HomepageForenVerhütung-ForumPeriode verschieben und erste Pilleneinnahme

jschuelerlive.de

am 22.03.2016 um 18:35 Uhr

Periode verschieben und erste Pilleneinnahme

Hallo alle miteinander…
Ich habe ein, für mich, riesiges Problem.
Ich habe vor einer Woche mit der Pille angefangen.
Ich brauche sie nicht zur Verhütung, denn ich bin sterilisiert. Ich muss meine Periode verschieben, denn ich fahre im Sommer genau zu diesem Zeitpunkt in den Urlaub. Ich habe keine Lust von 13 Tagen, sieben dermaßen zu bluten, dass ich nichts machen kann.
Ich weiss, es ist etwas wahnsinnig deswegen für zwei Monate oder so die Pille zu nehmen. Es muss aber! 😃.
Ich habe diesen Driss schon mal gemacht und hatte acht Wochen Spaß mit Tagen.
Nun meine Frage, ich habe Angst, dass ich wieder so lange blute, das halte ich nicht aus. Soll ich lieber die Pille wieder weglassen und wann bekomme ich dann Periode oder soll ich es weiterhin durchziehen und Augen zu und durch?

Bitte steinigt mich nicht.
Ich reagiere echt extrem auf Blutungen. Nach meiner Tochter hatte ich ein halbes Jahr welche und war kurz davor durchzudrehen.

Bitte helft mir

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von mupfin am 23.03.2016 um 07:44 Uhr

    Hallo,

    das ist ehrlich gesagt sehr schwierig – sprich doch mal mit deinem Frauenarzt. Da du bzw. dein Körper ja scheinbar immer so extrem reagiert, denke ich wir können dir mit pauschalen Antworten bestimmt nicht weiterhelfen.
    Als du sie dir verschreiben hast lassen, hast du ihm denn auch mitgeteilt, wie du das letzte Mal auf die Pille reagiert hast? Sonst hilft evtl. noch ein Blick in den Beipackzettel, da du ja aber wie schon geschrieben immer eher extrem reagiert hast hilft wahrscheinlich nur der Gang zum Frauenarzt um sicher zu gehen.

    Liebe Grüße und schönen Urlaub!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Periode durch Pille verschieben Antwort

Sugarheaven am 01.10.2012 um 22:34 Uhr
Hallo Leute, ich hab eine Frage bezüglich des Verschiebens der Periode durch die Pille. Also ich nehme ab morgen eine neue Pille, ich fange morgen damit an, weil ich morgen meine Periode bekomme und man ja mit...

Pilleneinnahme verschieben Antwort

styliqueeni am 27.08.2010 um 13:20 Uhr
Hey! Ich will meine Pilleneinnahme verschieben. Muss ich dabei irgendetwas beachten?

Erste Pilleneinnahme innerhalb 24 Std nach Periodebeginn? Antwort

CrystalPrecious am 07.07.2009 um 00:25 Uhr
Ich weiß das klingt vllt wieder so als wär ich ein"Ich habe keine Ahnung über Verhütung"-Teenie, aber darüber weiß ich jetzt leider nicht bescheid und es wär nett wenn ihr mir helfen würdet. Also ich habe seit 10...

Seit 15 tagen periode - erste pilleneinnahme Antwort

entershikari am 15.04.2010 um 17:16 Uhr
hallo (: ich hab vor 15 tagen mit der pille bellissima angefangen und hab auch soweit keine nebenwirkungen, außer, dass ich jetzt seit 15 tagen meine tage habe. ich hatte sie erst so 8 tage und dann nur noch...

Periode verschieben, wenn man nicht die Pille nimmt Antwort

florence_92 am 03.08.2011 um 08:46 Uhr
Hallo, ich hab` mal eine Frage. Nächsten Monat fahre ich mit meiner Klasse für eine Woche nach England und genau in dieser Zeit werde ich meine Periode haben, was wirklich unpraktisch für mich wäre. Jetzt die...