HomepageForenVerhütung-ForumPille verschieben belara

KleineForelle

am 29.01.2010 um 19:54 Uhr

Pille verschieben belara

Hi Girls! Nehme die Belara seit zwei Monaten und habe seitdem jede Woche einen Migräneanfall. Sollte diese Woche zum FA gehen um mir eine neue Pille verschreiben zu lassen, musste den Termin aber leider verschieben. Welche Pillen könnt ihr mir denn empfehlen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Belara pille durchfall Antwort

rapunzel123 am 10.02.2010 um 20:34 Uhr
Nehme die Belara-Pille und hatte jetzt einen Magen-Darm-Virus. Durchfall inbegriffen... :( Das ganze ging über eine Woche. Muss ich jetzt davon ausgehen, dass ich nicht mehr geschützt bin? Wie sehr verliert die Pille...

Pille "Belara" schuld !?? Antwort

Jenny0704 am 18.01.2009 um 20:36 Uhr
Hallo ihr lieben Erdbeermädels, Die Belara Pille war die Erste die ich genommen habe direkt nach meinem Schwangerschaftsabbruch. Seit dem ich die nehme reagiere ich total aggressiv auf alles, selbst bei...

Belara verschieben Antwort

mysticali am 10.12.2010 um 18:28 Uhr
Kann ich mit der Belara meine Periode verschieben? Ich würde gerne einige Tage meine Regel verschieben, weil ich demnächst mit meinem Freund in eine Therme will … ist das mit der Belara möglich?

Depressionen von der Pille "Belara"? Antwort

Lorelaileigh am 14.05.2010 um 19:20 Uhr
Hallo, ich nehme jetzt seit bestimmt 6 jahren die belara. den großteil der zeit habe ich sie in einem 3monats rhythmus genommen. also die ganzen 3 streifen und dann pause gemacht, weil ich damit besser...

Belara regel verschieben Antwort

partyfreak am 13.06.2010 um 15:50 Uhr
Ich möchte gerne mithilfe der Belara meine Regel verschieben, da ich nächste Woche in den Urlaub fahre und dann nur ungern meine Regel habe. Wie funktioniert das genau? Nehme ich die Belara dann einfach durchgehend...