HomepageForenVerhütung-Forum*Peinliche Sache* Zu dumm zum verhüten=)=)..

Quadral

am 27.10.2010 um 22:53 Uhr

*Peinliche Sache* Zu dumm zum verhüten=)=)..

Halli Hallöle..

KURZ UND KNAPP: Isocillin 1,2 mg=> Abgebrochen am selben Tag noch
nur 2Tabletten genommen=> Pille? Trotzdem geschützt qweil nur 2
Tabletten oder? Antibiotika genommen und ungeschützt?

Bin war ich jetzt geschützt oder nit?

Also:D jah wie oben schon geschrieben peinliche Sache aber was solls..
So habe Antibiotkium einfach genommen ohne arzt blah und blub.. Und joah
Isocillin 1,2 mg, aber habe es abgebrochen noch am selben Tag sprich
(Habe 2 Tabletzten genommen)gestern.. Joah und heute habe ich halt mit
meinem Freund geschlafen..

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von ObsidianWhisper am 31.10.2010 um 02:12 Uhr

    mit “Lage checken” hat das nichts mehr zu tun…ausführlich erklärt hab ich dir ja schon alles, was willst du denn noch? soll ich persönlich vorbeikommen und dich retten? da biste mit einem Gang zum FA besser beraten…
    ich will nur nicht wahrhaben, dass jemand in der Lage ist ein Schwangerschaftsrisiko hinzunehmen, weil er Angst vor Kondomen hat >..< ich bin ja keine, die alles gleich als Fake abtut, aber das hier wurde mir tatsächlich sehr suspekt.
    und falls du das mit dem Faden als Verarsche aufgefasst hast – nein, das meinte ich ernst.
    ne Freundin von mir hatte auch immer tierisch Angst vor Hunden… bis ich sie mal mit einem konfrontiert hab (vorsichtig…) und sie merkte: oh, ist ja gar nich so schlimm! und heute hält sie selbst einen eigenen Hund.
    schadet also nicht, wenn man mal sieht dass die Sorge unbegründet ist… zumal ja mit Faden nix passieren kann. bei Tampons funktionierts ja auch.

    danke für`s Gespräch, und wenn du von dumm zuschreiben laberst, solltest du dabei vielleicht mal in den Spiegel schauen und deinen eigenen Text lesen, bevor du hier klugscheissen willst.

    0
  • von Marilea am 31.10.2010 um 02:00 Uhr

    gut das die Gute dir nur helfen wollte..weis echt nich was an nem Gummi so schwer zu handhaben is..zumal da auch noch ne gebrauchsanweisung bei is..aber hey..im grunde brauchst dich nich wundern wenn dein titel “*peinliche sache* zu dumm zum”…. is..ohne schmarrn..da schießt dir ja selbst ein..Kopf trifft Tisch kritisch -.-

    0
  • von sekhmet am 31.10.2010 um 01:33 Uhr

    ich würd mal meine ausdrucksweise zügeln…
    sich nicht richtig informiern, rumvögeln, DANACH hier um rat fragen,welchen bekommen und dann rumpampen..das ist klasse echt..

    0
  • von Quadral am 30.10.2010 um 19:00 Uhr

    Emm.. Also jetzt nochmal.. Checkste irgendwie die Lage nicht??
    Wenn du dich drüber lustig machst omg ey dann einfach F…. halten!!
    Und nein kannst ja mal google benutzen;) Da hatten VIELE schon so ein
    Problem.. Und ja kaum zu glauben SELBER haben die MEISTEN es nicht
    raus bekommen also SCHREIB mich nicht dumm von der Seite zu ey..

    0
  • von ObsidianWhisper am 28.10.2010 um 15:18 Uhr

    übrigens glaub ich langsam nicht mehr dran, dass das nicht einfach ein Fake ist hier Oo

    0
  • von ObsidianWhisper am 28.10.2010 um 15:17 Uhr

    oh man, hast du dich schonmal mit deinem Körper auseinandergesetzt?
    fühl mal nach, wie weit du mit deinem Finger reinkommst… normalerweise sollte das bis fast ganz hinten sein. und das Kondom knüllt sich sicherlich NICHT in die letzte Ecke, um sich ja gut vor dir zu verstecken, so rein aus Boshaftigkeit Oo
    wenn du das nich glauben willst, pieks mit ner Nadel nen Faden ans Kondomende (dann bekommst du es auf jeden Fall wieder raus) und versuch dann mal es reinzustopfen und es erstmal so mit den Fingern wieder rauszubekommen, du wirst sehen, DAS GEHT MEHR ALS EINFACH. und wenn nicht haste ja noch den Faden rangeknotet, kann also nix passieren. und wenn es klappt, du dann aber immernoch Angst hast, solltest du mal ernsthaft zu nem Therapeuten gehen, so seh ich da nämlich schwarz…
    sorry…
    aba Gott ey. ich würde eher Angst vor einem Kind haben, für dass ich dann die Verantwortung tragen muss, als vor einem Stück Latex…..
    >.<“

    0
  • von danihoneyxx am 28.10.2010 um 13:05 Uhr

    wieso gehst du davon aus, dass das kondom abrutscht?

