WiNi

am 25.02.2009 um 21:37 Uhr

Pille Valette – habt ihr gute/ schlechte Erfahrungen mit der Pille Valette gemacht?

Hallo Mädels.
Ich bin 20 Jahre alt und nehme seit ca. 1 Woche die Pille Valette. Mein Frauenarzt meinte es sei die beste “Hautpille” die aufm Markt ist. Also hilft sehr gut gegen Hautunreinheiten usw. Find ich super. Aber ich hab schreckliche Angst vor Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Libido-Verlust, Wassereinlagerungen und Thrombose (bin Raucherin).
Das letzte Mal als ich beim FA war und die Pille genommen habe, ist 5 Jahre her, also als ich 15 war. Hab die Pille damals abgesetzt weil ich zugenommen habe und Wassereinlagerungen in den Beinen (besonders in der Kniegegend) hatte. Hab damals Minisiston genommen.
Jetzt bin ich nach 5 Jahren aber wieder verliebt. *hach ja is das schön*
Hab den Mann für´s Leben gefunden und jetz is Verhütung auch wieder en Thema bei mir.
Habt ihr denn Erfahrungen mit der Pille Valette oder einem anderen Pillen-Präperat (oder Nuvaring/ Verhütungspflaster) und könnt mich vllt. ein bisschen beraten? Wäre euch echt dankbar. Will´s jetzt erstmal mit der Pille Valette ausprobieren.. naja..

Also meine Hauptfragen sind halt:

-Gewichtszunahme?
-Stimmungsschwankungen (schlechte Laune/ gereizt/ unmotiviert?
-Libido-Verlust?
-Wassereinlagerungen?
-Thrombose?
-Verbesserung des Hautbildes?
Also legt los und erzählt mir eure Valette Erfahrungen 😉

Viele liebe Grüße und dankeschön im Vorraus.. :-)

*knudddddddl*

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von sarah1500 am 04.06.2014 um 10:43 Uhr

    ich nehme die pille seit fast 2 monaten ich habe extrem starke brustschmerzen besonders in der nacht und ziehen im unterleib. seit gestern hab ich das gefühl als würde ich meine tage bekommen obwohl ich sie im langzeitzyklus nehme. ich hoffe das alles pendelt sich noch ein. lg.

    0
  • von beate75 am 05.05.2014 um 11:59 Uhr

    Ich würde es einfach ausprobieren und selbst entscheiden, wie gut du mit der Pille Valette zurecht kommst.

    0
  • von lara1220 am 28.04.2014 um 09:48 Uhr

    Ich glaube die Nebenwirkungen, die du da aufzählst, stehen auf fast jeder Pillen-Packungsbeilage. Eine Freundin von mir nimmt die Valette seit Jahren und kommt super damit zurecht. Da das Präparat bei jeder Frau anders wirkt, ist die beste Methode, einfach abzuwarten und zu schauen, wie die Valette bei dir persönlich wirkt :)

    0
  • von ulla81 am 26.09.2013 um 09:39 Uhr

    Ich vertrage die Pille Valette leider gar nicht, deshalb hat mir meine FA geraten, auf eine andere Pille umzusteigen.

    0
  • von ChaosCarla am 06.09.2013 um 08:17 Uhr

    Ich habe die Valette früher auch genommen und vertrug sie super. Jetzt nehm ich aber die Maxim, weil die billiger ist. Aber sie hat die gleichen Inhaltsstoffe wie die Valette!

    0
  • von mypony am 28.08.2013 um 17:33 Uhr

    Größere Brüste durch die Pille Valette? Dann will ich die ab sofort auch!

    0
  • von RosaAlba am 02.07.2013 um 09:07 Uhr

    Ich hatte mal die Valette Pille und nehm jetzt auch die Maxim. Beide gut, aber die Valette Pille ist teurer.

    0
  • von ArielleAde am 02.04.2013 um 14:54 Uhr

    Ach, was mir zur Valette Pille noch einfällt: Meine Brüste sind dadurch größer geworden!

    0
  • von ArielleAde am 25.01.2013 um 15:07 Uhr

    Ich habe 10 Jahre die Valette Pille genommen. Immer sehr zufrieden gewesen. Jetzt nehm ich auch die Maxim. Ist einfach billiger.

