HomepageForenVerhütung-ForumPille danach für Freundin besorgen?

Pille danach für Freundin besorgen?

Jinxyyam 13.03.2010 um 23:53 Uhr

Hey mädels.ich hab mal ne frage an euch. eine freundin von mir (14) nimmt nicht die pille und hat heute mit ihrem freund geschlafen. leider ist ihnen dabei das kondom gerissen…ihre mutter ist ziemlich streng und deshalb will sie nicht mit ihr darüber reden.. sie hat mich gebeten (17) das ich ihr die pille danach besorge, aber naja, ich bin mir nicht ganz sicher. meine frage an euch: können meine eltern irgendwie erfahren das ich mir die pille danach (ja nicht für mich) geholt habe? vll durck krankenkasse oder so? und steht das dann in meiner akte beim FA?

danke schon mal <3

Mehr zum Thema Kondom gerissen findest du hier: Kondom gerissen – und nun?

Nutzer­antworten



  • von happymuffin am 14.03.2010 um 17:09 Uhr

    du bekommst die doch sowieso garnicht?? ich mein der FA wird dich ja erstmal untersuchen ob da iwas sein könnte…ich glaub nich das man die auf blauen dunst bekommt oder ??
    naja viel glück dabei 😀 ich würd mir aber keine großen hoffnungen machen…

  • von ginnli am 14.03.2010 um 17:05 Uhr

    ohne worte…sorry

  • von criystallica am 14.03.2010 um 01:01 Uhr

    habe das auch mal gemacht, kam nie raus 😉 je länger es dauert, bis sie die pille danach nimmt, desto weniger wirksam wird sie…… also müsstet ihr das bald durchziehen^^

  • von DieKrissi am 14.03.2010 um 00:31 Uhr

    von der pille danach gibt es veschiedene präparate, die meisten kann man bis zu 72 stunden später nehmen, einige aber auch auch noch darüber hinaus, wobei die wirksamkeit nachlässt, je später man sie nimmt…

  • von VanillaLove am 14.03.2010 um 00:26 Uhr

    ach wobei les grad innerhalb von 120stunden? stimmt das den…?! 😀

  • von VanillaLove am 14.03.2010 um 00:23 Uhr

    naja also ich finde sie sollte das alleine machen es ist schließlich nicht deine schuld das sie nicht richtig vorgesorgt hat, aber ansonsten du musst halt zahlen und das würde die krankenkassen nicht übernehmen danach kannste as Rezept wegschmeißen dann erfährt keiner davon..allerdings wenn du sie ihr am montag hollst ist es zu spät:P also hat sich die frage ja auch erledigt^^

Ähnliche Diskussionen

Pille der Freundin eingenommen Antwort

MundN27 am 23.01.2010 um 15:07 Uhr
Hey Mädels ! also ersteinmal weiß ich, dass es sehr dumm war von mir. Aber zu diesem Zeitpunkt war ich sehr verwirrt und wusste nicht genau was ich tun sollte. Ich war gestern Abend bei meiner Freundin und wir waren...

Pille nicht verschrieben - Sex gehabt. Kann ich eine Pille von ner Freundin nehmen? Antwort

Lola_Loves_You am 09.03.2010 um 00:59 Uhr
Ich hatte heute Abend mein erstes mal und das ziemlich spontan und ein wenig angetrunken, ich bereue es nicht und wir haben mit Kondom verhütet. Ich möchte aber ganz sicher gehen und noch die Pille nehmen, nur das ich...

Kondom gerissen - Was nun?! Antwort

Changes am 06.01.2011 um 10:08 Uhr
Meinem Freund & mir ist das Kondom beim Sex gerissen. Ich war am Ende meiner Periode & nun haben wir Angst, dass ich schwanger bin. Da ich noch ziemlich jung bin (15) wäre meine ganze Zukunft versaut. Ich habe...