HomepageForenVerhütung-ForumPILLE ZU SPÄT GENOMMEN..SCHWANGER?

Inkipinki

am 01.01.2009 um 16:21 Uhr

PILLE ZU SPÄT GENOMMEN..SCHWANGER?

HAI HAI MÄDELS!. ich habe ein problem, habe gestern meine Pille 7 Stunden zu spät eingenommen und habe heute früh mit meinem Freund geschlafen..auf der packunsbeilage steht zwar, dass man die Pille noch 12 stunden zu spät einnehmen kann..aber ich bin mir so unnsicher. war auch gestern etwas alkohol im spiel als ich sie genommen habe… kann es sein das der Alkohol die Wirkung der Pille Verschlechtert? Oder das, dass zu späte einnehmen + Alk ein riesiko aufweißt??
Helft mir bitte =)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Inkipinki am 01.01.2009 um 21:11 Uhr

    Hmm….!!!..naja …
    ich denke wir haben genug dikutiert ..=) wir werden sowieso nie eine antwort bekommen …ob bei IHR jetzt die pille geschwächt ist, ob sie schwanger oder nicht ist …je ne sais pas!

    0
  • von Inkipinki am 01.01.2009 um 21:01 Uhr

    **kann es sein das der Alkohol die Wirkung der Pille Verschlechtert? Oder das, dass zu späte einnehmen + Alk ein riesiko aufweißt?? Helft mir bitte =)

    0
  • von Inkipinki am 01.01.2009 um 21:01 Uhr

    …da steht nur schwanger??? wenn wir schon so großen wert auf die überschrifft legen! aber in ihrem text fragt sie ja …
    <>
    im prinzip ja auch blöd, dass wir so über diese formulierung dikutieren müssen …ich gebe lucky seep recht..bei meine pille steht das auch nirgens, dass sie von alk beinflussbar ist …

    0
  • von lucky_sheep am 01.01.2009 um 20:55 Uhr

    … aber doch bestimmt nur, wenn im Cocktail Grapefruitsaft war, oder?
    Nein, sorry – schlechter Scherz, tut mir leid 😉

    Aber wieso steht davon nix im Beipackzettel? Das müssten die doch eigentlich angeben, wenn`s so wäre… *grübel*

    0
  • von Inkipinki am 01.01.2009 um 20:51 Uhr

    Richtig!!! alk…

    also es gibt auch schlimmeres..natürlich nicht daumenhoch!! aber es ist halt passiert…und ich denke das mädel weiß ja auch was sie falsch gemacht hat…und sucht jetzt antworten..und gute tipps oder aufkläreungen sind bestimmt eine bessere hilfa als zu sagen “selbst schuld, wenn du keine verantwortung hast”…

    0
  • von lucky_sheep am 01.01.2009 um 20:46 Uhr

    Mal ganz davon abgesehen geht`s hier um Alkohol und nicht um Grapefruitsaft. Also, was soll dieser ganze Aufstand?

    0
  • von Inkipinki am 01.01.2009 um 20:43 Uhr

    Ipanrma …hör mal..
    http://www.planet-liebe.de/vbb/showthread.php?t=18722

    ich fand deinen beitrag ein bisschen unsensiebel…kann doch jedem mal passieren etwas zu vergessen…….vllt war es ein bisschen doof dann sex zu haben..aber eine pille zu vergessen vorallending im sylvesterstress kann doch passieren!!

