HomepageForenVerhütung-ForumIn Pillenpause keine Menstruation

WolkeSieben

am 06.12.2008 um 23:07 Uhr

In Pillenpause keine Menstruation

Ich war am 7. November beim Frauenarzt und habe mir die Pille verschreiben lassen und er hat auch eine Grunduntersuchung vorgenommen.
Dort zeigte er mir, dass der Eisprung schon stattgefunden hat und das Ei bereits in der Gebärmutter (?) eingenistet ist. Befruchtet war es allerdings nicht.
Am gleichen Abend hatte ich mit meinem Freund ungeschützen Geschlechtsverkehr, da eine Befruchtung ja nicht mehr stattfinden konnte, wie ich dachte. Jetzt bin ich mir da allerdings nicht mehr so sicher, da ich am 6. Tag meiner allerersten Pillenpause, also heute, immernoch nicht meine Tage bekommen habe.
Habe am 10. November,also 3 Tage nach dem ungeschützen GV aber schließlich meine Tage bekommen.
Jetzt ist meine Frage: Muss ich mir doch Gedanken machen, dass ich schwanger bin, weil ich jetzt meine Regel nicht bekomme?

Zum Überblick gebe ich euch nochmal eine Zusammenfassung:
7.November: Pille verschrieben bekommen, Untersuchung, abends ungeschützer Geschlechtsverkehr
10. November: erster Tag meiner Menstruation, also habe ich da auch meine erste Pille eingenommen.
dann wie vorgeschrieben 21 Tage die Pille durchgenommen und auch nie so etwas wie Durchfall gehabt oder mich übergeben, Wirkung muss also eingetreten sein.
nach 21 Tagen wie vorgeschrieben Pillenpause, davor und während der Pillenpause leichte Zwischenblutungen.
jetzt am 6. Tag der Pillenpause immernoch nicht die Tage bekommen.

Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.
Eine Schwangerschaft ist doch relativ unwahrscheinlich, oder irre ich mich?

Mehr zum Thema Eisprung findest du hier: Der Eisprung: Das musst Du wissen

Antworten



  • von Coldplayfan am 07.12.2008 um 17:37 Uhr

    das alles ist übrigens nur so eine Art Regelfall – da haben die anderen schon recht, dass sich das verschieben kann(psychische Faktoren z.B.)

  • von Coldplayfan am 07.12.2008 um 17:35 Uhr

    alsoooo.. ^^
    Nach dem Eisprung kann die Eizelle nur ca. 12-18 Stunden befruchtet werden. Allerdings muss man sagen, dass Spermien locker 3-5 Tage im Körper von der Frau überleben können und dann auf die Eizelle warten. Also sechs Tage, wo eine Frau theoretisch fruchtbar ist – das sind fünf Tage VOR dem Eisprung und der Tag des Eisprungs selbst.
    Die Eizelle wandert nach dem Eisprung ca. 3 Tage durch den Eileiter bevor sie in der Gebärmutter ankommt. Deswegen von mir ein “Glückwunsch!”, weil das doch sehr danach klingt, dass du nicht schwanger sein kannst 😉 . Wenn du trotzdem angst hast, geh einfach zum Arzt, der wird dir die letzte Sicherheit geben 😉
    man man man.. ich hoffe, dass du jetzt wenigstens die Pille regelmäßig nimmst 😀

  • von WolkeSieben am 07.12.2008 um 15:04 Uhr

    Also ich denke doch, dass eine befruchtung dann nicht mehr möglich ist, oder?
    Ich hab mal gelesen, dass die fruchtbare phase zwischen dem 8. und 18. tag vor der nächsten periode stattfindet. Und der ungeschützte verkehr war ja gerade mal drei tage vor der nächsten periode. eigentlich müsste da die fruchtbare phase schon vorbei sein. oder ich muss völlig falsch liegen, bin mir da nicht so sicher.

  • von PrinceZz_leminA am 07.12.2008 um 13:38 Uhr

    jap ich würde genau das selbe sagen!
    ich hatte auch schon ungeschützen verkehr und bin davon nicht schwanger geworden.
    also man MUSS nicht immer schwanger werden.
    aber sicher ist sicher!!
    vorallem, weil die eizelle schon noch in der gebärmutter befruchtet werden kann.
    der abstand von befruchtungsfähig und nicht mehr befruchtungsfähig liegt meistens nur bei wenigen stunden.
    geh einfach hin. eine kleine untersuchung ist nicht schlimm und bringt dir dann 100%ige sicherheit! 🙂

  • von Mandy am 06.12.2008 um 23:27 Uhr

    hi=) ..also ja du hast recht eigentlich sehr unwahrschl. aber geh doch lieber zum arzt bevor nachher doch was ist!! kann ja nich schaden ne;) .. aber ich denke das ist nicht weiter schlimm ..in der ersten zeit wo man die pille anfängt kommt es halt mal zu veränderungen wegen den “neuen” hormonen .. also keien panik aber kannst ja lieber mal nachfragen=)
    liebe grüße

  • von KeinOhrHase am 06.12.2008 um 23:25 Uhr

    ich denke dass eine schwangerschaft eher unwahrscheinlich ist. dass deine tage jetzt nicht kommen, kann evtl daran liegen dass dein hormonhaushalt wegen der pille erstmal aufm kopf steht. aber zur sicher den frauenarzt fragen!
    erst dachte ich du wärst verantwortungsbewusst etc da du dir die pille holst aber dass du dann doch noch so relativ leichtsinnig bist und ungeschützt mit deinem freund schläfst..naja.. wird ja hoffentlich nich wieder vorkommen

Ähnliche Diskussionen

In der Pillenpause keine Periode! Antwort

MilaSophie am 02.07.2012 um 21:47 Uhr
Hey Mädels! So ich hab mal eine Frage ob das normal war. Also ich habe im Februar eine wundervolle Tochter zur Welt gebracht. 🙂 Wollte mir die Spirale dann nach 8-12 Wochen einsetzen lassen aber bis jetzt hat sich...

KEINE PERIODE IN DER PILLENPAUSE !!! Antwort

ciginkiz79 am 19.05.2009 um 23:18 Uhr
HALLO LIEBE ERDBEER MÄDELS! ICH VERHÜTE MIT DER PILLE (JULIETTE) UND HABE BIS JETZT AUCH NIE PROBLEME GEHABT UND MEINE PERIODE IST AUCH IMMER REGELMÄßIG AM DRITTEN SPÄTESTENS AM VIERTEN TAG DER PILLENPAUSE GEKOMMEN!...

Keine richtige Blutung in der Pillenpause... Warum? Antwort

SchmetterLing02 am 24.08.2012 um 12:52 Uhr
Hallo. Ich hatte vor kurzem einen Thread eröffnet, in dem ich gefragt habe, ob ich die Pille auch eine Woche länger nehmen kann, um die Blutung zu verschieben. Das habe ich dann auch gemacht. Also, ich habe 6 Pillen...

Wegen Pille (Valette) keine Menstruation? Antwort

mausilein400 am 06.01.2012 um 17:27 Uhr
Kann das sein, dass die Pille Valette die Menstruation unterdrückt? Ich habe meine Tage diesen Monat nicht bekommen kann aber nicht schwanger sein, da ich keinen Sex hatte 😉