HomepageForenVerhütung-ForumEierstockentfernung

NowaSowa

am 14.09.2010 um 22:21 Uhr

Eierstockentfernung

Hej Leute ich hab mal ne Frage an euch.
Meine Cousine lebt in Polen, ist 14 und hat starke Schmerzen bei ihrer Periode. Das Problem bei ihr ist allerdings das ihr vor 2 Jahren ein Eierstock samt -leiter entnommen wurde. Nun hat sie starke Schmerzen bei ihrer Periode, ihr Arzt sagt allerdings dass sie keine Schmerzmittel und shon gar nciht die Pille nehmen darf wegen ihrer OP. Kennst sich jemand von euch damit eventuell aus?
Lg und danke für die Antworten

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Unerklärchliche Blutung Antwort

xXMillyXx am 31.03.2009 um 00:04 Uhr
Nun, ich nehme meine Pille schon seit gut 6 jahren, und bin immer zufrieden gewesen. Ich nahm die auch fast immer komplett durch sodass ich halt nie meine Tage bekommen hab (die Pille ist darauf ausgerichtet) Ich habe...

Probleme mit Pille - kennt ihr das? Antwort

Tamelina am 03.10.2013 um 17:01 Uhr
Hallo! Das ist jetzt mein erster Beitrag hier, ich hoffe, das klappt alles soweit... Meine Lage ist folgende: Ich nehme die Pille seit meinem 14 Lebensjahr, heute bin ich 18 Jahre alt. Habe damals mit einer...

Pille einmal durchgenommen abgebrochen wegen unterleibsschmerzen und braunen schleim Antwort

Ihrx3Leben am 15.12.2013 um 22:33 Uhr
Hallo Mädels Da ich vor zwei Wochen im Urlaub war und nicht meine Periode bekommen wollte hatte ich vor die Pille durchzunehmen. Mein Koffer war allerdings zwei Tage verschwunden und ich musste zwei andere Pillen...

Anfängerin was die Pille betrifft!! Antwort

kelebekceylan am 13.08.2011 um 15:03 Uhr
Hallo alle Erdbeermädels! Ich habe nun die ersten vier Wochen (brav wie es laut Packungsbeilage steht und der Arzt gesagt hat) die Pille eingenommen und nach 28 Tagen soll man ja 7 Tage auslassen, dann weiter...

Hilfe... ich hab entsetzliche Angst, das ich unfruchtbar sein könnte!!! :( Antwort

Hope85 am 17.12.2009 um 00:13 Uhr
Hey Mädelz... mir gehts mal richtig beschissen! Heut war ich beim Frauenarzt, weil ich seid 3 Tagen wirklich starke Schwallartige Blutungen habe! Obwohl ich diesen Monat schon meine Periode hatte, ganz normal auch...