HomepageForenVerhütung-ForumDepressionen von Spirale?

LunaLilly94

am 22.07.2016 um 10:53 Uhr

Depressionen von Spirale?

Hallo Mädels =)

Ich habe mir gestern die Kupferspirale einsetzen lassen mit einer Kurzzeitnarkose, also ich hatte keine Schmerzen und habe auch heute so gut wie keine aber nehme auch Schmerzmittel zur Vorsorge.
Aufjedenfall als ich gestern nach Hause kam musste ich ganzen Abend nur heulen. Ich weiß nicht warum, aber mich macht das psychisch total fertig, dass da jetzt etwas in mir drinnen ist und ich 2 Wochen auf Sport, Sex und Baden verzichten muss.
Bin komplett fertig, könnte nur heulen aber ich weiß nicht warum ?! Glaubt ihr, dass das von der Spirale kommen kann wegen Fremdkörpergefühl oder so ?
Bin echt am überlegen sie mir nächste Woche ziehen zu lassen denn so bin ich nur am heulen….
Das komische ist, dass ich an der Wirbelsäule operiert bin und mit den Schrauben kein Problem habe aber die Spirale macht mich fertig komischerweise :/ Mein Freund ist nicht zuhause bis morgen (Arbeit) und fühle mich richtig allein gelassen würde sie am liebsten heute noch ziehen lassen =( Nehme auch noch die Pille bis der Blister vorbei ist, also am Absetzen oder so kann es auch nicht liegen…

Hat wer Erfahrungen oder so ? =/

Eure Luna

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Sunnja am 07.09.2016 um 14:44 Uhr

    mein erster gedanke war auch, dass das wohl vom absetzen der pille kommt. aber das kann bei dir ja nicht sein. ich hoffe jedenfalls das legt sich schnell wieder. hätte noch nie gehört, dass das eine nebenwirkung einer spirale sein kann.

    ich selbst hab eine goldspirale und bei mir wars eigentlich genau umgekehrt. ich habe mir die gold t setzen lassen und die pille abgesetzt. das hat meiner psyche so gut getan. da habe ich dann erst so richtig gemerkt, dass mich die pille irgendwie “emotional stumm gestellt hat”. weißt du was ich meine? auch meine libido hat sich dann wieder zurückgemeldet :)

    ich drück dir die daumen, dass das nur eine kurze phase ist!

    0
  • von Sunnja am 26.08.2016 um 10:31 Uhr

    hallo Luna! vielleicht ist es wirklich eine kupferallergie? hast du das abklären lassen vorher? ansonsten wenn du die pille noch nimmst kann es auch sein dass das wegen den hormonen so ist. ich hab auch oft stimmungsschwankungen wegen der pille gehabt, wollte dann aber auf nicht-hormonelle verhütung umsteigen und hab seit einiger zeit die gold t spirale! der vorteil zur kupferspirale ist, dass gold verträglicher ist. Dass du schwanger wirst mit der spirale, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, zumindest hätte ich das noch von niemandem gehört :)

    0
  • von LunaLilly94 am 23.07.2016 um 10:13 Uhr

    Auf den Aufklärungsbogen stand nichts von Nebenwirkungen oder so … Das Narkosemittel war Lachgas, ich weiß nicht ob das i.wie sehr viel was anderes ist.
    Ja ich hab mich vorher informiert aber war ziemlich entschlossen, dass ich weg von den Hormonen will und plötzlich habe ich die Spirale in mir und ich begann zu grübeln… war das richtig? Was wenn ich schwanger werde? Was wenn ich Haarausfall bekomme oder schlimme Akne? Ich weiß, das ist schwachsinnig aber auf einmal kamen diese Gedanken …
    Bin ich die einzige der es so geht? =(

    0
  • von Soraya283 am 23.07.2016 um 08:40 Uhr

    Edit:
    Und die Schmerzmittel sind mit dem Narkosemittel auch verträglich?
    Ebenso die Pille? Die du ja noch nimmst?

    0
  • von Soraya283 am 23.07.2016 um 08:36 Uhr

    Ich tippe dabei eher auf die Nebenwirkungen der Narkose.
    Was wurde dir denn im Aufklärungsgespräch dazu gesagt, bzw. was stand denn auf dem Aufklärungsbogen?

    Natürlich wurden schon Frauen mit Spirale trotzdem schwanger, ebenso wie mit der Pille (bei korrekter Verwendung), Kondom, NFP, Nuvaring, 3-Monats-Spritze oder Hormon-Implantat.
    100% sicher ist nur ein Verhütungsmittel: Abstinenz.
    Wer Sex hat kann auch schwanger werden.
    Nur die Wahrscheinlichkeit ändert sich mit Form der Verhütung.

