HomepageForenVerhütung-ForumVerhütung islam

lovely76

am 01.10.2010 um 17:35 Uhr

Verhütung islam

Ich recherchiere gerade für ein Referat über den Islam und dabei bin ich auf die Bedingungen zur Verhütung im Islam gestoßen. Wusstet ihr, dass man „Voraussetzungen“ erfüllen muss? Wie kann denn eine Verhütung beim Partner Schädigungen hervorrufen, wie muss ich mir das vorstellen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Verhütung im islam Antwort

Sasmi am 21.10.2010 um 11:00 Uhr
Hi ihr Lieben. Kennt sich jemand mit der Verhütung im Islam aus? Ich bräuchte mal ein paar Infos für die Schule. Habe da in der nächsten Woche so eine Projekt und dazu brauche ich solche Infos. Könnt ihr mir helfen?

Heftige Wutausbrüche durch Verhütung Antwort

x_Toettie am 23.11.2012 um 13:53 Uhr
Hallo Mädels, ich habe ein riesen Problem. Ich habe seit Monaten das Gefühl nicht `ich selbst` zu sein und raste wegen den kleinsten Dingen unglaublich aus. Es ist wirklich heftig, ich streite mich nur noch mit...

Vertrage keine hormonelle Verhütung - Alternativen?? Antwort

BlueBanana am 11.07.2013 um 13:52 Uhr
Hallo ihr Erdbeerchen!Ich kämpfe schon seit Jahren mit meinem Körper, wenn es um Verhütung geht. Hormonelle Varianten habe ich alle schon durch (Pille, Stäbchen, Pflaster, Spirale) und trotz langer...

Was haltet ihr von natürlicher Verhütung? Antwort

CruelIntentions am 05.09.2015 um 22:03 Uhr
Huhu! Da für mich aus gesundheitlichen Gründen hormonelle Verhütung ausscheidet, befasse ich mich momentan mit der symptothermalen Verhütungsmethode (also Temperaturmessen + Zervixschleim untersuchen). Und ich frage...

Was tun, wenn keine (Zweit)Verhütung passt? Antwort

katitude am 09.10.2014 um 21:48 Uhr
Hallo liebe Community, das Forum bietet mir schon seit Ewigkeit immer wieder mal Hilfestellung. Darum wende ich mich in meiner Ratlosigkeit an Euch. Ich komme heute vom Termin mit meiner neuen (und sündhaft...