HomepageForenVerhütung-ForumMein Freund möchte eine Abtreibung! Was nun?

zarah20

am 18.08.2009 um 13:14 Uhr

Mein Freund möchte eine Abtreibung! Was nun?

ich und mein freund lieben uns sehr und habe daher ohne verhütung
jetzt ist meine regel ausgebliben und die ersten anzeichen für ne schwangerschaft sind da als ich ihn das dann sagte meinte er ich soll es abtreiben da wir auswandern wollen was ich habe jetzt angst wenn es wirklich so ist das er mich zwingt es abzutreiben oder schluß macht er möchte zwar kinder aber nicht meher hier in deutschland
sollte ich es dann abtreiben oder bahalten ich weiß es nicht mehr

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von rika87 am 18.08.2009 um 21:03 Uhr

    Sorry, aber da hast du dir ja einen ganzen tollen Typen geangelt, meinen herzlichsten Glückwunsch!

    Mach erstmal nen Test und dann triff die Entscheidung bei klarem Verstand! Ich wünsch dir alles Gute.

    0
  • von honey03 am 18.08.2009 um 15:28 Uhr

    es heißt immer die entscheidung liegt bei dir…
    stimmt aber ich finde es nicht okay ein kind zu töten nur weil ihr nicht verhütet…
    dein freund soll sich erst ma richtig informieren was er eurem kind damit antun will mit ner abtreibung…
    von wegen es bekommt das noch nicht mit u son quatsch…
    das herz schlägt zb schon nach paar wochen…
    wenn du magst dann kann ich dir ne seite schicken wo ne abtreibung genau von einem arzt beschrieben ist …kannst mich anschreiben wenn du sie wissen willst..
    ich bin seit knapp3 moaten selbst mama u glaub mir ein kind ist das wunderbarste was es gibt
    und dein freund kann dir die liebe u zuneigung nicht bieten die dir dein kind gibt…

    0
  • von zarah20 am 18.08.2009 um 14:58 Uhr

    er möchte ja welche aber wir wollen auswandern in ein land was nicht in der eu ist und er sagt das dass kind uns bremsen würde und wir es dort schon schwer genug haben werden

    0
  • von charlie1681 am 18.08.2009 um 14:32 Uhr

    Die letztendliche Entscheidung liegt doch ganz und allein bei dir. Er kann dich nicht dazu zwingen und sollten seine gefühle für dich ernsthafter natur sein wird er es auch nicht. Werde dir klar darüber ob du bereit dafür bist, und dann setzt euch in aller ruhe zusammen und sprecht miteinander!

    0
  • von Anjachristine am 18.08.2009 um 13:38 Uhr

    Mach`erstmal einen Schwangerschafttest, danach ist immer noch genug Zeit zu überlegen, ob Du das Knd behalten willst oder nicht!

    Aber vor alllem: Es ist Deine Entscheidung, was mit Deinem Kind passiert!

    0
  • von MuhKuh1 am 18.08.2009 um 13:27 Uhr

    man sollte schon wissen das wenn man nicht verhütet das man Schwanger wird … aber davon man mal ab was willst du ??? willst du das kind??
    Und bevor du dir den Kopf machst solltest du zum Arzt gehen und schauen ob du wirklich schwange rbist

    0
  • von Multimama am 18.08.2009 um 13:27 Uhr

    Ich halte wenig von Abtreibung. Aber im Grunde bist Du die einzige, die die seelischen Konsequenzen dafür tragen muß. Wenn Du das Kind behalten willst, laß Dich von Deinem Freund nicht beeinflussen. Du kannst nicht sicher sein, daß er nicht trotzdem kurze Zeit später einen anderen Grund findet, Dich zu verlassen. Wenn er es , wie Du auch, nicht für nötig hält zu verhüten, dann müßt ihr auch die Folgen tragen. Denk auf jeden Fall gut darüber nach und überstürze nichts.

    0
  • von sexypolin1986 am 18.08.2009 um 13:27 Uhr

    lass dich zu nix zwingen… diese entscheidung triffst du und zwar nur du alleine… und sollte er es nicht wollen und schluss machen, weil du es behalten möchtest…glaub mir du schaffst das ich habs auch geschafft…und seine meine klein 9moantae alt ist hat sie einen ersatz papa, den ich bin wieder in einer beziehung….kopf hoch…

    0
  • von Carelli09 am 18.08.2009 um 13:20 Uhr

    das musst du selbst wissen wenn du es behalten willst behalte es.. akzeptiert dien freund das nicht.. stress dich nicht kerle kommen und gehen

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

sex mit dem ex und nun schwanger! er will die abtreibung... Antwort

frauvonundzu am 03.01.2012 um 15:14 Uhr
ich bin seit anfang sommer von meinem freund getrennt. weihnachten haben wir uns das erste mal wieder gesehen und hatten sex. und nun haben wir die bescherung, ich bin schwanger. TROTZ verhütung! er möchte eine...

PILLE VERGESSEN-WAS NUN? 2 Antwort

O6O1 am 11.04.2010 um 16:25 Uhr
Ich nehme jetzt seit 2 Monaten die Pille und habe sie immer regelmäßig genommen. Aber gestern habe ich sie zum ersten mal vergessen. Ich nehme sie immer um 18 Uhr. Heute ist der 21. Tag und morgen beginnt normal meine...

letzte Pille (21.) nicht genommen. Was nun? Antwort

Sunflowa am 15.07.2010 um 14:45 Uhr
Da ich nach einem Unfall ins Krankenhaus musste konnte ich die Letzte Pille der Packung nicht nehmen. Das war am 1. Juli. Habe danach versucht meine Frauenärtztin zu erreichen, bekomme aber nur die Sprechstundenhilfe...

mein freund möchte meine pille probieren Antwort

karen31 am 19.08.2009 um 00:02 Uhr
ich weiß es hört sich seltsam an aber mein freund hat schön öfters mal die bemerkung fallen lassen das er mal gerne meine pillen probieren möchte zuerst dachte ich immer er würde nur witze machen langsam...

Seit mehr als 1 Woche überfällig...was nun? Antwort

Tinkerbell86 am 21.11.2009 um 11:05 Uhr
Hi Mädels! ich bin mit meinem Latain langsam Ende und weiß nicht was ich noch machen soll, also ich hätte schon längst meine Tage bekomm sollen, doch bis jetz nichts. Ich habe vor ca. 2 Monaten die Pille...