HomepageForenVerhütung-ForumHabt Ihr Erfahrungen mit Schaumzäpfchen?

girlheaven

am 11.11.2008 um 15:27 Uhr

Habt Ihr Erfahrungen mit Schaumzäpfchen?

Ich hab hier grad im Glossar gelesen, dass es als Alternative Verhütungsmethode sog. Schaumzäpchen gibt. Hat eine von euch vielleicht schon Erfahrung damit gemacht, oder schwört ihr alle auf spirale, pille und co?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von toxxx am 13.10.2012 um 18:52 Uhr

    Hat Spaß gemacht, war so schön feucht. 😉

    0
  • von toxxx am 13.10.2012 um 18:51 Uhr

    Hat viel Spaß gemacht, weil es so schön feucht war!

    0
  • von lauriilein am 29.08.2010 um 17:02 Uhr

    nein aber ich habs auch nich vor da es mir echt zu umständlich wär imma zehn minuten vorher zu wissen das ich sex haben werde und so
    außerdem hätt ich angstnvor dem brennen und ich könnt kein kondom damit kombinieren was für mich persönlich allerdings ein muss ist

    0
  • von suzan am 15.11.2008 um 13:39 Uhr

    Probiers aus, ich war nicht sehr begeistert zum einen ist es ne ziemliche Chemiekeule u genau wie mara23 sagt… nogo!
    Ich hab jahrelang die Pille benutzt und fand dies ein optimales Verhüterli für mich. Gummis sind nicht sicher. Und all die anderen Verhüterli fand ich nicht gut.
    Beeriger Gruess Suzan

    0
  • von dreamer0770 am 15.11.2008 um 13:35 Uhr

    Hallo GirlHeaven, diese Zäpfchen sind nicht gut für Dich, da sie Deine Scheidenflora zerstören können durch regelmäßigen Gebrauch. Die Teile haben nicht den PH Wert, der hierzu nötig wäre. außerdem darf man sie nur in Verbindung mit Kondom benutzen. Denn sie gewährleisten nicht den nötigen Alleinschutz zur Empfängnisverhütung. Mein Lebenspartner ist Gynäkologe und daher kenne ich mich mit diesen Dingen gut aus. Wenn Du fargen zur Verhütung hast, dann wende Dich damit wirklich am Besten an Deinen Gynäkologen. Es gibt noch weitere Möglichkeiten. Werde mal einen Thread starten und ein paar Dinge auflisten wenn Ihr wollt.

    0
  • von hotschoki am 14.11.2008 um 21:19 Uhr

    Also unser Biolehrer hat uns damals gesagt, dass er das wohl mal mit seiner Frau *hust hust* ausprobiert hätte und das wohl bei beiden im Intimbereich sehr gebrannt hatte. Außerdem stimmt das was roflocopter gesagt haT: Die Dinger sind überhaupt nicht sicher. Sie sollen zwar die Spermien abtöten, bringen im Endeffekt aber wirklich nur seeeeeeeeeeeeeeeehr viel Schaum ohne Abtötungseffekt. Ziemliche Sauerei das alles nachher wegzumachen, sag ich dir. NImm lieber einen Vaginalring oder ein Verhütungsstäbchen. Oder noch einfacher: Die Pille!

    Liebe Grüße und bis bald 😀

    0
  • von Piselotte am 14.11.2008 um 20:23 Uhr

    Die Schaumzäpfchen habe ich in den 70ziger Jahre genommen ich fand das eine gute Sache .Die gab es damals auf fast jeder Damen Toilette.

    0
  • von shivamoon am 11.11.2008 um 21:46 Uhr

    kenne sowas auch eher aus der schule…. kann mir aber nicht vorstellen,das das wirklich sicher sein soll…

    0
  • von Lola88 am 11.11.2008 um 15:33 Uhr

    hmmm :-S keine Ahnung, sry

    0
  • von erdbeereis am 11.11.2008 um 15:28 Uhr

    nee, sorry, hab ich noch nie gehört

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Nuvaring: Habt ihr Erfahrungen? Antwort

Tanja83 am 17.11.2010 um 13:47 Uhr
Hey, ich verhüte jetzt schon seit Jahren mit der Pille und da ich in letzter Zeit damit immer mehr Probleme habe, wollte ich auf eine andere Verhütungsmethode umsteigen. Im Internet habe ich den Nuvaring gefunden...

Hormonstäbchen: Habt ihr Erfahrungen? Antwort

Bellababe am 23.04.2009 um 20:10 Uhr
Guten Tag ihr lieben Erdbeeren. Hab jetzt schon eine Weile einen Freund und wir schlafen auch seit kurzem miteinander. Bisher haben wir mit Kondom verhütet, aber meine beste Freundin hat mir von Hormonstäbchen...

Habt ihr Erfahrungen mit dem Pillenwechsel? Antwort

norri am 16.04.2010 um 15:13 Uhr
Hallo Mädels.!! Hab vor drei Monaten meine Pille wchseln müssen. Die Pille die ich zuvor genommen habe (CILEST) hat bei mir starke Schmerzen während der Periode verursacht und mich ganze 7 Kilo (!!!) schwerer gemacht....

Welche Erfahrungen habt ihr mit UNOFEM gemacht? Antwort

kittycat88 am 20.03.2010 um 11:01 Uhr
Ich sitze hier und neben mir die Pille danach, die ich jetzt gleich nehmen werde. Hier hat sie ja sicher auch schon wer genommen ... hattet ihr Nebenwirkungen oder habt ihr es gut vertragen?

Verhütungsspritze: Habt Ihr Erfahrungen? Antwort

PowerLady12 am 27.04.2009 um 13:03 Uhr
Hallo Erdbeermädels. Ich hab jetzt meinen ersten festen Freund und wir haben auch schon darüber gesprochen miteinander zu schlafen. Ich hab mich ein bisschen über die Verhütungsspritze und andere Verhütungsmittel...