HomepageForenVerhütung-ForumVerhütungsspritzen

JessDancer

am 30.01.2009 um 13:03 Uhr

Verhütungsspritzen

Hallo Mädels!
habe mal eine kurze Frage:
Ich nehme seid Jahren schon die Pille, aber in den letzten Monaten vergesse ich sie ab und zu, da ich sau viel um die Ohren habe. Ich nehme die Pille immer abends, aber ich arbeite auch als Kellnerin, das heißt, ich bin abends öfters weg. Ich bin auch seid längerem in einer Beziehung. Ich bin ja noch ziemlich jung(19) und möchte keine Kinder momentan. Deswegen habe ich mir überlegt die 3-Monatsspritzen zu nehmen. Habe mich schon soweit ganz gut drüber informiert, auch mit meinen Frauenarzt darüber gesprochen. Würde aber gerne mal von euch hören wie ihr sie verträgt und ob sie besser sind als die Pille.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Feelia am 04.02.2009 um 11:29 Uhr

    spritze hatte ich noch nicht.aber ich kann zb vom nuva ring abraten:ich udn eine freundin hatten davon panikattacken.das ding ist einfahc noch nicht genug erforscht.
    und son implantat hatte ich auch mal,war ne scheiß idee,hatte da immer 10-14 tage meine regel!!!

    0
  • von pueppi18 am 30.01.2009 um 20:14 Uhr

    also ich kann sagen lass die finger von der 3 montasspritze ich habe sie ein jahr lang genommen und bin aufgegangen wie ein klos und die regel kommt so unregelmäßig das einem das häufig auch angst macht ich habe sie abgesetzt und kann dir nur davon abraten

    0
  • von Koprolalie am 30.01.2009 um 14:18 Uhr

    ich hab die spritze fast 2 Jahre lang bekommen, effekt war dann das ich auf die Pille umgestiegen bin ( da selbst meine Frauenärztin mir sagte, das die spritze nichts ist für längere zeit ) …. und nach dem ich auf die pille umgestigen bin mein ganzer körper einen riesen wandel gemacht hat.
    Meine Haare wachsen schneller, ich nehme zu, meine Brust ist gewachsen etc…

    0
  • von silbermond81 am 30.01.2009 um 13:11 Uhr

    ich würde das auch nicht machen, das ist so ungesund für den körper!

    0
  • von Neoone am 30.01.2009 um 13:06 Uhr

    Hallo
    ich nehme seit Jahren die Pille ,bin auch am überlegen ,meine Schwester lässt sich die Spritze geben sie hat keinerlei Probleme / Nebenwirkungen.

    0
  • von Trinchen am 30.01.2009 um 13:04 Uhr

    die sollen totale nebenwirkungen haben :-(

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Pille nehmen und rauchen Antwort

Danielle83 am 29.07.2010 um 19:00 Uhr
Huhu! Ich bin leidenschaftliche Raucherin und nehme die Pille. Nun habe ich gehört, dass sich das nicht verträgt. Ist da was dran?

Keine Lust mehr auf die Pille Antwort

NewLook am 24.08.2011 um 17:16 Uhr
Hallo Mädels, nehme die Pille schon seit vielen Jahren, aber ich finde es so "lästig" mir passiert es auch öfters das ich sie vergesse. Welches andere Verhütungsmittel könnt ihr besonders empfehlen?

Meine Tage- der reinste Horror -Lösung? Antwort

worldpeacepls am 29.04.2010 um 10:16 Uhr
Liebe Mädels, ich (22) habe ein Problem und habe nur eine mögliche Lösung dafür und dazu wollte ich eure Meinung hören. Ich bin Schilddrüsenpatientin (Hashimoto) und bin eigentlich sehr gut eingestellt...

pille und antibiotika -> apothekerin vertrauen??? Antwort

lieselotteee am 13.11.2009 um 15:54 Uhr
huhu! ich muss wegen einer blasenentzündung das medikament "cotrim forte" nehmen. ich verhüte aber auch mit der pille "bellissima".. da ich schon oft gehört habe, dass die pille dann nicht mehr wirkt , habe ich direkt...

dritte woche?? Antwort

tiina_tiina am 20.02.2011 um 15:02 Uhr
heej :) ich nehme schon seit 3 monaten die pille wave und habe mich bestens informiert und auch den zettel gelesen aber eine sache versteh ich nicht. wenn man de pille in der ersten und 2 woche vergisst was man da...