HomepageForenVerhütung-ForumHilfe: Periode trotz Pille zu früh!Was ist los?

Hilfe: Periode trotz Pille zu früh!Was ist los?

funkyMonkeyam 29.03.2010 um 21:01 Uhr

Hey ihr Lieben,

mir brennt eine Frage unter den Nägeln!
Ich nehme seit ca einem Jahr die Valette ( davor Leios) und hatte nie Probleme damit; meine Tage kamen immer punktgenau am 3. Pillenpausen Tag.
Jetzt sind sie über eine Woche zu früh gekommen- allerdings schwächer&dunkler als sonst, deswegen bin ich mir nicht sicher obs nicht auch eine Zwischenblutung sein kann..
Dazu muss ich sagen, dass ich vor 2 Wochen ins Ausland gezogen bin und noch sehr unter Heimweh leide = Kummer und auch noch eine Diät angefangen habe; ich würde sagen ich nehme ca die Hälfte der Kalorien zu mir die ich sonst habe oder das Dreiviertelte davon.
Habe trotzdem die Pillen weitergenommen ( morgen die letzte, also müssten meine Tage dann am Freitag kommen)- jetzt meine Fragen:
– stimmt irgendwas nicht mit mir oder sollt ich mir keine Sorgen machen weil das evtl an meiner momentanen Gefühlslage&der Diät liegen könnte(hatte sonst unter Stress aber auch immer pünktlich)
– krieg ich , wenn das eine Zwischenblutung war, meine Tage am Freitag regelmäßig
-besteht Empfängnisschutz?

Glaube nicht, dass die Pille zu schwach ist- aus dem Grund hab ich damals von Leios auf Valette gewechselt und die is ja relativ stark?

Ihr seht, bin ein bisschen verwirrt und für jede Hilfe dankbar!
eure funkymonkey

Nutzer­antworten



  • von Berry_Baby am 30.03.2010 um 01:49 Uhr

    *liegen

  • von Berry_Baby am 30.03.2010 um 01:48 Uhr

    die Zwischenblutungen können an deiner Diät leigen.

  • von ludermarlboro am 29.03.2010 um 22:55 Uhr

    ich würde dir empfelen zum doc zu gehen da es entweder zwischenbliutungen sind odetr du hattest ne ziste die geplatzt ist aber auf jeden fall lass es untersuchen es wird zwar nicht schlimm sein aber immer auf nummer sicher gehen

  • von funkyMonkey am 29.03.2010 um 22:03 Uhr

    nee ich will mit Tagen keinen Sex das war ne allgemeine Frage, auch auf längere Zeit gesehn 🙂
    also muss ich mir keineSorgen machen das was nicht stimmt und krieg meine Tage am Fr. nochmal?

  • von LoveCookie am 29.03.2010 um 21:41 Uhr

    ich hatte auch schon öfter zwischenblutungen (hab die pille aber jetzt auch erst ein 3/4 jahr und hab zwischendurch zu einer stärkeren gewechselt).
    Die Frauenärztin hat mir bestätigt, dass der Empfängnisschutz weiterhin bestehen bleibt. Du bist ja auch geschützt wenn du deine normalen Tage hast! 🙂

  • von KleineLuri am 29.03.2010 um 21:17 Uhr

    Schutz besteht noch ganz normal, du hast ja regelmäßig die Pille genommen ihne Antibiotikum oder derartiges… aber oich glaube nich das du mit tage sex haben möchtest

  • von KleineLuri am 29.03.2010 um 21:16 Uhr

    kann eine ganz normale Zwischenblutung sein, ist nicht schlimm

Ähnliche Diskussionen

Zum Frauenarzt trotz Periode? Antwort

Miiinaaa__ am 27.08.2010 um 14:12 Uhr
Hallo Mädels, bin gerade echt am Verzweifeln. Ich hab echt oft eine Scheidenentzündung und auch schon öfters einen Pilz. Vaginaltabletten und Salben sind schon fast regelmäßige Begleiter geworden. Hatte schon...

Periode während Urlaub...Tipps? Antwort

schokoladeee am 01.08.2011 um 11:15 Uhr
Also meine Lieben ich habe natürlich das wundervolle Glück genau in der Woche meine Tage zu kriegen wenn ich auf Sardinien bin.Ich will sie aber nicht verschieben, da ich das noch nie gemacht hab mit der Pille und...

Unterleibsschmerzen aber keine Periode Antwort

Mariechen2017 am 17.11.2017 um 10:44 Uhr
Hallo, ich bin neu hier und hab auch gleich mal eine Frage. Ich nehme die Pille Femigoa im Langzeitzyklus. Ich hab jetzt am Sonntag den 3.Blister angefangen. Seit vorgestern Abend habe ich Unterbauchschmerzen. Hätte...