HomepageForenVerhütung-ForumPillenwechsel zwischenblutung

SoonToBe_Mother

am 03.02.2010 um 20:54 Uhr

Pillenwechsel zwischenblutung

Ist es normal, dass man nach einem Pillenwechsel Zwischenblutungen hat? Hoffe ihr könnt mir helfen, meine Gyn. ist im Urlaub!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

zwischenblutung wegen pillenwechsel?? Antwort

MikiPL am 01.09.2009 um 15:44 Uhr
hallo mädels!! ich habe letzten monat meine pille gewechselt und habe jetzt seit knapp 5 tagen leicht zwischenblutungen.... naja es ist meist nicht mehr als ein kleks im laufe des tages, allerdings hatte ich das noch...

pillenwechsel? Antwort

Schokosuchtl am 22.04.2011 um 23:39 Uhr
hallo mädels.. ich habe von meinem fa einen neue pille bekommen (eveluna 30), jetzt hab ich noch die pille illina. ich soll nach der packung von illina mit der neuen pille anfangen. jetzt bin ich verunsichert was der...

Zwischenblutung Antwort

Naddel79 am 07.09.2009 um 16:58 Uhr
Hey Mädels! Ich habe mal eine Frage: Gestern hatte ich das erste Mal eine Zwischenblutung. Ich war total verwirrt und habe erstmal das Wort Zwischenblutung im Netz gesucht, aber irgendwie war das sehr verwirrend....

Pillenwechsel - Brüste Antwort

Siesta1708 am 26.04.2009 um 17:56 Uhr
Hey ist es theoretisch möglich das die Brüste nach einem Pillenwechsel wieder weiter wachsen? Ich weiß das es bei jedem anders ist ich mein nur ob das möglich wäre oder ob es bei jemanden von euch so gewesen ist?!...

Stimmungsswankungen durch Pillenwechsel Antwort

Sann_86 am 27.07.2009 um 16:46 Uhr
Hi ihr lieben, ich bräuchte da mal einen Rat von euch. Ich hab seit 7 Jahren die Pille Miranova genommen. Vor 5-6 Monaten hab ich aber immer wieder Zwischenblutungen bekommen. Ich bin dann zu meiner FÄ gegangen und...