HomepageForenVerhütung-ForumHormonstäbchen, empfehlenswert?

DanaDuck

am 29.01.2009 um 17:36 Uhr

Hormonstäbchen, empfehlenswert?

Hey Mädels..
Es geht um folgendes. Es gibt ja zur Verhütung so kleine Hormonstäbchen, die in den Oberarm gepflanzt werden und von der Sicherheit genauso sicher sind wie die Pille. Oder sogar noch sicherer, weil man da nicht die Einnahme vergessen kann.
Ich habe aber gehört, dass es passieren kann, dass das Stäbchen mit dem Gewebe verwachsen und es so zu schlimmen Entzündungen und Narben kommen kann. Hat da jemand Erfahrung mit gemacht? Ich komme zwar mit der Pille ganz gut klar, aber bei dem Stäbchen bleibt die lästige Periode aus :).

Vielen Dank schonmal.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Lobelia_Croft am 13.08.2009 um 08:17 Uhr

    an “misslovlie” :
    “falls der körper es annimmt und nicht als fremdkörper abkgekapselt wird wächst ins gewebe innerhalb der drei jahre ein und tut schrecklich weh beim entfernen. bleiben sprich mit deinem arzt ob er dir nicht eine andere pille”

    hast du damit erfahrungen gemacht oder woher weißt du das?
    hab mein zweites stäbchen und beim entfernen vom ersten gab es absolut keine probleme! ich hab nicht mal eine narbe. es wird nur ein kleiner schnitt gemacht und dann wird es rausgezogen….

    0
  • von Masl am 10.08.2009 um 16:15 Uhr

    ich habe mich auch dafür interessiert… aber mein freuenarzt hat mir auch davon abgeraten…

    bei mir ist das prob dass ich offensichtlich meine neue pille nicht vertrage da ich seit ich sie nehme (10tage) ununterbrochen blutungen habe,mir total übel ist und schwindelig (schwarz vor den augen etc) setze diese pille deshalb heute ab und versuche im nächsten monat eine neue…

    denke erst wieder an andere verhütungsmittel wenn ich ein paar pillen ausprobiert habe :)

    lieber gruß lenchen

    0
  • von schnibbelhips am 30.01.2009 um 17:07 Uhr

    Meine Schwester hat sich das Stäbchen implantieren lassen und das war die totale Katastrophe. Mir hat mein Frauenarzt davon abgeraten.

    0
  • von glamgirl21 am 30.01.2009 um 07:19 Uhr

    ich nehme auch eine bestimmte pille und bei mir bleibt die periode aus! :-) lass dir doch mal die CERAZETTE verschreiben und probier es aus…

    0
  • von xxxsweety1985xx am 29.01.2009 um 18:38 Uhr

    Also ich hatte das Implanon, ich habe es wunderbar vertragen, keine Akne, keine Entzündungen oder sonstiges auch beim Entfernen war es nicht schmerzhaft und es ist keine narbe geblieben, ich fands gut…
    und das beste war, 3 jahre nicht an die verhütung denken 😉

    0
  • von misslovlie am 29.01.2009 um 18:31 Uhr

    in dem Hormonstäbchen und in der 3 Monatsspritze sind nur gestagene, führen bei den meisten frauen zu schrecklicher akne mit möglichen entzündungen. in der pille sind nur hauptsächlich östrogene. das hormonstäbchen falls der körper es annimmt und nicht als fremdkörper abkgekapselt wird wächst ins gewebe innerhalb der drei jahre ein und tut schrecklich weh beim entfernen. ich würd bei der pille bleiben sprich mit deinem arzt ob er dir nicht eine andere pille verschreiben kann die man ohne pause durchnehmen kann, sodass du entscheidest wie oft du deine tage bekommst aber muss mind. 3 mal im jahr sein

    0
  • von DanaDuck am 29.01.2009 um 17:46 Uhr

    Ich habe schon zwei gefragt, also meinen Behandelnden und eine Bekannte die FA ist. Aber jeder sagt was anderes, deswegen wollte ich mal Erfahrungen einholen.

    0
  • von sweetMamba am 29.01.2009 um 17:42 Uhr

    ich kenne mich da gar nicht aus, da fragst du am besten mal eine FA

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Pille empfehlenswert Antwort

bellydancer am 03.12.2010 um 14:02 Uhr
Hallo, welche Pille ist empfehlenswert gegen Pickel und schlechte Haut?

Nuvaring empfehlenswert? Antwort

rosenbluete am 07.12.2010 um 18:09 Uhr
Hi Mädels! Ich möchte gerne die Pille absetzen und überlege, den Nuvaring auszuprobieren. Meine eine Freundin nimmt den Nuvaring und ist total begeistert, aber eine andere Freundin kommt nicht so ganz damit klar....

Welche Pille ist empfehlenswert? Antwort

kaescracker04 am 25.04.2009 um 20:09 Uhr
Huhu, ich habe mit meiner Frauenärztin gesprochen und sie hat mir die Pille Valette empfohlen? Wie zufrieden seid ihr denn mit eurer Pille?

Welche pille empfehlenswert Antwort

Krissi am 25.05.2010 um 21:28 Uhr
Hey!! Ich vertrage meine jetzige Pille nicht und möchte eine Neue ausprobieren. Welche Pille findet ihr empfehlenswert? Liebe Grüße

Schwanger trotz hormonstäbchen?? Antwort

Anastaasiaa am 06.08.2015 um 23:32 Uhr
Hallo, ich habe das Hormonstäbchen. Habe seit einiger Zeit einen freund und habe vor 3 wochen das erste mal ohne Kondom mit ihm geschlafen. Hatte aber derzeit meine Periode aber hatte fast kein Blut. Habe angst dass...