HomepageForenVerhütung-ForumPille wechseln- wie?

xMuffinx

am 02.08.2008 um 10:54 Uhr

Pille wechseln- wie?

Hallo Leute *wink*

Ich hab mal eine Frage.
Bisher nahm ich immer Minisiston, soll jetzt aber zur Lamuna wechseln, weil ich mit der anderen nicht so gut klar kam.
Jetzt weiß ich nicht wie ich wechseln soll :(
Also meine Ärztin sagte ich soll einfach nach den 7 Tagen Pause die neue Pille nehmen.
In der Anleitung steht aber, dass ich am ersten Tag meiner Tage die neue nehmen soll.
Was ist denn jetzt richtig?
Und wie siehts mit Empfängnisschutz aus?

Wäre lieb wenn ihr mir helfen würdet!

Danke :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von xMuffinx am 02.08.2008 um 22:35 Uhr

    Hey danke, dass ihr mir weitergeholfen habt. :)
    Dann werd ich das mal so machen.

    @Mainster
    Ich hatte immer Zwischenblutungen.
    Das war zieimlich nervig. Ich hatte dann eigentlich immer so 10 Tage meine Tage, das kam immer 5 Tage bevor ich meine Tage bekommen hab und dann meine richtigen Tage nochmal.
    Voll komisch.
    Und ich hatte immer extreme Bauchkrämpfe, die ich vorher nicht hatte.
    Aber auch echt schlimm. Als würde mir jemand im Unterleib rumwühlen.
    Nicht sehr schön.
    Naja wird hoffentlich besser!

    Danke Mädels!

    0
  • von Mainster am 02.08.2008 um 13:23 Uhr

    Ja das mit dem ersten Tag gilt nur wenn du vorher noch kein Präparat hattest. So müsste es auch in der Anleitung stehen. Hör auf deine Frauenärztin, die weiß was sie sagt. Was hast du den an der Minisiston nicht vertragen?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Moderne Pille - lieber wechseln? Antwort

Daisy_007 am 17.06.2011 um 19:06 Uhr
Huhu, ich hab gestern in der Zeitung einen Artikel üder die modernen Antibabypillen gefunden. Es heißt wohl, dass das Risiko für Trhombosen doppelt so hoc ist wie bei `alten` Pillen... Die, die ich nehme wurde bei...

Probleme mit der Pille?/ wechseln? Antwort

Tenshiii am 03.03.2014 um 21:10 Uhr
Hey Mädels, wie vom Titel zu entnehmen frage ich mich momentan, ob ich vll meine Pille wechseln soll...Als Infos, ich nehme die Maxim, kam bisher auch immer gut mit ihr klar, ohne dass ich bewusst Nebenwirkungen...

PILLE WECHSELN??? BITTE HELFT MIR!!! Antwort

Jenny24012012 am 03.10.2013 um 10:01 Uhr
hallo ihr lieben, ich habe ein problem, ich nehme seit einem jahr die pille (mercilon) sie ist meine erste pille und ich hab sie gleich vertrage, das problem ist das ich lehrling bin und die pille mich im monat 16 €...

Pille mittendrin anfangen,danach wechseln? Antwort

xamgaams am 12.11.2010 um 22:11 Uhr
Hey! :) Ich bin neu hier also kenn mich noch nicht so aus ;) aber nun mal zu meiner Frage: Also ich habe seit ca 3 wochen die Pille Leona abgesetzt. Nun möchte ich die Pille nochmal nehmen,jedoch eine andere....

Pille wechseln (wie)/Erfahrung mit Aida? Antwort

Spoileddoll am 11.09.2010 um 21:02 Uhr
Hey,ich habe jetz die Aida verschrieben bekommen,habe aber noch 10 tage des blisters vonn belissima meine ärtztin meinte keine pause machen und sofort aida anfangen doch soll ich dann die belissima bzw den blister zu...