HomepageForenVerhütung-ForumSpirale kostenübernahme

shophopper

am 16.02.2010 um 17:58 Uhr

Spirale kostenübernahme

Hi, wie ist das denn mit der Kostenübernahme für die Spirale? Muss ich die in jedem Fall immer selbst bezahlen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Spirale kostenübernahme krankenkasse Antwort

GossipSchwester am 28.05.2010 um 15:55 Uhr
Gibt es die Möglichkeit einer Kostenübernahme der Spirale durch eine Krankenkasse? Ist ja schon ziemlich viel Geld und die Pille kann ich nicht nehmen. Ich freu mich auf Antworten!

Spirale Antwort

melli4487 am 11.09.2009 um 17:41 Uhr
War heute beim FA und hab mich wegen pille erkundigt, da ich bis jetzt die pille zum stillen bekommen habe, und da meinte sie, dass ich mir doch die spirale einsetzen lassen soll! Jetzt bin ich aber unschlüssig, was...

Spirale antibiotikum Antwort

Discoqueen82 am 18.01.2010 um 12:44 Uhr
Wenn ich Antibiotikum nehme und mit der Spirale verhüte, muss ich da etwas beachten oder zusätzlich verhüten? Die Pille wirkt ja dann zum Beispiel nicht so wie immer. Ist das bei der Spirale genauso?

Spirale Sicherheit Antwort

wandawanda123 am 23.02.2012 um 13:01 Uhr
Hey Erdbeermädels! Ich würde gern wissen, wie die Spirale Sicherheit als Verhütungsmethode aussieht. Die letzten vier Jahre habe ich immer die Pille genommen, aber das ist mir einfach zu lästig. Jeden Tag um etwa die...

Spirale verhütung Antwort

Lischen am 20.12.2010 um 10:39 Uhr
Ich kenne immer mehr Freundinnen von mir die jetzt mir der Spirale verhüten, deswegen bin ich selbst am Überlegen, ob ich vielleicht nicht auch zur Spirale wechsel. Ich habe gehört die Spirale ist die sicherste...