    0
  • von fruchtigsuess am 31.10.2012 um 16:00 Uhr

    “von: freshlikeme, am: 19.10.2012, 15:14

    Ich habe zwar nicht die Pille Valette, sondern die Maxim (was ja eigentlich die gleiche ist)” ich habe auch die Maxim, aber habe das GEfühl, ich habe zugenommen… das hatte ich bei der Valette nicht

    0
  • von freshlikeme am 19.10.2012 um 15:14 Uhr

    Ich habe zwar nicht die Pille Valette, sondern die Maxim (was ja eigentlich die gleiche ist) und habe absolut keine Beschwerden jeglicher Art! :-)

    0
  • von smileysusi am 16.08.2012 um 12:12 Uhr

    Meine Freundin hat mit der Valette Pille auch voll Stimmungsschwankungen bekommen. Das war besonders heftig, wenn sie ihre Tage hatte.

    0
  • von mausilein400 am 05.06.2012 um 16:19 Uhr

    Habe die Pille Valette circa ein Jahr lang genommen und hatte damit eigentlich nur sehr gute Erfahrungen. Bis auf die Stimmungsschwankungen – hab oft geheult. Libidoverlust, nö.

    0
  • von kaetzchen500 am 23.03.2012 um 14:27 Uhr

    Ich habe mit der Pille Valette keine Probleme. 😉

    0
  • von fruchtigsuess am 02.02.2012 um 11:53 Uhr

    Hab die Valette 1 Jahr genommen und das war echt in Ordnung. Hab mit der Valette eigentlich wirklich nur sehr gute Erfahrungen gemacht. (Außer das meine Tage ein zwei mal ausgesetzt haben, was mir Sorge bereitet hat, aber die ist halt ziemlich hoch dosiert..)

    0
  • von Sticki am 27.09.2011 um 16:46 Uhr

    Ich habe auch nur postive Erfahrungen mit der Valette gemacht. ich kann sie auf jeden fall empfehlen. Von meinen freundinnnen hat auch keine negative Valette Erfahrungen gemacht

    0
  • von hotta am 27.09.2011 um 16:26 Uhr

    Also meine Valette Erfahrungen sind sehr postiv, ich habe eigentlich überhaupt keine negativen Erfahrungen mit der Valette gemacht. ich habe nicht zugenommen, keine akne mehr , und meine tage habe ich auch immer sehr schwach. Also durchweg positiv, die Valette.

    0
  • von erdbeer_kris am 03.06.2011 um 15:02 Uhr

    nehme nicht die valette. Habe deswegen leider keine erfahrungen damit. ich nehme die cilest. die ist eigentlich super.

    0
  • von SweetOne am 08.05.2010 um 17:39 Uhr

    Bis auf die verbesserung des hautbildes kann ich keine deiner fragen mit ja beantworten :-) also nehme Valette Erfahrungen habe ich nur gute gemacht.
    wobei meine brüste durch die NICHT größer geworden sind.

    0
  • von StrawberryChikk am 07.07.2009 um 15:30 Uhr

    also ich nehme die valette auch schon über zehn jahre und bin eigentlich zufrieden aber das is echt was subjektives!
    zugenommen hab ich nich davon, meine unterleibskrämpfe sind viel besser geworden. keine zwischenblutungen und relativ schwache blutung während der tage. über drei monate nehmen geht auch ohne probleme und zickig bin ich eh wenn ich meinem schatz da glauben darf , habe also nur positive Valette Erfahrungen gemacht;)

    0
  • von Nicci85 am 07.07.2009 um 15:22 Uhr

    Jeder reagiert anders auf ein Präparat….deswegen kann man schlecht so pauschal sagen, die ist gut und die nicht….Meine Freundinnen schwören auf die Belara, da sie ja nageblich gut für die haut ist. hab davon richtig Akne bekommen, die jetzt nach 2 Jahren immer noch hab! Nehm seit ca 12 tagen die Valette und hoff auf Hautbesserung. Meine Kosmetikerin meinte, sowas dauert aber ca 2 Monate bis man ne Hautverbesserung sieht….mal abwarten 😉

    0
  • von MJ081108 am 28.06.2009 um 08:29 Uhr

    ich hab von meinem Arzt gehört, dass Yasminelle die beste sei und am verträglichsten. Die meisten in meiner gegend nehmen die. Ich selber nehme die Verhütungsspritze. Finde das ist das beste Verhütungsmittel da ich das meiste ausprobiert hatte.

