HomepageForenVerhütung-ForumPille danach, Pillenpause und Blutung

Pille danach, Pillenpause und Blutung

Tiffy922am 26.04.2014 um 09:01 Uhr

Hallo liebe Mitglieder,

bestimmt ist das der x. Beitrag zum Thema Pille …. bin mir trotzdem unsicher und wäre über ernste Antworten froh 🙁

Ich nehme die Valette immer Abends 22:00 im Langzeitzyklus (letzte Pause war anfang januar)
In der Nacht von Samstag (19.4.) auf Sonntag habe ich die Pille vergessen. Dies ist mir erst am Sonntag Abend aufgefallen, als ich die nächste Pille nehmen wollte. Ich hatte dummerweise Sonntag morgen und Abends Sex (ohne Kondom)
Ich habe daraufhin im Internet 2 Stunden recherchiert und herausgefunden, dass ich meine Pille einfach weiter nehmen soll. Da Montag ein Feiertag war, habe ich erst Dienstag bei meiner FA angerufen. Das auch nur, um sicher zu gehen, dass ich alles richtig gemacht habe…

Die FA sagte mir ich solle sofort vorbei kommen und die Pille danach nehmen.
Sie verschrieb mir EllaOne. Samstag(19.4.) vergaß ich also eine Pille, hatte am Sonntag(20.4.) 2 mal ungeschützen Sex und nahm Dienstag (22.4.) gegen 13:30 die EllaOne. Die FA sagt ich solle sofort in die Pillenpause gehen (Die letzte Valette nahm ich also Montagabend)

Seit Sonntag habe ich starke Unterleibschmerzen und leichte rosane Blutungen (nur beim “abputzen”). Als Donnerstag meine Blutung immer noch nicht da war, rief ich erneut bei meiner FA an. Diese sagte mir, dass es völlig normal sei und ich einfach warten müste.
Seit gestern (Freitag) habe ich nun eine normal starke Blutung und auch leichte Unterleibschmerzen. Nebenwirkungen habe ich von der Pille danach nur starke Kopfschmerzen und Übelkeit (ohne erbrechen).
Die Frage ist allerdinsg jetzt:

Ist die BLutung eine weitere Nebenwirkung der Pille Danach?? Oder sind das meine Abbruchblutungen weil ich direkt in die Pause bin?
Meine FA sagt, wenn die BLutung ausbliebe solle ich noch mal reinschauen, allerdings ist sie ja jetzt da… ich weiß gerade nicht mehr weiter welche Blutung das jetzt ist 🙁

Meine FA sagt es ist unwahrscheinlich, dass ich schwanger gworden bin, allerdings bin ich mir trotzdem unsicher weil ich die EllaOne erst Dienstag eingenommen habe 🙁 Blutung hin oder her..

vielleicht könnt ihr mir ein paar Infos geben?

DANKE im Vorraus :o)

Liebe Grüße,
Tiffy

Nutzer­antworten



  • von bussi3 am 28.04.2014 um 09:18 Uhr

    Wenn eine Schwangerschaft bestünden hätte, wäre eine Blutung ehr unwahrscheinlich und Blutungen sind nicht immer gleich, von einer Abbruchblutung kann keine Rede sein, die könnte auch nur dein FA feststellen und bestätigen und es ist nicht so schlimm, dass du die Pille danach erst dann genommen hast, sie wirkt sowieso nur, wenn der ES noch nicht stattgefunden und auch kein Ei gereift ist ansonsten bringt sie leider nichts, alles andere sind Spekulationen, du machst dir zuviele Gedanken, ist nicht bös gemeint, ich denke, dass es deine normale Regel ist. 😉

  • von Tiffy922 am 26.04.2014 um 17:36 Uhr

    Danke für die Antwort :o)
    Ich mache mich vielleicht wirklich zu verrückt 😉

  • von strawberry2310 am 26.04.2014 um 15:14 Uhr

    Im Grunde genommen hat dir deine Frauenärztin doch alles erklärt. Du hast jetzt deine Blutung und dementsprechend ist doch alles gut? Wird wohl die Abbruchblutung sein, mach dir doch nicht so extrem viele Gedanken und Stress, das führt ja zu nichts.. Warte ein paar Tage und wenn du dir so extrem unsicher bist, mach einen SSTest

Ähnliche Diskussionen

Pille, Sex und Antibiotika Antwort

ilovemyteddy am 30.05.2012 um 14:02 Uhr
Hallo liebe Mädels! Ich erreiche leider bei meinem Frauenarzt am Telefon niemanden :S Deswegen muss ich euch mal kurz fragen. Also folgendes: Ich nehme die Pille Valette. Am Sonntag habe ich das letzte Mal Sex mit...

Neue Pille - Plötzlich Cellulite? Antwort

Peaches1007 am 02.08.2011 um 14:45 Uhr
Hallo! Ich habe eine Frage und gleichzeitig eine Bitte und hoffe, ihr könnt mir helfen! Seitdem ich 13 bin nehme ich die Pille, ich hatte meine Regel immer sehr stark und unregelmäßig, verbunden mit großen...

Zwischenblutung, Pille angefangen! Antwort

Jazi_Pipilotta am 24.08.2011 um 20:01 Uhr
Hallo, also ich bin ein bisschen verwirrt und weiß nicht ob ich schon zum Artzt gehen sollte, besonders weil meine Ärtztin auch meist keine frühen termine hat! Also: Ich nehme meine Pille nun seit 1 1/2 Jahren...