HomepageForenVerhütung-ForumStreuselkuchenalarm – Mein Gesicht ist ein Clerasiltestgelände

krysz

am 04.03.2010 um 17:24 Uhr

Streuselkuchenalarm – Mein Gesicht ist ein Clerasiltestgelände

Hallo Mädels,

ich weis leider echt net mehr weiter. Ich musste aus gesundheitlichen Gründen leider meine Pille wechseln. Leider blüht unter diesem Gestagenpräparat meine eh schon starke Akne richtig auf, so dass ich aussehe, wie ein frischgebackener Streuselkuchen.

Obwohl ich mein Gesicht täglich pflege, kommen immer wieder neue Pickel und entzünden sich ganz böse. Bevor ich mich allerdings auf die Socken zu einem Hautarzt oder Gyn mache (ich möchte nämlich meine Verhütung nicht unbedingt umstellen), wollte ich mich kurz bei euch umhören, was ihr für Erfahrungen gesammelt habt und welche Tipps ihr weitergeben könntet.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von winniepooooh am 20.09.2010 um 16:59 Uhr

    ich hatte auch die serie von vichy .. Normaderm,ist wirklich gut,ich habe Reinigungsgel – Reinigungspeeling, & Die tagescreme , & dazu noch das Make up :) ist wirklich total gut,auch wenn der spaß nicht Grade billig ist !

    0
  • von Tee91 am 04.03.2010 um 22:57 Uhr

    du solltest einmal im monat zur ausreiigung bei der kosmetikerin gehen,das hat bei mir wirklich sehr viel gebracht,außerdem hab ich auch die bella hexal,die ist auch sehr wirksam gegen (mitesser-)akne!

    nebenwirkungen können bei jeder pille auftreten,das ist meist bei einer von tausend personen.ich nehm die auch schon länger,mein arzt hat nicht gesagt dass ich die absetzen muss.

    die teebaumölmaske von balea ist auch richtig gut,kannst auch pures teebaumöl auf einzelne pickel tupfen,das trocknet aus und lässt ihn schneller verschwinden!

    0
  • von BabyChoclate am 04.03.2010 um 19:57 Uhr

    also bei mir wars auch so ich hatte ne schlimme haut und des zeug vom hautartzt war immer soo teuer und hat nie richtig geholfen mittlerweile benutzte ich die sachen aus der apotheke und zwar von Vichy Norma Derm so heißen die sachen sind echt super gut aber auch nicih soo billig lohnt sich aber total

    0
  • von Elaine24 am 04.03.2010 um 18:38 Uhr

    meine FA hat mich davor gewarnt, das länger als nur unbedingt nötig zu machen. die Bella istn Hormonhammer ohne gleichen, schau mal in den Beipackzettel. dieses Cypro…-Zeug, was da drin steckt, führt auf Dauer zu einer Schädigung der Leber und hat für dich ein höherer Leberkrebs-Risiko zu Folge. Falls du unter dieser Pille schwanger werden solltest, gibt es eine erhöhte Wahrscheinlichkeit, dass das Kind missgebildet zur Welt kommt. Das Thrombose-Risiko, was ja eh immer bei Pillen besteht, ist nochmal erhöht. Und es wird wohl seinen Grund haben, dass die Bella (bzw. eigtl. die Diane35, aber das sind ja die gleichen Pillen) einige Zeit in DEutschland verboten waren und nur als “Medikament” und nicht als “Verhütungsmittel” zugelassen sind. Generell unterdrückt eine Pille die Akne ja auch nur, weil sich an der (Hormon-)Situation kurzzeitig was ändert, sie behebt nicht die Ursache der Akne.

    Hab ich schon öfter gehört, dass die Bella einfach so ohne Bedenken von den Ärzten verschrieben wird…

    0
  • von sammy_cat am 04.03.2010 um 18:15 Uhr

    @ Elaine24: und was passiert,wenn man die bella hexal länger einnimmt??

    0
  • von Lauraaaaaaa am 04.03.2010 um 17:56 Uhr

    Ich kann dir die Pflegeserie von Lombagine empfehlen. Bei mir haben die ganzen Produkte aus den Drogeriemärkten auf Dauer nichts gebracht. Die Pflegeserie,die ich jetzt benutze ist perfekt auf meine Haut abgestimmt. Anfangs konnte man auch noch keine Verbesserung sehen, doch jetzt wird meine Haut von Woche zu Woche schöner :)
    Allerdings ist das etwas teuer.. aber es lohnt sich!
    Die Schüsslersalze 8,9 und 10 (jeweils 3x2Tabletten am Tag) sollen auch gut helfen.

    0
  • von Feelia am 04.03.2010 um 17:55 Uhr

    meine lösung:
    pille und kosmetik von heymountain(tierversuchsfrei)-siehe meine lieblingssachen!

    0
  • von Elaine24 am 04.03.2010 um 17:44 Uhr

    @ tragedy: du weißt, dass du die Bella Hexal längstens 2 Jahre nehmen darfst??

