HomepageForenVerhütung-ForumPille wechseljahre

Heisswachs84

am 16.08.2010 um 15:46 Uhr

Pille wechseljahre

Sollte man in den Wechseljahren auch weiterhin die Pille nehmen? Die Ärztin meiner Mutter hat ihr jetzt sogar eine besonders starke verschrieben, um den Hormonhaushalt zu regulieren. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass das gut ist. Wie seht ihr das?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Antibabypille wechseljahre Antwort

julianika am 13.09.2010 um 22:42 Uhr
Ist es wahr, dass viele Frauen die Pille in und auch noch nach den Wechseljahren nehmen, um ihren Hormonhaushalt zu regeln? Mir war schon klar, dass die Antibabypille nicht nur der Verhütung dient, das mit den...

Nuvaring wechseljahre Antwort

Vivian_19 am 29.04.2010 um 19:16 Uhr
Hey, weiß jemand von euch, ob der Nuvaring eine gute Verhütungsmethode in den Wechseljahren ist? Überlege welche ich verwenden soll, weil ich keine Lust habe weiter die Pille zu schlucken.

Zwischenblutungen wechseljahre Antwort

Urulli85 am 08.10.2010 um 17:41 Uhr
Hallo! Habe eine dringende Frage! Meine Freundin hat mir erzählt, dass sie Zwischenblutungen bekommen hat. Kriegt man sowas aber nicht nur, wenn man in die Wechseljahre kommt? Was wisst ihr darüber?

Hormonspirale wechseljahre Antwort

Lillye2010 am 10.08.2010 um 21:50 Uhr
Hallo. Wie ist das,kann die Hormonspirale die Wechseljahre beeinflussen? Hat jemand Erfahrungen?

Verhütung wechseljahre Antwort

PrinzessinJule am 14.05.2010 um 16:58 Uhr
Meine Mama kommt bald in die Wechseljahre. Vor kurzem habe ich mich mit ihr über Verhütung unterhalten und dann meinte sie, sie würde jetzt nicht mehr verhüten, sie wäre doch schon am Anfang der Wechseljahre usw. Aber...