HomepageForenVerhütung-ForumUm welche uhrzeit pille nehmen?!?

Um welche uhrzeit pille nehmen?!?

lilsunshine16am 16.05.2009 um 17:07 Uhr

hey mädels….ich setz jetz bei meiner nächsten regel die pille an und bin grad noch ein bisschen am überlegen wann ich sie nehmen soll….
da ich ein sehr chaotischer mensch bin und oft auch wo anders übernachte weiß ich nicht obs morgens oder abends besser wäre….

Jetzt zu meiner frage, wenn ich sie morgens nehme und von montag bis freitag um 6:30 Uhr nehme, kann ich sie am Wochenende erst um 10 oder 11 uhr nehmen?
quasi “regelmäßig unregelmäßig”???oder solte ich auch am wochenende um halb 7 die pille dann nehmen?

Wann nehmt ihr sie so ein? was habt ihr mir für tipps?

liebe grüße
lilsunshine

Nutzer­antworten



  • von Remixbabyx3 am 14.06.2009 um 16:39 Uhr

    ich nehm sie morgens und am WE stell ich mir nen wecker und schlafe danach weiter…sonst kommts zu zwischenblutungen bei mir…und schwanger werdem will ich um keinen preis

  • von sunny4592 am 17.05.2009 um 12:07 Uhr

    also ich nehm die immer um 17 uhr…um diese zeit bin ich meistens zuahuse, weil ich dann keine schule mehr hab und am we bin ich um diese zeit auch meistens zuhause, weil ich erst später feiern gehe..falls ich um 5 mal nciht zuhause bin, nehm ich sie einfach mit:Pansonsten aknn man sie ja imemrnoch 6 std danach nehmen;-)

  • von echelony am 17.05.2009 um 11:58 Uhr

    Ich weiß gar nicht, wo das Problem liegt.
    Eigentlich muss man doch gar nicht an die Pilleneinnahme denken. Einfach den Handywecker auf die gewünschte Zeit für jeden Tag der Woche stellen (so wie ich & andere auch), Pille nehmen und gut ist. Und mal ehrlich, wenn man nicht gerade tanzen geht oder ähnliches, ist es doch nicht schlimm, zB in einer Bar kurz so ein kleines Ding einzunehmen. =)

    Also ich nehm meine Pille immer um 18 Uhr. Kein Problem mit länger schlafen, kein Problem mit dem Weggehen…Aber du musst wirklich gucken, je nach Tagesablauf, wann die ideale Zeit für dich wär. Damit es für dich am angenehmsten ist und du sie nicht vergisst.
    Genereller Tipp: einfach Handywecker als Erinnerung stellen, dann geht nichts schief.
    Achja – unregelmäßiges Einnehmen (allerdings innerhalb 12 Stunden nach dem eigentlichen Einnahmezeitpunkt!!!) beeinträchtigt die Pillenwirkung zwar nicht, aber das muss doch nicht unbedingt sein. Nimm sie doch einfach etwas später als 6:30 Uhr (wenn du zur Schule gehst – in einer Pause?), regelmäßig ist immer besser als unregelmäßig, auch wenns keine Probleme gibt. =)
    LG

  • von Franzifee am 16.05.2009 um 22:56 Uhr

    Also ich bin da auch viel zu faul um die immer regelmäßig einzunehmen, da denk ich mir sooo schlimm kann das gar nicht sein, zumindest steht in meiner packung dass man sie innerhalb der nächsten 12 stunden nach vergessen nehmen kann, ist halt nicht so dolle wenn mans IMMER anders macht, aber am wochenende länger schlafen oder so find ich nicht schlimm…

    der tipp mit der blisterpackung beim freund is nicht schlecht, aber da würd ich voll durcheinanderkommen weil bei mir ja die tage draufstehn und dann wär ich mir nie sicher ob ich sie immer genommen hab, wenn ich da mit zwei packungen rummache 😀

    an deiner stelle würd ich sie eher mittags nehmen, du kannst sie immer in deinem schminktäschchen oder deinem geldbeutel lagern, da ist sie dann auch dabei wenn du mal woanders nächtigst, außerdem brauchst du dir keine gedanken um aufstehn oder weggehn machen…
    ist aber vl doof wenn du keine regelmäßige mittagspause hast und dann extra dran denken musst…

    guck doch einfach mal zu welcher uhrzeit du regelmäßig was hast, mit dem du die pilleneinnahme verbinden kannst!?
    dass du nicht mitten unter ner anderen tätigket dran denken musst, ach jetz ist es ja wieder so weit… weißte? 😀

