HomepageForenVerhütung-ForumKann man die Pille während der Periode nehmen?

Kann man die Pille während der Periode nehmen?

erdbeeeeerigam 19.08.2010 um 10:02 Uhr

Bei mir ist es so ..
ich habe seit Montag meine Perdiode und würde
übers Wochenende in den Urlaub fahren,
kann ich die Pille auch jetzt nehmen, während meiner Periode?
In meinem Beipackzettel steht davon nichts drin und mein
Frauenarzt ist auch nicht erreichbar.
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen 🙂

Nutzer­antworten



  • von ObsidianWhisper am 19.08.2010 um 13:34 Uhr

    jo… es kann sein dass du einfach “weiterblutest” – muss aber auch nicht. Das kommt auf die Reaktion deines Körpers an.
    Aber die Pause verkürzen ist gar kein Problem, das kannst du beliebig machen und bist trotzdem noch geschützt. Das einzige was NICHT geht ist, die Pause zu verlängern.

  • von erdbeeeeerig am 19.08.2010 um 11:08 Uhr

    naja auf jeden fall danke 🙂
    wenigstens hab i jetzt ein bisschen mehr klarheit

  • von Girl_next_Door am 19.08.2010 um 11:01 Uhr

    naja, du bist also in der pause und würdest diese nun verkürzen?das sollte kein problem sein.
    es wäre allerdings besser gewesen, sie einfach durchzunehmen, damit die entzugsblutung gar nicht erst einsetzt.
    so kanns halt passieren, dass seine blutung trotzdem andauert.musst halt abwägen, ob sich das jetzt noch lohnt.

  • von erdbeeeeerig am 19.08.2010 um 10:57 Uhr

    Ne ich nehme die Pille schon seit einiger Zeit und wollte nur wissen ob es
    geht dass ich während meiner Periode die Pille nehme,
    um sie zu verkürzen, wie amaryllisfi schon genannt hat 😉
    da ich ja dieses Wochenende in den Urlaub fahre.
    Und des würde dann schon sicher verhüten ?

  • von happyfeeling am 19.08.2010 um 10:49 Uhr

    Für mich klingt das so, als hättest du gerade die Pillenpause, hast schon deine Tage bekommen und willst die Pille nun doch weiternehmen und fragst ob das geht. Ich hoffe ich versteh das jetz nich falsch 😉

    Das geht schon, deine Tage hören dann auch nach n paar tagen auf.
    Warscheinlicher ist allerdings, dass sie genauso lang sind, wie vorher auch.
    und es kann natürlich passieren, dass du schmierblutungen bekommst.
    Wobei das ja auf jeden Körper einzeln ankommt.

    Was ich n och ganz wichtig finde, es kommt immer drauf an,
    welche Pille du nimmst. Ich z.B. nehme die Bellissima und ich wenn
    bspw. eine Pille am Ende des Zykluses weglasse, oder vergesse, etc.
    dann muss ich den kompletten nächsten Zyklus, inkl. Pillenpause verhüten,
    da der Schutz nicht zu 100% gewährleistet wird.

    Das müsste aber auch im Beipackzettel vermerkt sein, wie das abläuft. 😉

  • von Girl_next_Door am 19.08.2010 um 10:41 Uhr

    nimmst du die pille schon oder willste erst damit anfangen?wenn du sie schon nimmst, kannste die pause einfach auslassen und direkt mit der neuen packung weitermachen-wenn die dann leer ist, machste die pause.

    allerdings klingts so, als würdest du erst mit der pille anfangen wollen.
    normalerweise beginnt man am ersten tag der periode mit der einnahme.nur dann ist der schutz ab dem ersten einnahmetag gewährleistet.

    steht aber auch auf alle fälle so im bpz 😉

Ähnliche Diskussionen

Pille Antwort

neaPh4Me9 am 10.05.2017 um 17:24 Uhr
Hallo ihr Lieben, Ich habe eine Frage und zwar gehe ich am 15.6.17 zum ersten Mal zum Frauenarzt. Ich wollte mir die Pille verschreiben lassen. Nun meine Frage,mein Freund hat 2 Tage später seinen Abschlussball und...

Penicillin + Pille ? Antwort

janalico am 27.10.2011 um 10:23 Uhr
Hallo ihr Lieben ;):) Habe leider eine Mandelentzündung & muss nun 10 Tage lang Penicillin 3x täglich nehmen. Dass Penicillin die Wirkung der Pille beeinträchtigt ist mir bewusst, da es ja ein Antiobiotikum...

PILLE Trigynon Antwort

lotte0109 am 26.03.2009 um 20:19 Uhr
huhu... ich war getsern bei meinem frauenarzt weil ich unter nebenwirkungen meiner miranova litt!!!=(=(..und habe nun eine neue pille verschrieben bekommen...die trigynom=)..so heißt die xD...gibt hier welche von euch...