    0
  • von Goldschatz89 am 23.07.2016 um 07:55 Uhr

    @Luna: warum wählst du eine verhütungsform der du nicht traust?!
    Hast du dich vorher nicht genau informiert?
    Ich kann irgendwie nicht verstehen wie man von jetzt auf gleich eine Depression bekommt?

    0
  • von Dawson am 22.07.2016 um 22:35 Uhr

    google es doch einfach mal.
    du scheinst ja etwas unsicher zu sein. versagen können alle verhütungsmittel im endeffekt, auch spiralen. dann sitzen sie aberw ahrscheinlich nciht richtig. da gibts glaub nachuntersuchungen.

    Antwort @ LunaLilly94
  • von LunaLilly94 am 22.07.2016 um 17:35 Uhr

    Ja die Pille nehm ich ee nicht mehr lange dann setz ich sie ab .. und sind die Blutungen bei dir schlimmer geworden? Hast du i.welche Probleme mit dem Absetzen bekommen? Zb Haarausfall oder so ? Ich habe ja auch gehört, dass einige trotz der Kupferspirale schwanger wurden ?! :/

    Antwort @ Ninchen9
  • von Ninchen9 am 22.07.2016 um 16:19 Uhr

    also bei mir war das anfangs wegen Umstellung der Hormone. Kupferspirale ist ja ohne und davor hatte ich jahrelang welche. Vlt siehst du den “Fremdkörper” gerade nur so als Grund, wie du schon sagst, Schrauben hast du ja auch.
    Lass es mal eine Weile wirken und überstürze es nichts, erhol dich von dem kleinen Eingriff. Ich hab sie über ein Jahr und bin sehr zufrieden.

    Ich finde es allerdings komisch dass du noch die Pille nimmst. Würde sie auf jeden Fall absetzen. Und von 2 Wochen ohne Sex und Sport hat mir mein Arzt damals nix gesagt.

    0
  • von LunaLilly94 am 22.07.2016 um 11:38 Uhr

    An was bemerkt man eine Unverträglichgkeit?

    Antwort @ Dawson
  • von Dawson am 22.07.2016 um 11:00 Uhr

    hast dud ich vorher auf ne kupferunverträglichkeit testen lassen? wenn nicht, dann mach das mal schleunigst. ein grund warum ich niemals ne kupferspirale nehmen würde wenn ich mcih für diese art verhütung entscheiden müsste. du solltest das auch regelmäßig kontrollieren lassen,so ne unverträglichkeit kanns ich auch später entwickeln und cih kann dir sagen die symptome sind alles andere als lustig.

    0

Ähnliche Diskussionen

Spirale depressionen Antwort

SuziQ am 01.10.2010 um 11:10 Uhr
Hey, hat jemand von euch schonmal Depressionen auf Grund der Spirale bekommen? Habe gelesen, dass es eine sehr bekannte Nebenwirkung ist und frage mich jetzt, ob ich sie mir wirklich einsetzen lassen.

Depressionen von der Pille? Antwort

sahra981 am 06.06.2012 um 16:59 Uhr
Hallo Mädels. Brauche bitte mal schnell eure Hilfe!! Ich war eigentlich immer ein total fröhlicher Mensch. Seit 4 Monaten nehme ich die Pille. Anfangs hatte ich Zwischenblutungen und Kopfschmerzen, Nebenwirkungen die...

Depressionen von der Pille "Belara"? Antwort

Lorelaileigh am 14.05.2010 um 19:20 Uhr
Hallo, ich nehme jetzt seit bestimmt 6 jahren die belara. den großteil der zeit habe ich sie in einem 3monats rhythmus genommen. also die ganzen 3 streifen und dann pause gemacht, weil ich damit besser...

nochmal zum Thema Spirale Antwort

ObsidianWhisper am 21.06.2011 um 20:39 Uhr
der Übersicht halber eröffne ich noch einen Thread. erstmal HERZLICHEN DANK an alle, die sich gestern den Text angetan haben. inzwischen muss ich bei dem Thema nicht mehr heulen, deswegen krieg ich es vielleicht...

Spirale von der steuer absetzen Antwort

ellamaus87 am 29.06.2010 um 13:32 Uhr
Mein Frauenarzt hat mir zur Spirale geraten, weil ich andere Verhütungsmittel schlecht vertrage. Da die Spirale aber schon ziemlich teuer ist wollte ich fragen, ob man die Spirale von der Steuer absetzen kann?