  • von Treasurex3 am 16.05.2009 um 22:35 Uhr

    Ich nehm die Pille auch aber eig nie zur selben Uhrzeit.Das ist eig auch nicht schlimm.Sie hat dann zwar nocht mehr ihren 100% schutz,ist aber immer noch sicher

  • von Gummbaerchen am 16.05.2009 um 20:12 Uhr

    ich nehme sie immer um 17:55, weils bei uns eig IMMER um Punkt sechs Abendessen gibt, da kann ichs garnich vergessen. Außerdem dudelt der Handywecker..

  • von erdbeer_kussix3 am 16.05.2009 um 20:07 Uhr

    ich nehme meine pille immer um 14.00h und ich bin mit der zeit eigentlich zufrieden..ich muss nicht eher aufstehen oder so…ich finde,die zeit ist ganz okii 😉

  • von Katrinchen am 16.05.2009 um 20:03 Uhr

    Ich nehme meine Pille immer abends um 20.00 Uhr. Morgens sollte man glaub` eher vermeiden, weil man da eher mal Durchfall hat oder beim Zähneputzen evtl. mal etwas stark würgen muss. Hört sich zwar nicht besonders appettitlich an, aber das sind die Gründe : -)

  • von Hosty am 16.05.2009 um 19:48 Uhr

    ich stelle mir meinen handywecker immer auf 19.00 uhr und dann nehme ich sie 🙂

  • von BabyJenn87 am 16.05.2009 um 19:44 Uhr

    ich nehm meine immer bevor ich zu bett gehe

  • von plasticdoll am 16.05.2009 um 19:40 Uhr

    ich nehme sie immer um 21 uhr, weil ich da meist zuhause bin. morgens könnt ich sie auch nehmen, aber wegen wochenenden und ferien hab ich das nicht gemacht.. da verpenn ich viel zu leicht. wenn ich abends weggehe, tue ich die pille eben in meine handtasche, und gut ist. 😉 solltest einfach abwägen, was für dich persönlich besser wäre.

  • von ljubavi89 am 16.05.2009 um 18:07 Uhr

    genau wegen diesen “zeitverschiebungen” soll man die pille am früher abend nehmen.
    ich find 17,18 uhr ideal, weil wenn man am we abends noch weg will und trinkt oder so, dann sind die “4 stunden bis vor dem erbrechen” ja schon voebei 😀

  • von CardiacPain am 16.05.2009 um 17:18 Uhr

    ich nehme sie immer abends vor dem schlafen. so gegen 10 oder 11. manchmal auch schon eher. wenn ich feiern gehe dann nehme ich sie halt vor dem feiern (auch gegen 10 oder 11 abends). find ich praktischer als am we so früh aufstehen zu müssen 😉

Ähnliche Diskussionen

Pillenpause - keine Abbruchblutung? Antwort

michelle0807 am 23.06.2014 um 09:31 Uhr
Hallo liebe Leute! Also wie der Titel schon sagt, seit Mittwoch habe ich meine Pillenpause, normalerweise bekomme ich meine Abbruchblutung dann immer so am Freitag. Jetzt ist Montag und ich hab sie immer noch...

Kann ich auch anfangen die pille zu nehmen bevor ich meine tage bekomme?Wenn ja, kann ich so meine Periode verzögern? Antwort

habibtiLady am 04.02.2012 um 02:45 Uhr
Hallo zusammen, oben steht im Prinzip schon meine Frage. Ich habe einige Jahre keine Pille genommen und würde gerne wieder mit anfangen da ich einen neuen Freund habe. Nächstes Wochenende übernachte ich bei ihm und...

durchfall ,erbrechen und pille? Antwort

dori123 am 03.08.2010 um 21:29 Uhr
also habe am freitag meine pille um 7 genommen abends..... dann um halb eins morgens musste ich brechen ..... habe dann den samsatg wegen schmerzen eine paracetamol genommen ...um vier und dann wie gewohnt die pille...