HomepageForenVerhütung-ForumVerhütung im 14. jahrhundert

lotte8o

am 18.08.2010 um 13:45 Uhr

Verhütung im 14. jahrhundert

Eine Frage mal: Stimmt es, dass die Verhütung im 14.Jahrhundert aus Schafsdärmen bestand? Wie kann denn so was funktionieren?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Verhütung im islam Antwort

Sasmi am 21.10.2010 um 11:00 Uhr
Hi ihr Lieben. Kennt sich jemand mit der Verhütung im Islam aus? Ich bräuchte mal ein paar Infos für die Schule. Habe da in der nächsten Woche so eine Projekt und dazu brauche ich solche Infos. Könnt ihr mir helfen?

Verhütung im mittelalter wikipedia Antwort

Juliette am 09.05.2010 um 21:57 Uhr
Also Wikipedia ist ja nicht unbedingt die sicherste Quelle, aber kann ich mich darauf verlassen was über die Verhütung im Mittelalter dort steht? Habt ihr da zufällig ein paar Infos?

Verhütung im mittelalter Antwort

IloveMuffins am 26.10.2010 um 22:47 Uhr
Für ein Referat muss ich herausfinden, wie die Verhütung im Mittelalter aussah. Also, welche Dinge man damals zum verhüten benutzt hat. Habt ihr da eventuell schon mal ein Referat zu gemacht und könnt mir ein paar...

Verhütung im wechsel Antwort

Obstschale1980 am 23.11.2010 um 17:03 Uhr
Hallo an alle. Ist es gesund wenn man Verhütung im Wechsel benutzt. Also mal die Pille, und mal nur mit Kondom oder so? Oder könnte das negative Auswirkungen auf den Körper haben, wenn ich zu häufig eine Pillenpause...

Verhütung im mittelalter bilder Antwort

Hotpants am 26.03.2010 um 12:14 Uhr
Für eine Arbeit in der Schule brauche ich Bilder von der Verhütung im Mittelalter, also so Lederüberzieher und so ein Zeug. Wo könnte ich die wohl herbekommen? Und darf ich die von Google einfach so verwenden?