    0
  • von vivien22 am 15.05.2009 um 19:53 Uhr

    hallo,
    ich nehme die Pille Valette jetzt seit 7 jahren; hab sie auch wegen sehr starken unterleibsschmerzen bekommen und bin eigentlich noch immer total zufrieden.ich nehm sie immer 3 monate durch und mach dann meine 7 tage pause, bekomm dann auch immer pünktlich am 2. tag meine tage, allerdings nur sehr schwach und auch nur 3-4 tage lang. unterleibsschmerzen hab ich seit einnahme dieser pille gar nicht mehr! ich hab auch nicht zugenommen,eher im gegenteil, habe probleme wieder n bissl zuzunehmen…meine haut war schon immer ziemlich rein und daran hat sich auch nichts geändert. meine oberweite ist dafür etwas mehr als ein cup größer geworden :)
    ich leide an migräne,weiß aber dass diese nicht von meiner valette pille kommt sondern durch meinen nacken-schulterbereich; um mal nich alles auf die pille zu schieben…. das einzigst negative durch die valette sind meine stimmungsschwankungen, die ich aber sehr gut unter kontrolle habe, so lass ich zum beispiel meine zicken anfälle zu hause wenn ich zu meinem freund geh und beherrsch mich einfach, was auch wunderbar funktioniert.
    also: alles in allem kann ich valette nur weiter empfehlen

    lg

    0
  • von Lenaaa_A am 27.02.2009 um 01:20 Uhr

    oh man..
    also ich nehme halt bei der pille valette gar nich zu..nimm sie zwar erst einen monat aber ich glaub nicht das das sich noch ändert, aber meine haut ist nicht besser geworden, aber ich bin raucherin vllt desshalb (:
    also ich find die valette ganz oke, habe keine schlechten Valette Erfahrungen gemacht (:
    lg<3

    0
  • von Orient_Lady am 26.02.2009 um 14:51 Uhr

    Die Pille Valette zu nehmen war das Schlimmste überhaupt. Ich habe dadurch leider sehr viel zugenommen, bestimmt so 8-10 Kilo. Hab mich seit dem auch nicht gewogen aus Angst. Nehme jetzt seit kurzem die “aida”, naja ma gucken ob ich das mit dem Abnehmen hinkriegen werde :-(

    0
  • von MissStrawberry6 am 25.02.2009 um 23:09 Uhr

    huhu…

    also nimm die pille valette auch wieder seit kurzem (hab sie davor 3 jahre genommen) is echt nicht schlecht, ich hab sie gekriegt weil ich wegen meiner damaligen pille Leios Kontaktlinsenunverträglichkeit bekommen habe.Habe also positive Valette Erfahrungen..Lg

    0
  • von WiNi am 25.02.2009 um 22:04 Uhr

    hey cool, riesen brüste, das wär was für mich mit meinen kleinen a-cup-mini-tittis.. 😀 lol
    aber denk nicht, dass sich da noch was ändert bei mir..

    0
  • von Norgea am 25.02.2009 um 22:01 Uhr

    ich hab erst die leios genommen, da hab ich aber ziemlich schnell durchbruchblutungen bekommen, ansonsten war sie aber top. keine gewichtszunahme, keine schmerzen nix.
    jetzt hab ich die lovelle. auf die hab ich 10kg zugenommen und wassereinlagerungen am bauch und an den armen bekommen. nun versuch ich nach meinung meines fa wieder die leios, weil er meinte ich müsste nun auf die hormone besser eingestellt werden.
    das einzig positive an der gewichtszunahme sind mene riesen brüste. aber der rest ist beschissen, also lieber keine lovelle. Erfahrungen mit der pille Valette habe ich noch nicht gemacht!

    0
  • von mariechen0408 am 25.02.2009 um 22:00 Uhr

    ich hab damals mit der pille valette 5 kilo von der scheisse zugenommen , habe also schlechte Valette Erfahrungen gemacht-.-
    aber fällt ja bei jedem anders aus, ist veranlagung. jetzt nehm ich die aida und die ist auch super gegen unreinheiten. außerdem fühlei ch mich mit ihr besser und ich habe abgenommen.

