HomepageForenVerhütung-ForumPille abgesetzt…und jetzt Störungen???

miawilllachen

am 16.04.2009 um 09:30 Uhr

Pille abgesetzt…und jetzt Störungen???

Hallo ihr Erdbeeren
ich habe vor einer Woche meine Pille abgesetzt, weil ich ziemlich viele Nebenwirkungen wegen ihr hatte.
Jetzt tritt ab un zu Blut aus. Das Problem ist, ich weiß nich wo 😀
Eine Blasenentzündung würde ich jetzt erstmal ausschließen, weil ich Absolut keine Schmerzen habe. Da es aber auch nur sehr wenig Blut ist, glaub ich auch nicht das es sowas wie die Periode sein könnte (oder doch)?

Kann es vllt eine Nebenwirkung sein, weil ich die Pille abgesetzt habe, weil bei manchen bleiben die Tage dann ja erstmal weg…und vllt bekomm ich ja einfach Bruchblutungen (?)

??

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von SweetOne am 16.04.2009 um 10:23 Uhr

    ich denke mal das sind zwischenblutungen…aber geh trotzdem zum frauenarzt..

    0
  • von LariiilovesNY am 16.04.2009 um 09:56 Uhr

    Das hatte ich auch, hab sie vor ca ner Woche abgesetzt & es kamen immer leichte Blutungen, die dann aber auch weggingen.Die traten ca 1-2 Tage nach meiner Regel auf…Jetzt sind sie weg & mir gehts eig gut…

    0
  • von dirtyangel88 am 16.04.2009 um 09:52 Uhr

    gewh zum frauenarzt auf jedenfall…das kann sein weiß du sie abgesetzt hast kann das passiern aber zur sicherheit geht zum arzt der sagt es dir genauer

    0
  • von Nyxasa am 16.04.2009 um 09:48 Uhr

    es könnte ne schmierblutung sein. du kannst dir ja mal nen tampon reinstecken und schauen, ob er das blut aufsaugt, dann weißte zumindest woher es kommt. aber hält die blutung an, ab zum arzt!

    0
  • von Daisy am 16.04.2009 um 09:37 Uhr

    Spekulationen helfen Dir nicht weiter. Geh unbedingt zum Arzt und zwar so schnell wie möglich.

    0
  • von paula am 16.04.2009 um 09:34 Uhr

    Ich würde sofort zum Frauenarzt gehen!!! Die Blutungen sind wahrscheinlich nichts schlimmes, aber der kann dich untersuchen und dir erklären, was mit dir los ist.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Pille abgesetzt, jetzt unsicher "nur" mit Kondom Antwort

jenelle am 31.07.2013 um 17:19 Uhr
Hey ich wäre echt dankbar für eure Ratschläge! ich machs kurz:vor ca. 2-3 Monaten habe ich meine Pille abgesetzt wegen NebenwirkungenIch habe mit meinem Freund eine Fernbeziehung, nächste Woche fahren...

Pille abgesetzt und jetzt keine Periode??? Antwort

LaRa am 19.08.2008 um 12:56 Uhr
Hallo Mädels, ich habe ein Problem. Und zwar habe ich meine Pille abgesetzt und bekomme meine Periode einfach nicht. Ist das normal? Vor drei Monaten habe ich die letzte Pille genommen. Ich habe Angst zum Arzt zu...

Pille heimlich abgesetzt..... Antwort

whitebeauty am 19.08.2008 um 09:52 Uhr
.....nur weil der Kinderwunsch so groß ist. Erdbeermädels... ich muss etwas beichten. Ich fühl mich richtig schlecht. Mein Partner ist ein angesehener Geschäftsmann und total auf Karriere fixiert. Er will keine...

Pille abgesetzt - regel kommt nicht? Antwort

stilettogaga am 23.10.2009 um 20:12 Uhr
Ich hab momentan rein großes Problem was mich ziemlich belastet... Ich habe die erste reihe von meinem Pillenpäckchen genohmen und hab sie jetzt abgesetzt aus körperlichen Gründen. Ich hab das letzte mal meine...

Pille abgesetzt, jetzt Blähungen und andere Nebenwirkungen. wie lange noch?? Antwort

rosie31 am 03.06.2012 um 13:44 Uhr
Hallo! Ich habe vor ca. 2 Wochen die Pille (Belara) abgesetzt, nach einer Einnahmezeit von nur ca. 10 Wochen (inkl. Pause), da ich während der kurzen Zeit ziemlich zugenommen habe (5 Kilo) und Wassereinlagerungen am...