HomepageForenVerhütung-ForumHormonspirale antibiotikum

Desigmaedchen

am 05.09.2010 um 16:07 Uhr

Hormonspirale antibiotikum

Stimmt es dass Antibiotikum keine Wirkung auf die Hormonspirale hat? Also man ist trotzdem geschützt, obwohl man Antibiotikum einnimmt. Ich hoffe ihr wisst es und gebt mir einen kleinen Tipp :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Antibiotikum + Pille Antwort

Lia_Marie am 04.04.2012 um 15:32 Uhr
Hallo ihr ! Altes Thema. Also ich habe vom Arzt Antibiotikum verschrieben bekommen, in der PB steht auch, dass es Wechselwirkungen mit der Pille gibt, ist ja auch bekannt. Ob das jetzt wirklich so ist oder nicht mal...

Pille und antibiotikum wirkung Antwort

SalsaQueen am 25.08.2010 um 15:50 Uhr
Hey ihr Lieben, ich nehme die Pille und ein Antibiotikum, das ich einen ganzen Monat lang nehmen muss. Welche Wirkung hat das nach dem Monat, auf die Pille? Dauert es dann länger, bis die Pille wieder wirkt? Ich hoffe...

Pillenwechsel, Pillenpause & Antibiotikum Antwort

carina.efr am 22.02.2016 um 19:42 Uhr
Hallo liebe Community, Zuerst einmal möchte ich erwähnen, dass mein Frauenarzt zur Zeit nicht da ist, sonst würde ich die Fragen hier nicht stellen. :) 1. Mit dem letzten Blister habe ich einen Pillenwechsel...

Hormonspirale antibiotika Antwort

opiate070 am 27.07.2010 um 19:55 Uhr
Huhu ihr Hübschen, die Pille wirkt ja nicht mehr, wenn man Antibiotika nimmt. Ich verhüte aber mit der Hormonspirale und muss jetzt das erste Mal Antibiotika nehmen. Bin ich trotzdem geschützt oder ist das das gleiche...

Hormonspirale blutung Antwort

Hasenbrummbaer am 11.06.2010 um 21:53 Uhr
Ist es besser sich die Hormonspirale einsetzen zu lassen, wenn man sein Tage hat? Meine FÄ meinte, dass während der Blutung der Gebärmutterhals geöffnet wäre und es dann weniger weh tut, stimmt das?