    0
  • von WiNi am 25.02.2009 um 21:57 Uhr

    Danke für eure Kommentare eure Erfahrungen mit der Pille Valette helfen mir bestimmt!!! *sich total drüber freut*

    an Velvetrain:
    Haarausfall? Is ja krass! Hat man das auch gesehen oder hast du das nur so gemerkt an massig Haaren in der Bürste und überall?
    Depressionen? Das ist echt krass. Is nämlich ne Sache womit ich große Probleme hatte ne lange Zeit.. muss ich echt aufpassen..!
    Naja und wenn das Sex-Leben darunter leidet, is auch echt scheiße! Desewegen nehm ich die Pille ja.. 😀 Also wenn man kein Bock mehr auf Sex hat, kla, is auch ne Verhütung.. aber ich glaub auch nicht, dass das meiner Beziehung gut tun würde.. 😀

    Aber freut mich zu lesen, dass auch einige gute Erfahrungen mit Valette gemacht haben. :-)

    0
  • von musicaddict am 25.02.2009 um 21:53 Uhr

    Ich nahm die Pille Valette. Erfahrungen habe ich leider schlechte, habe 10 Kilo zugenommen..das war der Horror überhaupt und ich hab bis jetzt noch nicht wieder mein “Normalgewicht”..aber das ist einfach Hormonabhängig und bei jedem anders, falls du anfängst zuzunehmen, kannst du deinen FA ja nach ner neuen Pille fragen..ich habe mittlerweile die Aida und komm damit super zurecht!
    Lg :)

    0
  • von Rockmupfin am 25.02.2009 um 21:45 Uhr

    Also ich nehm jetzt schon seit einem halben Jahr die Pille Valette… Erfahrungen habe ich nur positive gemacht mit ihr:) Meine Haut ist dadurch viel reiner geworden und ich hab nicht zugenommen. Schlimmere Stimmungsschwankungen, als ich vorher schon hatte gab es nicht und auch keine Wassereinlagerungen oder ähnliches, aber ich bin keine Raucherin. Rundum bin ich voll zufrieden mit der Valette.

    Ich hoffe es bringt dir etwas

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Pille in LZZ vergessen, wann Pause? Antwort

emily07 am 01.04.2016 um 09:15 Uhr
Hey, ihr Lieben! Ich nehme die Pille im Langzeitzyklus und habe im zweiten Blister eine Pille vergessen und auch nicht nachgenommen. Ist mein Schutz erhalten, obwohl ich sie nicht nachgenommen habe? Und wenn ich eine...

Pille trotz Zwischenblutung weiter einnehmen? Antwort

Thatsfate- am 15.04.2016 um 11:39 Uhr
Hallo, und zwar ich nehme seit paar Tagen ein Antibiotikum trotz einer Erkältung und nehme gleichzeitig die Pille. Am morgen bemerkte ich das ich eine Zwischenblutung habe und weiß nicht ob ich jetzt die Pille weiter...

Goldspirale seit einem Monat (Bekomme meine Tage nicht) Antwort

erdbeerlilli_ am 22.11.2015 um 00:24 Uhr
Hallo Leute, Ich bin panisch und kann nicht schlafen. Vor einem Monat hab ich mir die Goldspirale (Gold T) einsetzen lassen und das lief super. Gleich danach hab ich auch meine Tage bekommen und die waren zwar etwas...

Spirale verkaufen??? Antwort

pfiffi92 am 09.11.2015 um 09:10 Uhr
Hallo! Ich habe mir vor 6 Wochen nach Rücksprache mit meiner Frauenärztin die Spirale Mirena Intrau Pessar gekauft. Während des Einlegens stellte sich jedoch heraus, dass es bei mir nicht so leicht (sprich...

BITTE UM SCHNELLE ANTWORT: Pille und Erbrechen Antwort

lilianamaus am 08.11.2015 um 13:01 Uhr
Hallo! Ich brauche dringend Rat.. Folgendes Problem: Ich nehme die Yasminelle und befinde mich gerade in der ersten Einnahmewoche. Gestern Abend habe ich ganz normal und pünktlich um 20 Uhr die 6. Tablette aus dem...

HomepageForenVerhütung-ForumPille Valette – habt ihr gute/ schlechte Erfahrungen mit der Pille Valette gemacht?