    0
  • von Elaine24 am 04.03.2010 um 17:42 Uhr

    ich mache gerade eine Kur mit “Perocur”, das ist eine medizinische Hefe (Apotheke). Bekämpft laut meiner FA die Ursache der Akne (laut ihrer Theorie ist das eine gestörte Darmflora), und unterdrückt nicht nur die Symptome, wie es die Pille macht. Bin erst seit anderthalb Wochen dabei, aber man sieht schon deutliche Verbesserungen- im Gegensatz zu meinen ganzen anderen erfolglosen Bemühungen mit Hautarzt, Waschgel, Pillen und co.

    0
  • von tragedy__x am 04.03.2010 um 17:37 Uhr

    Bei mir genau so.
    Ich hab letztes jahr im sommer mit der pille angefangen..e
    eigentlich eine gegen pickel, weil ich früher schon mit 12 akne hatte, und sie mit 14 endlich verschunden war.
    Ja schon nach ein paar wochen hab ich festgestellt, dass ich ausseh wie ein streuselkuchen. Also, es lag an der pille!
    Natürlich hab ich sofort wieder mit meiner creme vom hautarzt angefangen, was nur teils half, und da ich die pille immernoch genommen hab, ist es auch nicht besser geworden. Bin zum FA gegangen, und hab mir ne pille gegen akne verschreiben lassen..(Bella HEXAL 35)
    Meine akne ist weg, meine narben leider noch da. Aber ich bin sicher das sich die haut so weit regeneriert, dass die zum teils arg sichtbaren auch verschwinden wie die andern.
    Teilweise, bekomm ich auch noch pickel, gerade dann, wenn ich nicht regelmäßig meine haut (3 mal am tag) reinige.
    Durch meine vorherigen produkte konnt ich das nicht in den griff bekommen..
    Also hab ich mich im internet umgehört, und bin auf die pflegeserie alverde gestoßen. Die mit heilerde zusammengestellt ist, und dass hilft auch wunderbar gegen mitesser und akne.
    Meine haut hab ich soweit im griff..nur wenn ich meine regel bekomme, kann es auch manchmal sein, das über 2 tage, wieder 2 pickel da sind.
    Die ich aber nach 2 tagen fast schon wieder weg habe.
    Dazu hilft mir auch noch so vitamintabletten, die man sich ausm dm holen kann. (Alverde auch von dm..angenehmer preis ;))! da gibt es verschiedene, für haut, nägel, und haare.. Manche wirken für alle 3 sachen :)
    schau dich mal um, probier es aus, vielleicht hilft es dir :)

    0
  • von Call_Me_Mile am 04.03.2010 um 17:36 Uhr

    Ich benutze Garnier :)
    So maske/Peeling/waschcreme auf gesicht us und danach gesichtswasser ich
    bevor ich mich schmink crem ich mein gesicht ein :) mit ner creme von BEBE

    0
  • von Vanana am 04.03.2010 um 17:31 Uhr

    Also, auf die Gefähr hin jetzt dazustehen wie ne kleine Öko-Tante…nimm Schüssler Salzr Nr. 12 . Ich hatte voll die schlechte Haut, fettig und Pickel. Dann hat meine Mama ( die ist ein bisschen Grün) mir die Salze mitgebracht. Davon nimmst du morgens zwei, mittags zwei, und abends zwei. Das hilft echt. Versuch´s mal. Gibt´s in der Apotheke. Liebe Grüße und viel Erfolg!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mein Daddy ist manchmal echt ein Ar.... Antwort

cheriiechn am 30.09.2010 um 20:06 Uhr
Heey Leute, ich bin grade total angenervt und zugleich auch ziemlich traurig. Meine Eltern sind seid 8 Jahren getrennt, damals war ich grade mal 8. Am Anfang war das echt schwer für mich, aber ich hab mich dran...

Ich hätte gern ein Kind, aber mein Partner ist nicht mehr zeugungsfähig ... :( Antwort

Saiou am 12.05.2011 um 08:04 Uhr
Hallo, liebe Erdbeermädels! Ich (24) bin mit meinem Partner sehr, sehr glücklich, jedoch quält mich eine Sache zutiefst... Mein Partner hat sich vor knapp 11 Jahren sterilisieren lassen, da seine Exfrau gern...

Mein Freund ist hysterisch! Antwort

UnGeschminkt am 02.09.2008 um 23:38 Uhr
Mein Freund mag nicht in mir kommen, obwohl ich die Pille nehme. Bei Kondomen denkt er, dass sie verrutschen... und außerdem mag er sie nicht... Wie kann ich ihm klarmachen, dass die Wahrscheinlichkeit total gering...

Ist es ein Pilz? Antwort

JohoBär am 19.03.2016 um 07:01 Uhr
Hallo ihr lieben, also ich nehme jetzt das erste mal die pille und das 1 Woche lang, ich hab allerdings gemerkt das nachdem meine Periode geendet ist, nochimmer rötliche Flüssigkeit raus kommt und es unangenehm richt....

wie lange ist ein zyklus?? Antwort

kurdish_bitchy am 01.01.2010 um 21:53 Uhr
sorry für die vll etwas dumme frage aber wie lange ist ein zyklus genau? und bei frauen die die pille nehmen ist er doch immer gleich lang also 21 tage oder? kann mir vll jemand erklären wie man da zählt?