HomepageForenVerhütung-ForumPille ohne Untersuchung möglich?

Anonym

am 25.11.2008 um 21:07 Uhr

Pille ohne Untersuchung möglich?

Hallo, ich möchte mir die Pille verschreiben lassen und habe darum heute mal beim Frauenarzt angerufen. Nun ist es aber so dass ich bei der Ärztin meines Vertrauens leider noch ziemlich lange (bis im Januar) warten müsste um eien Termin zu bekommen. Non hab ich bei eibnem anderen Frauenarzt angerufen, der mir einen Termin in zwei Wochen gegeben hat. Nun ist es aber so dass ich genau dann meine Tage haben werde und mich dann nicht untersuchen lassen möchte, schon gar nicht von einem fremden Arzt… Nun meien Frage: Kann man sich die Pille auch ohne Untersuchung verschreiben lassen oder ist die da zwangsläufig dabei?
Lg

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Piiiha am 26.11.2008 um 15:03 Uhr

    Also als ich meine Pille bekommen habe, wurde bei mir auch nur eine kurze ultraschalluntersuchung gemacht aber mehr auch nicht.
    Sie hat gesagt sie kann das auch erst nach ein paar Monaten machen, bis dahin bekomme ich immer nur das Rezept und dann ists gut. Finde ich auch super, weil ich auch nicht sofort die Ärztin an mich dran lassen wollte. aber ich denke wenn du ihm das sagst ists auch okay, weil er kann dich ja nich dazu zwingen oder.!?
    wird schon:-)

    0
  • von Gianini am 26.11.2008 um 02:05 Uhr

    Also meine Ärztin fragte mich vorher, ob ich schon einmal mit einem Jungen geschlafen hätte. Ich verneinte dies und daraufhin hat sie nur eine Ultraschalluntersuchung gemacht. Ich weiß aber nicht, ob das bei jedem Arzt klappt. Ansonsten ist es bestimmt gut, einfach zu sagen, dass du deine Tage hast. Das ist zwar ein bisschen unangenehmer, aber besser als sich in dem Zustand untersuchen zu lassen, oder?

    0
  • von DasFinchen am 26.11.2008 um 00:36 Uhr

    Also, wenn du die Pille noch nie genommen hast, wäre eine Untersuchung schon sinnvoll…viele Frauenärzte machen das sowieso nur mit Voruntersuchung. Ansonsten sollte man sich beim FA alle 6 Monate checken lassen, wenn man die Pille nimmt.
    Ruf doch dort an und sag denen, dass du dann deine Tage haben wirst und ob du den Termin trotzdem machen kannst oder lieber verschieben solltest. Die werden es dir dann ja sagen :)

    0
  • von Bebee1608 am 25.11.2008 um 23:01 Uhr

    also.. wenn du die pille verschrieben haben möchtest, und vorher nochnie eine genommen hast… dann wäre es sinnvoll, einen arzttermin zu machen!
    er untersucht dich, ob alles ok bei dir ist.. messen dein blutdruck.. fragen dich fragen über deine menstruation und krankheitsfälle in deiner familie etc.. damit er dir die richtige pille verschreiben kann!

    0
  • von togare am 25.11.2008 um 21:31 Uhr

    Bei meinem Frauenarzt ist es so . Wenn man schon einmal die Pille verschrieben bekommen hat dann braucht man nur zur Anmeldung gehen und ein neues Rezept holen. Aber wenn es dein erstes mal ist das du dir die Pille verschreiben lässt dann muss der Arzt dich untersuchen um dir die richtige Pille zu geben. Versuch den Termin dann doch zu verschieben um eine Woche.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Pille & Untersuchung Antwort

JuliaChloe am 07.06.2011 um 19:50 Uhr
Hallo ihr Lieben :) Ich hätte da eine Frage an euch, ich hab dazu leider nichts gefunden :) Ich bin 15 Jahre alt und will mir jetzt die Pille verschreiben lassen. Leider hält meine Mutter davon nicht viel, was ich...

Pille verschreiben lassen untersuchung Antwort

Crema12 am 30.03.2010 um 13:49 Uhr
Muss man jedes Mal, wenn man sich die Pille verschreiben lässt auch zur Untersuchung beim Frauenarzt? Wollte mir ein Rezept schicken lassen, die Arzthelferin meinte aber ich müsste vorher zur Untersuchung kommen, weil...

Pille ohne untersuchung Antwort

Kekse_backerin am 17.04.2010 um 19:05 Uhr
Hallo! Mir ist eine Untersuchung beim FA unheimlich unangenehm. Kann ich die Pille auch bekommen ohne mich untersuchen zu lassen?

Pille verschreiben lassen ohne untersuchung Antwort

atrizia82 am 02.07.2010 um 17:31 Uhr
Ich würde mir gerne die Pille verschreiben lassen, allerdings ohne Untersuchung. Irgendwie habe ich ein bisschen Angst vor diesem Stuhl usw. Ist das möglich? Kennt ihr Frauenärzte, die das machen? Liebe Grüße

Neue Pille - Kopfschmerzen ohne Ende. Antwort

LittleBambiEyes am 07.04.2013 um 16:51 Uhr
Hey,ich bin gerade bisschen verzweifelt und ich hoffe, ihr könnt mir helfen.. vor wenigen Tagen habe ich schon mal einen Beitrag zu dem Thema erstellt. Ich nehme nämlich seit Montag eine neue Pille...