HomepageForenVerhütung-ForumVerhütung geschichte

tabsi85

am 07.04.2010 um 11:46 Uhr

Verhütung geschichte

Wir haben in Geschichte jetzt mal über Verhütung im Mittelalter gesprochen… Das war natürlich nicht Teil des Lehrplans, sind ganz spontan darauf gekommen. Könnt ihr euch vorstellen, dass sich die Frauen essig getränkte Schwämmchen eingeführt haben? Das sollte die Spermien töten… Eklig oder?!?!?!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Verhütung Antwort

sternchen am 11.10.2008 um 17:32 Uhr
Hallo zusammen!! Ich brauche eure Hilfe, euren Rat!! Seit ich 18 Jahre alt bin (bin jetzt 27) nehme ich die Pille und habe plötzlich drastisch zugenommen. Im Ganzen über 20 Kg. Ich war sehr unglücklich darüber und...

Bulimie.. meine Geschichte?! Hilfe.. Antwort

AnaVenus am 25.07.2009 um 00:28 Uhr
Seit ich 13 bin hab` ich Bulimie(ich bin 17 1/2). Ausgelöst wurde sie durch meine Eltern, die sich scheiden lassen wollten. Zu Hause war nur noch Geschrei und ich habe mich schuldig gefühlt, dass mein Vater...

Verhütung Antwort

dieyari am 20.02.2010 um 15:38 Uhr
Hallo Mädels, irgendwie kommt mir die Frage komisch vor, deswegen stelle ich sie hier. Und zwar verhüten wir mit der Pille, mitlerweile nehme ich sie ein halbes Jahr. Zusätzlich benutzen wir immer noch ein Kondom,...

zusätzliche Verhütung zur Pille ? Antwort

Ashleeey am 03.04.2013 um 22:30 Uhr
Hey Mädels ich hab mal ne Frage, undzwar! Verhütet Ihr nur mit der Pille oder zusätzlich mit Kondom ? (Insofern ihr einen festen Freund habt natürlich) denn ich habe das rieeesige Problem, dass ich ständig panische...

Verhütung Antwort

Powermama84 am 09.09.2009 um 20:51 Uhr
Kann mir jemand ein Verhütungsmittel empfehlen außer der Pille. Ich bin 25 und zweifache Mutter bekomme aber von der Pille so häftige Nebenwirkungen das sie enfach nicht das richtige Verhütungsmittel ist. Wie verhütet...