HomepageForenVerhütung-ForumPille wechselwirkung

erdbeerquark99

am 10.10.2010 um 19:25 Uhr

Pille wechselwirkung

Hi meine Hübschen! Würde gerne wissen, ob die Dosierung von Johanniskraut eine Rolle spielt, was die Wechselwirkung mit der Pille angeht? Also darf man eine geringe Menge Johanniskraut zu sich nehmen, ohne zu befürchten, dass der Schutz nicht mehr vorhanden ist? Ich warte gespannt auf eure Antworten.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Pille Chloee Antwort

entchenschnack am 15.01.2014 um 12:16 Uhr
Hey Leute ;) Ich muss heute anfangen die Pille zunehmen.. Und ja irgendwie habe ich da ein wenig Angst vor da ich von Freunden gehört habe das es ihnen Anfangs nicht sonderlich gut ging.. Sie hatten alle...

Frage zu Pille durchnehmen. Antwort

Lisa2ooo am 04.06.2011 um 14:57 Uhr
Also ich habe eine Frage zum Durchnehmen der pille. Da ich in der 3. Woche eine Pille vergessen haben, hab ich mich für das Durchnehmen entschieden. Meine Frage ist jetzt muss ich den ganzen 2. Bilster nehmen um...

pille bella hexal 35 Antwort

sammy_cat am 28.02.2010 um 17:27 Uhr
hallo ihr lieben, habe letzte woche zur pille bella hexal 35 gewechselt und wollte eure erfahrungen zu der mal gerne wissen. ob positiv oder negativ,was habt ihr zu berichten? bin schon gespannt...

zusätzliche Verhütung zur Pille ? Antwort

Ashleeey am 03.04.2013 um 22:30 Uhr
Hey Mädels ich hab mal ne Frage, undzwar! Verhütet Ihr nur mit der Pille oder zusätzlich mit Kondom ? (Insofern ihr einen festen Freund habt natürlich) denn ich habe das rieeesige Problem, dass ich ständig panische...

Nebenwirkungen durch Belara(Pille) Antwort

lady200 am 04.04.2011 um 11:23 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich habe seit ca.6 Wochen die Pille genommen und musste nun feststellen,das ich sie nicht vertrage,da ich ganz schön vile und damit meine ich sehr viele Nebenwirkungen bekommen habe. Wie z.Bspl.:...