HomepageForenVerhütung-ForumPille 3 Monate durchgenommen. Seit über ner Woche Pillenpause aber keine Blutung tritt ein. Was kann das sein?

miss_houda

am 22.08.2010 um 23:17 Uhr

Pille 3 Monate durchgenommen. Seit über ner Woche Pillenpause aber keine Blutung tritt ein. Was kann das sein?

Hallo liebe Mädels,
ich habe ein Problem und ich hoffe, mir kann jemand helfen.
Ich habe am 1.4.2010 entbunden, mein Sohn. Zum nächsten Termin bei FA habe ich mir eine östrogenfreie Pille verschreiben lassen. Die habe ich jetzt 3 Monate (laut Verordnung FA) durchgenommen ohne Pause.
Hatte manchmal Zwischenblutungen, hab die aber trotzdem nicht abgesetzt. Nun habe ich seit dem 12.08. keine Pille mehr genommen und warte auf meine Blutung. Die will aber irgendwie nicht kommen :( Ich habe zwar Ziehen im Unterleib, so wie es ist als würde ich meine Period
e bekommen, aber bis jetzt nichts gewesen. Am 14.08. hatte ich morgens nur ein wenig Blut in der Slipeinlage. Aber seitdem war nichts mehr an Blutungen.
Ich bekomme schon Angst, schwanger zu sein, da ich erstmal vorläufig kein zweites Kind haben will. Ich habe die Pille nie vergessen und immer zur gleichen Zeit eingenommen. Mein FA hat mir nun geraten, bis zum 27.08. nochmal zu warten und dann erst mit der Einnahme der neuen Pille zu beginnen. Minisiston oder so heißt die.
Achja: Ca. eine Woche vor der letzten Einnahme hatte ich nochmal für 3 Tage Zwischenblutungen. Kann das sein, dass sich in der Gebärmutter für so einen kurzen Zeitraum einfach keine Schleimhaut bilden konnte und ich somit auch vergebens auf eine Blutung warte…
Ich hoffe auf euren Rat, liebe Community.
Schönen Abend noch,
eure Chrissy

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Sandralia am 23.08.2010 um 13:16 Uhr

    ich würde auch sagen, dass sich fast keine schleimhaut gebildet hat. ich hab auch mal 2 packungen durchgenommen, dann eine pause gemacht und sie kamen 2 tage später und es war nur ganz ganz wenig blut.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Keine Blutung in der Pillenpause, Ziehen im Unterleib aber 3 negative Tests Antwort

TAMMC am 24.10.2010 um 13:10 Uhr
Hallo Ihr! Ich würde hier gerne mal von Euren Erfahrungen lesen, denn ich habe leider erst in einer Woche einen Termin beim FA. Folgende Situation: Ich nehme seit 11 Jahren die Monostep und hatte nie...

Über eine Woche überfällig - was kann das sein? Antwort

Kabum am 30.11.2012 um 08:07 Uhr
Hallo liebe Mädels! Ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich hatte meine letzte Periode am 22.10, heute ist schon der 30.11 und bisher kam noch gar nichts. Hab seit 2 Monaten einen neuen Freund und...

Pille in 3.Woche vergessen - kann aber auch nicht nachnehmen. Antwort

Vansche am 23.10.2009 um 13:44 Uhr
Hi. Was ist wenn man in der 3.Woche die Pille vergisst aber sie nicht nachnehmen kann, weil eine Pille in der Packung fehlt (die hab ich wann anders mal nachgenommen, weil ich mich übergeben musste). Ist das arg...

Seit Wochen Bauchkrämpfe-Was kann das sein? Antwort

Babyangel87 am 06.10.2010 um 18:59 Uhr
Hallo ihr lieben, habe folgendes Anliegen:Habe vor zwei Wochen meine Pille abgesetzt,weil ich eine Pause machen möchte und einen Babywunsch habe.Nun habe ich aber schon seit einigen Wochen Krämpfe im Unterleib,die...

ich nehme die pille seit ungefähr einem monat und seit dem hört meine periode nicht mehr auf? wie kann das sein? muss ich mir sorgen machen? Antwort

erdbeerladiii am 13.02.2010 um 20:49 Uhr
heey ihr lieben ich mache mir ziehmlich sorgen zurzeit ... ich nehme seit ungefähr 1 monat meine pille. ich habe nat. ab dem ersten tag wo ich meine tage bekommen habe angefangen sie zu nehmen und seit dem hört sie...