HomepageForenVerhütung-ForumVerhütung ab 50

loungerin82

am 19.10.2010 um 15:06 Uhr

Verhütung ab 50

Meine Mutter ist bald 50 und wir reden oft und offen über das Thema Sex und Verhütung. Ich bin so groß geworden, es stört mich nicht. Sie hat mir erzählt, dass sie nicht weiß, welche Verhütungsmittel ab ihrem Alter noch geeignet wären…Wisst ihr da viell

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Verhütung frau ab 50 Antwort

schnecke am 13.05.2010 um 17:55 Uhr
Wenn Frauen die 50 überschritten haben,dann ist ja die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft sehr gering. Daher frage ich mich, wie verhütet Frau ab 50 ??

Welche pille ab 50 Antwort

mami0308 am 24.01.2010 um 12:52 Uhr
Hatte letzte Woche ein ziemlich langes Gespräch mit meiner Mutter, die mir sagte, dass die Pille unfruchtbar machen würde. Davon habe ich vorher aber noch nie gehört. Mit den Argumenten, Frauen wären früher erst ab 50...

Verhütung ab 45 jahren Antwort

Yvimaus am 16.12.2010 um 15:47 Uhr
Meine Mutter ist 45 Jahre alt, und will einfach nicht mehr verhüten. Ich habe mit meiner Mutter ein relativ offenes Verhältnis und wir reden über solche Dinge und da hat sie mir erzählt, dass sie beim Sex mit ihrem...

Verhütung frau ab 40 Antwort

loungerin82 am 31.07.2010 um 13:31 Uhr
Was ist die beste Verhütungsmethode für die Frau ab 40? Ich frage das, weil meine Mutter meinte, sie würde ja in dem Alter eh nicht mehr so leicht schwanger und ist daher auf so eine Art natürliche Verhütung...

Verhütungsmittel für die frau ab 50 Antwort

LadyCherry123 am 30.04.2010 um 14:35 Uhr
Hallo ihr Lieben! Wisst ihr vielleicht, welche Verhütungsmittel für die Frau ab 50 geeignet sind? Meine Mutter ist mitten in den Wechseljahren und nimmt noch immer die Pille… Wäre lieb wenn ihr mir helft!