HomepageForenVerhütung-ForumHöllische Schmerzen beim 1. Mal – HILFE!!!

tecu

am 23.01.2010 um 18:18 Uhr

Höllische Schmerzen beim 1. Mal – HILFE!!!

Ich hab ein riesengroßes Problem und ich weiß ehrlich gesagt nicht, was ich tun soll.
Ich bin noch Jungfrau, mehr oder minder, denn mein Freund und ich wollten eigentlich gestern miteinander schlafen. Als mein Freund jedoch in mich eindringen wollte, hatte ich so höllische Schmerzen, dass wir es noch kurz weiterversucht und dann abgebrochen haben. Ich weiß, dass es wehtut, wenn man noch Jungfrau ist etc., ist mir klar. Aber das waren so höllische Schmerzen, die gingen gar nicht weg. Haben es dann (mit ein paar Std. Pause) noch 3 mal versucht, aber jedesmal das selbe Problem. Haben sogar die Stellung gewechselt, aber die Schmerzen waren jedesmal unglaublich stark. Habs dann erst noch versucht etwas auszuhalten und als ich auf ihn draufsaß war er auch wirklich in mir drin (also dazu ist es dann schon gekommen), aber länger als ne Minute gings dann bei mir auch nicht. Hab dann noch mit meinen Fingern getestet, ob ich feucht genug bin, was am Anfang auch immer der Fall war, nur wenn die Schmerzen einsetzten, hab ich mich jedesmal so so sehr verkrampft.

Es ist jetzt nicht so, dass er mich zu irgendwas überreden wollte, das Verlangen miteinander zu schlafen kam von uns beiden. Wir wollen es jetzt das nächste Mal probieren, wenn ich dann die Pille nehme, damit da nicht immer so nen Bruch entsteht, durch das Kondom überziehen.

Ich hab jetzt aber auch einfach Schiss, weil ich weiß, dass die Schmerzen dann auch wieder da sein werden. Und sie gehen ja auch einfach nicht weg. Hab Angst, dass ich vielleicht zu eng bin, und das alles nie was wird.
Mach mir total den Kopf drum und kann gar nicht abschalten, was auch noch so nen Problem ist. Ich bin halt schon 22 und er ist auch absolut der Richtige, weswegen ich ja mit ihm schlafen will. Ich mach mir da auch leider so selbst irgendwie nen Druck.
Ich will einfach nur, dass der Schmerz weg ist. Ich mein, ich verstehs nicht…wie standhaft ist denn bitte das Jungfernhäutchen? Er war wirklich in mir drin, aber es hat halt auch nicht geblutet. Och menno…

Habt ihr irgendeinen Rat für mich?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Feelia am 23.01.2010 um 19:42 Uhr

    vllt is dein jungfernhäutchen zu fest?!frag mal deinen FA.
    und ach ja:mein erster hats nicht geschaft mich zu entjungfern.also ich hab geblutet und es hat auch weh getan-und ich hatte monatelang sex mit ihm.
    doch dann kams:beim nächsten hat es beim 1.mal wieder geblutet udn weh getan!
    grund:der erste hatte nen zu kleinen…
    sowas gibts also auch.würd also sagen son hymen kann derbe fest sein!

    0
  • von cccatlaq am 23.01.2010 um 19:35 Uhr

    das erste mal hat bei mir auch total weh getan und auch das zweite mal, aber dann ist es besser geworden… beim ersten mal haben wir auch abgebrochen und nochmal versucht, dann hat es LANGSAM funktioniert 😀

    du kannst ja zum FA gehen und schauen, ob es am jungfernhäutchen liegt?

    0
  • von patti88 am 23.01.2010 um 19:23 Uhr

    wenn du dann die pille nimmst könnt ihr es ja auch in der badewanne versuchen, mit musik und kerzen, durch das warme wasser bist du vielleicht dann auch entspannter

    0
  • von mewcupcake am 23.01.2010 um 19:12 Uhr

    beim mir klappt nicht mal der eine finger, das tut schon extrem weh das wir aufhören o.O
    ich will zum FA gehen und mir das jungfernhäutchen entfernen lassen aber hab gehört man muss 18 sein und ich bin leider erst 16 -.-.

    0
  • von Tee91 am 23.01.2010 um 18:40 Uhr

    das hymen/jungfernhäutchen kann man in ner kleinen op entfernen lassen,denke mal dss es daran liegt..kriegst vollnarkose, merkst also gar nichts davongeh mal zum frauenarzt

    0
  • von JessiJes am 23.01.2010 um 18:40 Uhr

    es ist aber auch oft der fall, dass man sich unbewusst total verkrampft. Dann halte mal inne und entspanne dich ganz bewusst.
    das hilft oft schon wunder!

    0
  • von dekoschneckchen am 23.01.2010 um 18:24 Uhr

    also erstmal..bei mir hat es auch nicht beim ersten mal geblutet, sondern erst 2 monate später oder so, da hab ich mich nämlich total erschrocken weil ich erst dachte in mir drin wäre was kaputt.. und zweitens,ich habs jetz so verstanden dass ihrs mit kondom versucht habt, vllt liegts dadran? bei mir tats auch immer höllisch weh wenn wirs mal damit versucht haben… aber auch mit der einstellung hat das was zu tun, mach dir keinen zu großen druck und nur wenn du es wirklich willst.. und wenns beim nächsten mal immer noch so schlimm ist geh am besten mal zu frauenarzt;)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Pille durchnehmen, beim nächsten mal noch mehr Schmerzen? Antwort

happyfeeling am 23.12.2009 um 12:39 Uhr
Hallo Mädels, ich habe mich gerade eben durchgesucht, aber leider nichts passendes gefunden. Ich würde meine Tage leider über Weihnachten besuchen, fahre aber mit meinem Freund weg. So nun habe ich beschlossen,...

Schmerzen & Blut beim Sex Antwort

Dc_CatzZ am 01.09.2008 um 00:50 Uhr
Hei Mädels in den letzten 4 Wochen konnte ich kein einziges Mal mit meinem Freund schlafen ohne dass ich Schmerzen hatte. Das hat alles angefangen als ich aus dem Urlaub kam, gerade im Urlaub angefangen hatte die...

1.Mal--Kodom rutscht! Antwort

Robins am 03.05.2010 um 18:42 Uhr
HEy. Ich hatte gestern mein erstes mal! es war echt schön und ich bin 10000% sicher dass er der richtige ist und es der richtige zeitpunkt war. da ich die pille noch nicht habe und es eine "ausnahme" war weil mein...

Pille zum 1. mal Antwort

Miichelle42 am 13.05.2016 um 06:23 Uhr
Hallo ich hatte vom 3.5.-8.5 meine Regel.. Hab da auch angefangen das 1. mal die pille zu nehmen.. Und seit dem hab ich so ganz leichte Blutungen.. Ist das weil ich das 1. mal die Pille genommen habe? Hab zwar gelesen...

Erstes mal beim Frauenarzt... Antwort

Sheila0502 am 17.05.2010 um 13:59 Uhr
Hey Mädels.. das ist mir zwar etwas peinlich zu sagen, aber ich bin schon 19 und war noch nie beim Frauenarzt, jetzt hab ich aber einen Termin weil ich die Pille nehmen soll wegen Akne (Empfehlung von anderem Arzt)....