HomepageForenVerhütung-ForumNebenwirkungen beim Nuvaring?

frolleinchaos

am 13.08.2009 um 16:32 Uhr

Nebenwirkungen beim Nuvaring?

Ich nehme seit ca 2 Jahren den Nuvaring zur Verhütung und war auch eigentlich immer recht zufrieden, allerdings habe ich seitdem gut 17kg zugenommen, habe seit anfang diesem Jahres desöfteren sehr starke Migräneattacken und fühl mich oft niedergeschlagen.
All das finde ich auch unter den Nebenwirkungen, allerdings kann ich noch nicht so recht glauben, dass so ein winziges Ding so schrecklich sein soll.

Deshalb wollte ich mal wissen, wer von euch schon längere Erfahrungen mit dem Nuvaring gemacht hat oder auch mögliche Nebenwirkungen?!
Was wäre eure Verhütungsalternative?

Antworten



  • von Wiibee am 10.10.2014 um 09:14 Uhr

    Bei einer Freundin von mir sind auch mit dem Nuvaring Nebenwirkungen aufgetreten… sie hat auch zugenommen und hatte ganz ganz üble Bauchschmerzen und Übelkeit.. Bisher hab ich auch fast nur negative Berichte gehört – anscheinend passiert es bei vielen, dass der Nuvaring Nebenwirkungen hat.. :/ Ich wollte mich eigentlich auch heranwagen, aber meine Freundin hat mir so sehr davon abgeraten dass mich das mittlerweile abgeschreckt hat. Im Internet liest man auch fast nur Horrorstories über die Nuvaring Nebenwirkungen – also nein danke!

  • von annemone1 am 01.07.2014 um 14:37 Uhr

    Hey frolleinchaos,

    ob deine Symptome wirklich die Nuvaring Nebenwirkungen sind, finde ich echt schwierig zu sagen. Gerade Migräne und Niedergeschlagenheit können unglaublich viele Ursachen haben.
    Trotzdem denke ich auch, dass beim Nuvaring Nebenwirkungen durchaus auftreten können. Auch wenn es, wie du sagst, nur ein kleines Teil ist, sind es ja dennoch eine Menge Hormone, die du deinem Körper zuführst. Dass die Pille, genauso wie der Nuvaring Nebenwirkungen a là Gewichtszunahme verursachen können, finde ich recht plausibel.

    Viele Grüße

  • von RosaAlba am 02.07.2013 um 09:56 Uhr

    Hm, ich hatte nie einen Nuvaring. Nebenwirkungen kenne ich also leider keine.

  • von modeherzchen am 16.11.2011 um 17:57 Uhr

    Über die Nuvaring Nebenwirkungen wird auch nicht soviel erzählt, mein FA meinte das die Dosierung da viel höher ist als bei der Pille und werben tut Nuvaring mit dem Gegenteil, alles etwas seltsam..das muss jeder für sich wissen

  • von kimi1988 am 06.11.2009 um 18:38 Uhr

    Ich benützte jetzt den Nuva Ring schon seit 2 Jahren ohne Probleme. Ich hatte nicht zugenommen keine Kopfschmerzen oder dergleichen.
    Ich bin damit sehr zufrieden denn ich hatte keine so große Lust mehr jeden Tag an die Pille zu denken und da war dr Nuva Ring perfekt für mich.
    Zum Thema Nebenwirkungen zum Nuvaring finde ich bietet diese Seite einige gute Informationen:
    http://nuva-ring.net

  • von perle101 am 17.09.2009 um 12:20 Uhr

    Ich habe den Ring 4 Jahre lang verwendet, ca. 25 kg zugenommen (habe die Gewichtszunahme zuerst nicht mit den Ring assoziiert) und am Ende als eigentlich kerngesunder Mensch (Sport, Nichtraucherin, keine familiären Vorbelastungen, etc.) eine Mesenterial- und Lebervenenthrombose erlitten (ein extrem seltenes Ereignis im Alter von 29 Jahren) die mir um ein Haar das Leben gekostet hätte. Hätte man mich vor ein paar Jahren gefragt, dann hätte ich das Produkt tapfer verteidigt – heute kann ich jedem nur raten, amerikanische Foren zu lesen. Die Todes- und Invalidenfälle die durch Nuvaring ausgelöst wurden, lassen einem die Haare zu Berge stehen. Ich kann heute nur jeder Frau raten, vorsichtig mit dem zu sein was man dem Körper zuführt.

  • von frolleinchaos am 13.08.2009 um 20:48 Uhr

    ne eigentlich nicht, deshalb ist das auch son kampf um jedes kilo

  • von frolleinchaos am 13.08.2009 um 18:12 Uhr

    das mit dem gewicht ärgert mich am meisten… ich war nie übergewichtig 🙁

  • von Palavre am 13.08.2009 um 16:56 Uhr

    das war bei meiner mama haargenau das selbe! 15kg mehr auf den rippen und starke Migränetage.
    Ein vorteil hat das ganze ja dann doch..man kann mit ihr besser kuscheln. 😉

    Viel glück dir

  • von Feelia am 13.08.2009 um 16:38 Uhr

    ich hatte dadurch angst und panikattacken udn eine freundin von mir auch!als sie währedn so einer plötzlichen attacke eine psychologin anrief(wird sie selber auch) meinte die zu ihr SCHREIEND:”nimm sofort das ding raus!!!”
    das problem is das es über das teil noch keine langzeitstudien gibt.
    danach hatte ich ein implantat,das machte mir körperlich probleme.
    mein fazit:pille is für mich das einzig wahre.

Ähnliche Diskussionen

Nuvaring!!! Probleme beim Sex. Antwort

Funmaus am 21.11.2012 um 21:53 Uhr
Hallo Mädls, ich nehme seit 3 Monaten den Nuvaring. Bin so eigentlich ziemlich zufrieden mit ihm. Ich bekomme ihn gut rein und auch super raus .. ich spüre ihn weder beim sitzen noch beim gehen. NUR das PROBLEM...

Nuvaring nebenwirkungen durchfall Antwort

traeumchen_ am 03.07.2010 um 16:24 Uhr
Hey, ich verwende jetzt seit geraumer Zeit den Nuvaring. Seit dem ich ihn jedoch benutze, habe ich das Gefühl ich leider unter Dauerdurchfall. Kann das sein? Mir ist die Frage wirklich unangenehm, aber ich weiß nicht...

Nuvaring nebenwirkungen nach absetzen Antwort

Knollenfete333 am 11.11.2010 um 18:03 Uhr
Hey! Ich würde nächsten Monat gerne den Nuvaring absetzten, weil ich versuchen möchte, schwanger zu werden. Wisst ihr vielleicht ob ich dabei mit irgendwelchen Nebenwirkungen rechnen muss, nachdem ich ihn abgesetzt habe?

Nuvaring nebenwirkungen mann Antwort

waffelherz am 01.07.2010 um 19:32 Uhr
Ich mache mir irgendwie Sorgen, dass der Nuvaring auch Nebenwirkungen auf meinen Mann haben könnte. Gibt es außer der Tatsache, dass er ihn vielleicht manchmal spürt, noch irgendwelche Auffälligkeiten die euch bekannt...