HomepageForenVerhütung-Forumnuvaring früher raus und früher wieder rein (zeitänderung um Stunden nach Vorne)

schaefchen222

am 02.11.2010 um 06:52 Uhr

nuvaring früher raus und früher wieder rein (zeitänderung um Stunden nach Vorne)

Hallo Mädels,
ich benutze seit etwa einem Jahr den Nuvaring und bin sehr zufrieden mit ihm.
Ich habe ihn immer Dienstags um 11 Uhr eingelegt usw.
Da ich jetzt sehr früh zur Uni muss, hab ich ihn letzte Woche um ca. 7 Uhr entfernt und heute um 6:30 Uhr eingelegt. Jetzt musste ich grad etwas stutzen, weil ich mich nicht an die 3 Stunden-Regel gehalten hab (also um höchstens als drei Stunden verschieben), aber gilt das auch, wenn man ihn früher einlegt? Weil rein logisch gedacht, dürfte das doch kein Problem sein… oder doch?
Da mein Freund heute vorbei kommt (hehe^^), wär es wichtig zu wissen, ob wir aufpassen müssen oder nicht =)

liebste Grüße,
schäfchen =*

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von ObsidianWhisper am 02.11.2010 um 18:19 Uhr

    nö… das ist, denke ich, kein Problem.
    verlängern darfst du nur nicht, weil der Körper ja permanent Hormone abbaut und ausscheidet, und wenn du zu lange keine mehr zuführst, sinkt der Spiegel irgendwann unter den Wert, der für einen sicheren Schutz notwendig ist.
    wenn du die Pause verkürzt (in deinem Fall ja eh nicht lang) sinkt er halt nicht ganz so stark, das macht aber gar nichts.
    aufpassen müsstest du eher, wenn du ihn wie letztes Mal DI um 11 eingelegt hast und dann aber DI um 7 schon entfernst – damit verkürzt du dann ja die “Einnahmezeit”, also baut sich auch kein ganz so hoher Hormonspiegel auf (insofern war es gut dass du ihn n bissl früher eingelegt hast ^^) aber bei der Pille gibt`s ja auch die Faustregel: nach 14 Tagen korrekter Einnahme könnte man geschützt in die Pause gehen. Ich bin leider grad nich daheim und kann deswegen in der PB nicht nachkucken, aber ich bin mir eigentlich relativ sicher, dass das beim Ring auch so ist.
    und selbst wenn nicht – die letzten 4 Stunden Unterschied machen da jetzt bestimmt auch nicht soo viel aus 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Nuvaring zu spät eingesetzt, aber wann wieder raus?? Antwort

JamMam am 18.12.2012 um 09:18 Uhr
Hallo zusammen, habe eine kleine Fragen zum Nuvaring: Es heisst ja, man soll ihn möglichst zur exakt gleichen Uhrzeit rein- und rausnehmen; das ist bei mir ca. 13:30 Uhr. Habs diesmal vergessen und den Ring erst um...

Wann nehme ich den Nuvaring raus und wann setze ich ihn ein? Antwort

engelchen am 13.09.2010 um 09:14 Uhr
Hallo Erdbeerchen, ich vertrage die Pille nicht mehr und habe deshalb einen den nuvaring von meinem Frauenarzt verschrieben bekommen! Jetzt bin ich mir aber total unsicher, wann ich den Ring einsetzen und wieder...

Zum 1. Mal nach über einem halben Jahr wieder die Pille und verwirrt !! Antwort

Berry_Baby am 13.09.2009 um 21:14 Uhr
Hallo Mädels also wie die Überschrift schon sagt, ich nehm zum 1. Mal seit einem halben Jahr bzw. fast Jahr wieder die Pille. Vorhin habe ich gemerkt das meine Tage endlich wieder da sind :) Nur ganz ganz schwach (...

Nach Pillenpause das erste mal die Pille wieder genommen,sex gehabt und danach leicht gekotzt? Antwort

Mariananana am 14.08.2013 um 22:23 Uhr
Ich hatte um Punkt 19 uhr meine erste Pille genommen , um 22 uhr hatte ich mit meinen Freund sex . als wir danach eingeschlafen sind bin ich in der nacht aufgewacht weil ich mich übergeben musste. Ich weiß nicht...

Schwanger trotz richtiger Nuvaring anwendung? Antwort

kawapanga am 29.01.2014 um 00:52 Uhr
Also, ich benutze den Nuvaring nun knapp 5 Monate und hatte bis jetzt auch keinerlei Probleme ausser ein mal als ich nach dem Geschlechtsverkehr vergass ihn wieder einzusetzten und ihn dann anstatt der...