HomepageForenVerhütung-ForumHormonspirale und thrombose

Waffelchen

am 19.10.2010 um 14:45 Uhr

Hormonspirale und thrombose

Hallo Mädels. Also Hormonspirale und Thrombose Gefahr ist ja ein leidiges, aber auch ernst zu nehmendes Thema. Was haltet ihr dazu?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Hormonspirale thrombose Antwort

Hannah_rocks80 am 10.04.2010 um 20:02 Uhr
Ist mit der Hormonspirale die Thrombose Gefahr geringer? Oder gibt die Hormonspirale genausoviele Hormone ab wie die Pille?

Hormonspirale und brustkrebs Antwort

Lebenslampe am 26.06.2010 um 21:08 Uhr
Hallo Mädels, ich bin etwas verwirrt. Hormonspirale und Brustkrebs - ich habe gelesen, dass das Risiko nicht gering ist. Hat jemand mehr Infos dazu?

Hormonspirale durchfall Antwort

Obstschale1980 am 05.11.2010 um 14:38 Uhr
Hey ihr Hübschen! Habe mir überlegt mir eine Hormonspirale legen zu lassen. Die Pille habe ich immer sehr gut vertragen, habe durch eine Darmerkrankung aber leider oft Durchfall und das ist mir dann doch zu unsicher....

Hormonspirale bei thrombose Antwort

Pferdenarr am 27.04.2010 um 18:27 Uhr
Hi! Ich überlege ständig, ob ich mir die Kupfer- oder die Hormonspirale einsetzen lassen solle. Das Risiko eine Thrombose zu bekommen liegt bei der Hormonspirale ähnlich hoch, wie bei der Pille, wäre es da nicht...

Hormonspirale und nebenwirkungen Antwort

Yuppie_me am 07.08.2010 um 14:08 Uhr
Die Hormonspirale und ihre Nebenwirkungen, ich weiß, es steht im Beipackzettel. Aber hat jemand eine Hormonspirale und Nebenwirkungen? Ich überlege mir eine einsetzen zu lassen…