HomepageForenVerhütung-Forumich nehme die pille seit ungefähr einem monat und seit dem hört meine periode nicht mehr auf? wie kann das sein? muss ich mir sorgen machen?

ich nehme die pille seit ungefähr einem monat und seit dem hört meine periode nicht mehr auf? wie kann das sein? muss ich mir sorgen machen?

erdbeerladiiiam 13.02.2010 um 20:49 Uhr

heey ihr lieben
ich mache mir ziehmlich sorgen zurzeit … ich nehme seit ungefähr 1 monat meine pille. ich habe nat. ab dem ersten tag wo ich meine tage bekommen habe angefangen sie zu nehmen und seit dem hört sie nicht mehr auf. normalerweise habe ich nur um die 5-7 tage meine periode. ich bin tota verunsichert. habt ihr damit auch schon erfahrungen gemacht und wenn ja, hört das wieder auf? oder soll ich einfach mal zum FA gehen … das problem ist nur, dass es um die 2-3 monate dauert bis ich dort einen termien bekomme… oder soll ich einfach für die zeit die pille nicht mehr nehmen? ach ich weiß echt gar nicht mehr … entschuldigung für die vielen fragen aber wär ganz ganz lieb, wenn mir jemand helfen könnte 🙂

Nutzer­antworten



  • von stern24 am 05.01.2013 um 00:22 Uhr

    ich habe auch schon seid dem ich die pille nehm meine tage :/ ist man eig trotzdem in der zeit vor einer schwangerschaft geschützt??

  • von stern24 am 05.01.2013 um 00:20 Uhr

    mir geht es auch so habe seid dem ich die pille nehm meine tage :/ ist man eig trotzdem geschützt vor einer schwangerschaft??

  • von WOKY am 15.02.2010 um 22:42 Uhr

    Das habe ich auch gehabt ist nicht schlimm. Das liegt daran das der Körper sich umstellt nach ein Monat hört sie wieder auf.

  • von SweetOne am 13.02.2010 um 22:27 Uhr

    solange kann es bei einem FA doch eig nicht dauern. die müssen für irgendwelche zwischenfälle doch immer termine frei haben. aber sonst ruf montag deine(n) FA mal an & sag zu der Sprechstundenhilfe das du mit der Ärzten reden möchtest. & wenn kein termin, dann kurz am tele, weil du eine wichrtige frage hast. das habe ich auch schon mal gemacht.

  • von rika87 am 13.02.2010 um 22:10 Uhr

    Ich hatte genau das gleiche phänomen damals, als ich mit der pille begonnen habe. es sollte nach der ersten pillenpause sicherlich wieder aufhören.

  • von patti88 am 13.02.2010 um 20:51 Uhr

    das war bei mir auch so als ich angfangen hab die pille zu nehmen, meine ärztin sagte das ist normal das ist bei manchen so.

Ähnliche Diskussionen

Periode verschieben. DRINGEND! Antwort

laempchen am 19.06.2012 um 10:25 Uhr
Hallo zusammen! Ich fange einfach direkt an: Ich nehme nun seit drei Wochen die Pille. (Microgynon) Heute nehme ich meine 21ste Pille, morgen kämen dann ja rein theoretisch meine Tage. Jetzt fahr ich über das...

HILFE! Periode eine woche zu früh! NUVARING Antwort

Marry1986 am 21.08.2016 um 08:27 Uhr
Hallo an alle, ich hoffe mir kann jemand helfen. Kurz zu meinem Problem: Ich nehme den Nuvaring nun schon über 9 Jahre. Alles ohne Probleme im Gegenteil, ich hatte NIE Regelschmerzen oder irgendwelche Beschwerden...

Erstes Mal Pille - kürzere Periode. Bin ich schwanger? Antwort

keadan am 03.08.2017 um 20:25 Uhr
Hallöchen, ich (17, w) bin zur Zeit sehr verzweifelt und hoffe, hier Antworten auf meine Fragen zu finden. Bisher hatte ich eine App auf meiner Handy, die mir meinen Eisprung (bzw. meine fruchtbaren Tage) und meine...