwar immer um 22 Uhr! Hatte bis zum 14. Eine 7 tägige Pause und hab abends am 14. wieder die Pille genommen. Bin demnach...

Eine Frage an die Pillen-Expertinnen unter euch ;) Antwort

KentuckyChicken am 25.12.2013 um 00:24 Uhr
also kurz die vorgeschichte: habe mein letzten monat mein täschchen verloren wo auch meine pille drin war, glücklicherweise wusste ich noch wann genau ich mit der Einnahme angefangen habe. Also habe ich ein neues...

Jasmin pillen Antwort

KikiLu am 30.03.2010 um 11:26 Uhr
Hi Mädels, nimmt jemand die Jasmin Pillen von euch? Meine Frauenärztin hat mir die verschrieben, aber meine Freundin zb verträgt die garnet gut.