    0
  • von Quadral am 27.10.2010 um 23:48 Uhr

    Ja klar, dass stimmt schon.. Aber hab einfach angst, dass das da nit selbst rausbekommen würde x)..

    0
  • von ObsidianWhisper am 27.10.2010 um 23:39 Uhr

    es sollte noch gehen dass du nicht gleich schwanger wirst davon.
    während deiner Blutung glaub ich kaum, dass sich ne Eizelle einnisten kann. die würde eigentlich damit ausgeschieden werden, denke ich.
    aber ich bin kein Arzt! deswegen, wie gesagt, gleich morgen früh. notfalls anrufen und nachfragen.

    und wenn das Kondom reinrutscht… dann hast du es wenigstens versucht! und kaufst nächstes Mal kleinere, dann passiert das nicht. und das wieder rausbekommen ist auch nich das Problem.
    wovor hast du denn da bitte Angst? Oo
    immerhin ist die Chance kleiner, dass es reinrutscht, als dass was passiert wenn ihr gar nicht verhütet.
    >.<

    0
  • von Quadral am 27.10.2010 um 23:36 Uhr

    Naja hab angs.t dass das Kondom reinrutscht ;( fuck ey bin iwie nit so janz bei mir gewesen.. wie was sollte noch gehen :s?

    0
  • von ObsidianWhisper am 27.10.2010 um 23:32 Uhr

    ach stimmt ja, das warst du…
    wie gesagt, Pause is nich besser als während der Einnahme…
    wenn du jetzt zeitnah deine Blutung kriegst sollte das noch gehen, am besten ruf beim FA an und versicher dich da aber nochmal lieber.
    ansonsten wie gesagt ab jetzt Kondome – 2 Wochen lang! (bzw 12 Tage ab heute noch… aber lieber mehr als weniger)
    und du hattest doch schon vorher nachgefragt. warum hast du denn nich einfach Kondome gekauft? -_-

    0
  • von Quadral am 27.10.2010 um 23:07 Uhr

    Bin grad in der pillenpause also antibiotika montag und auch pillenpaause dann sprich sonntag letzte pille genomm

    0
  • von ObsidianWhisper am 27.10.2010 um 23:05 Uhr

    achso – Pille danach gleich morgen früh!!!
    das gilt in der Schule nötigerweise auch als Notfall, lässte dir halt ne Bescheinigung vom Arzt geben dasste da warst und gut is.

    0
  • von ObsidianWhisper am 27.10.2010 um 23:03 Uhr

    in welcher Einnahmewoche bist du?
    egal wie oft, Antibiotikum ist Antibiotikum! Mensch…
    egal ob eine, 2 oder 17 Tabletten.
    einfach Antibiotika nehmen “ohne Arzt und blub” würde ich jetzt eh net. kann schiefgehn. aber wenn`s dir Freude macht…
    jedenfalls dürfte der Schutz seitdem flöten sein. am besten fragste mal beim FA oder im Krankenhaus, ob ne Pille danach nötig ist.
    und UNBEDINGT bis mindestens 7 korrekt am Stück eingenommene Pillen jetzt zusätzlich verhüten! …

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Sehr junge Mütter = zu dumm zum Verhüten? Antwort

MiezeKatze88 am 07.04.2010 um 12:10 Uhr
Alle Frauen, die in SEHR jungen Jahren Mutter werden, sind entweder zu dumm zum verhüten oder haben keine Lust arbeiten zu gehen. Was meint ihr zu dieser Aussage?????

verhüten Antwort

Rosenelf am 03.11.2009 um 10:18 Uhr
Hallo Ihr! Irgendwie bin ich mir sehr unsicher, wenn es darum geht zu verhüten. Man hört so viel, dass Mädels trotz aller Verhütungsmittel schwanger werden. Langsam frag ich mich, ob es überhaupt sinnvoll ist zu...

Hormonfrei Verhüten. Antwort

Bibi1908 am 05.06.2012 um 12:18 Uhr
Hallo ihr lieben da draussen, Ich brauche euren Rat. Undzwar habe ich mit 14 Jahren angefangen die Pille zu nehmen, 4Jahre lang ohne probleme. Die Pille sollte erstrangig meine Schmerzen bei der Periode lindern,...

richtig verhüten Antwort

Purzeli am 23.02.2012 um 17:01 Uhr
Hallo Mädels, ich möchte auf die richtig verhüten und suche deshalb nach Meinungen, was wohl am Besten ist. Welche Erfahrungen habt ihr und was sollte ich gar nicht erst testen?

sicher verhüten Antwort

DisneyDori84 am 03.02.2012 um 16:15 Uhr
Hi, ich möchte gerne sicher verhüten, bin aber noch nicht sicher womit. Habt ihr vielleicht hilfreiche Tipps für mich?