    0
  • von Chaneira am 01.01.2009 um 20:35 Uhr

    ALK MILCH UND GRAPEFRUITSAFT?! Hallo? Dann müsste ich ja jedes Jahr ein bis zwei Kinder kriegen wenn das stimmen würde – rofl! Tatsächlich soll man gewisse Medikamente nicht mit Milch nehmen (zB. Antibiotika) weil sie dann etwas schlechter aufgenommen werden können, aber sie wirken trotzdem. Problematisch wird es nur, wenn Du Dich nach Einnahme der Pille übergeben musst oder Durchfall bekommst. Und es gibt auch Medikamente, die sich auf die Wirkung der Pille auswirken können, darüber informiert Dich Dein Arzt aber normalerweise wenn er sie Dir verschreibt. In Deiner Packungsbeilage steht (wie bei eigentlich allen Mikorpillen) dass Du sie ohne Probleme 12 Stunden später noch nehmen kannst. Das heisst, dass der Hersteller praktisch für diese 12 Stunden garantiert. Normalerweise geht es auch länger, aber dann ist das Risiko eben immer höher. Wie anfangs schon jemand gesagt hat, ist es extrem unwahrscheinlich dass Dein Hormonspiegel in der kurzen Zeit schon soweit abgefallen ist, dass ein Eisprung möglich war. Und selbst wenn, kann innerhalb von 7 Stunden keine Eizelle reifen. Wenn Du ganz sicher sein willst, dann nimm den Rest des Monats noch zusätzlich Kondome, dann kannst Du ganz entspannt bleiben. Also mach Dir keinen Kopf und wenn Du Dir unsicher bist, vereinbare einen Termin mit Deiner FÄ und lass Dich bei der Gelegenheit noch mal genau über die Pille beraten.

    0
  • von Inkipinki am 01.01.2009 um 20:25 Uhr

    hey .. also ich habe im internet nachgelesen, dass die pille nicht durch…alk beeinflusst werden kann… sicher bin ich aber nicht …=)

    0
  • von NIKKI89 am 01.01.2009 um 16:47 Uhr

    Alk verschlechtert immer die Wirkung der Pille. Aber normalerweise hast du 12 h Spielraum mit der Einnahme. Also ich meine ich war auch schon stärker alkoholisiert und bin deswegen nicht schwanger geworden, aber wie gesagt, lieber Kondom jetzt erstmal benutzen und evtl mal test machen wenn die Regel ausbleibt.

    0
  • von CatLikeThief am 01.01.2009 um 16:26 Uhr

    Genau das hab ich gestern nachgelesen. Also ich versuch mich mal zu erinnern 😀
    Die Pille unterdrückt ja den Eisprung, also dass ein Ei anreift. Wenn du die Pille vergisst kann ein Ei ranreifen. Da du aber kurz danach mit deinem Freund geschlafen hast, kannst du nicht schwanger sein! Das Ei kann ja theoretisch erst gestern angefangen haben zu reifen und Sperme kann ca.5/6 Tage in der Scheide überleben… so schnell kann aber kein Ei reifen! Für den Rest des Monats solltest du aber zusätzlich mit Kondom verhüten!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Pille zu spät genommen Antwort

KastenBrot am 04.05.2011 um 22:40 Uhr
Liebe Erdbeeren. Ich nehmen meine Pille (Yasmin) normal immer gegen 18 Uhr. Heute allerdings habe ich sie ca 5 Stunden zu spät genommen. Es war die 2. Pille dieser Packung. Ich wollte von euch wissen, ob der Schutz...

Pille zu spät genommen? Antwort

MadmoiselleRose am 07.10.2010 um 23:42 Uhr
Howdy Ich wollte euch mal fragen: Ich nehme täglich 14:29 Uhr die Pille Lamuna. Seit einigen Wochen hab ich aber keinen Wecker mehr der mich erinnert. Jetzt hab ich die Pille mal eine halbe Stunde oder paar...

2mal pille zu spät genommen Antwort

ollapop am 17.01.2011 um 00:15 Uhr
Hey Mädels... Ich habe meine Pille gestern statt um 21 uhr um 3:30uhr genommen, d.h. ich hatte hatte gut 6einhalb stunden verspätung... heute jedoch hab ich sie wieder zweieinhalb stunden später eingenommen... in de...

Hilfe ....PILLE zu spät genommen!! Antwort

dori123 am 29.07.2011 um 10:53 Uhr
Hallo meine lliben ich habe da mal ein kleines problem....also habe gestern viel stress gehabt und ganz vergessen meine pille eiinzunehme ! heute morgen bin ich dann wach geworden und habe sie sofort nachgenommen !...

Pille zu spät genommen was nun Antwort

Girlpower8 am 18.05.2010 um 22:58 Uhr
Leider habe ich meine Pille zu spät genommen. Was nun? Kann ich eine zweite Pille hinterher nehmen oder bin ich noch in der Zeit gewesen? Habe sie erst 10 Stunden später genommen.