HomepageForenVerhütung-ForumWas tun gegen Untergewicht?

MissSunshine90

am 19.06.2009 um 01:26 Uhr

Was tun gegen Untergewicht?

Ich hab schon mein ganzes Leben lang das Problem, dass ich Untergewicht habe. (Hab deshalb bestimmt auch meine Periode erst mit 14,5 bekommen.?) Eigentlich ist es ja gar nicht mal so schlecht, immer essen zu können was man möchte ohne auf Kalorien zu achten. Aber irgendwann ist es einfach nur noch nervig, dass man kaum oder nichts zunimmt, obwohl mal viel isst. Ich fühle mich auch nicht wirklich wohl dabei und mich bedrückt es sehr, dass es mit dem zunehmen einfach nicht klappt.

Ich werde bald schon 19 und wiege grad mal 50kg bei 1.66m. Das ist also ein BMI von 18,1. Ich würd schon gerne irgendwie 3-5 kg zunehmen. Außerdem stört mich meine kleine Oberweite (70A). (Meine Mutter hat 75C, müsste ich dann nicht auch etwas mehr haben?)

Habt ihr ne Idee wie ich zunehmen könnte?

Also ich nehme schon Tabletten wegen meiner Schilddrüse. Hat nicht viel gebracht. Hab höchstens 1,5-2 kg in dem letzten Jahr zugenommen. Und seit 2 Monaten nehmen ich die Pille (Valette).

Ich mache auch kaum Sport. Sollte ich vielleicht endlich mal damit anfangen? Was könnte man denn machen, wodurch man dann zunehmen könnte?

Helft mir bitte!

Schon mal danke 🙂

Liebe Grüße

Antworten



  • von Kimb3rly am 07.07.2009 um 06:08 Uhr

    Oh man..anscheinend fühlt sie sich nunmal nicht normal-gewichtig, und wenn sie etwas zu nehmen möchte und nach Tipps sucht, dann bringen ihr Sätze wie `suchst du nach Aufmerksamkeit?` oder ähnliches reichlich wenig.
    Vorallem heißt es nich, dass wenn man gleiche Größe/Gewicht hat, die andere Person genauso aussehen muss.. Das ist ja von vielen Faktoren abhängig.
    Ich würde an deiner Stelle einfach versuchen, wirklich mind. 5 Mahlzeiten am Tag einzuplanen und unbedingt mit Sport anzufangen.
    Ess ausgewogen, viel Vollkorn, und versuch einen Ausgleich zwischen Engeriebedarf und Aufnahme zu finden. Gibt ja im Internet tausend Seiten, wo man errechnen kann, wie hoch der Energiebedarf ca. ist.
    Ich wünsche dir viel Glück bei deiner Zunahme..

  • von SweetiexD am 21.06.2009 um 11:51 Uhr

    also. klingt ja alles ganz bemitleidend was du da schreibst. aber ich stimme KleineMondFee zu, du bist absolut normal. ich bin 1,69m groß und wige 52 kg was, wenn man es mit deinen maßen evrgleicht, ja ungefähr dassselbe ist und ich bin ganz sicher nicht zu dünn das schwör ich dir ! ich bin auch nicht dick, ich bin immer noch schlank aber da sist normalgewicht !

  • von Schokoschlumpf_ am 19.06.2009 um 19:50 Uhr

    frag doch mal den hausarzt, vlt. kann er dir helfen beim gesunden zunhemen !!!wenn du zunimmst wirst du auch mehr im busenbereich haben 🙂 also mal an bluesun, wenn man das richtig versteht soll soll man dann lippenstift essen ?? hehe echt witzig.. kan ja auch vlt. wahr sein.
    LG

  • von Mickie am 19.06.2009 um 19:38 Uhr

    also ich bin 1.68 und wiege 48-49 kg. dabei bin ich wirklich nicht dünn oder mager oO

  • von Feelia am 19.06.2009 um 14:41 Uhr

    @bluesun:von nem lieppenstift?erzähl mir mehr kann das net glauben weil dazu brauchts hormone^^
    und besser als 3 grße sind viele kleine mahlzeiten-so5-7 wären optimal wenn dus einrichten kansnt

  • von bluesun am 19.06.2009 um 12:48 Uhr

    ach tipp in lippenstifft ist ein stoff drinne der die brüste wachsen lässt jetzt nich zu doppel d aber es regt dir brust zum schneller wachsen anund wenn du zu nimmst werden deine brüste auch größer

  • von bluesun am 19.06.2009 um 12:47 Uhr

    hey also auf jeden fall noch mal einen artz auf suchen den das muss überhaupt nichts mit der schildrüse zu tun haben es kann auch sein das du einfach an calsium mangel leidest oder an einerm andern magel auf jenden fall solltest du ncohm al einen artz aufsuchen. du solltest dich gesund ernären normal essen 3 mal am tag !!! ganz wichtig versuche ungefär 2000 kalorien am tag zu essen verteilt natürlich auf die 3 malzeiten . und sport ist immer gesund. viel erfolg

  • von unfaithfulBABY am 19.06.2009 um 11:41 Uhr

    Du sprichst mir aus der Seele. Ich bin 17, 1,64 groß und wiege seit 4 Jahren 45kg. Ich nehme auch seit 4 Monaten Tabletten für meine Schilddrüse, was natürlich einen Scheißdreck hilft.
    Ebenfalls zu kleine Oberweite, genau so wie deine womit ich mich übertrieben unwohl fühle. Habs auch schon mit Sport, NUR Fast Food, NUR gesundes Essen, einfach mit allem versucht und es hilft GAR NICHTS.
    Von der Pille habe ich auch nicht zugenommen, hab sie sogar gewechselt um zu schauen ob das vllt was hilft. Kannst du alles vergessen.
    Ich glaube wir sind dazu verdammt, zu dünn zu sein :(:(:(

  • von StrawberryMilk am 19.06.2009 um 11:23 Uhr

    Wenn du dich nicht wohl fühlst dabei, ist das natürlich ein Problem. Vllt solltest du mal zu einem Arzt gehen, der dir auch beim Zunehmen helfen kann. Man hört ja immer nur, dass man hingehen soll für`s Abnehemen.
    Aber verzichte bitte nicht ganz auf Sport. Das macht ja auch Muskeln und die wiegen bekanntlich mehr als Fett. Wenn nichts hilft, dann musst du es wahrscheinlich hinnehmen und lernen dich zu freuen, dass du nicht zunimmst (was du ja aber schon als Vorteil siehst, wie man herauslesen kann). Eine Bekannte von mir hat das auch und sie isst mittlerweile `ne ganze Schokotorte alleine 😀 *neidisch sei*

  • von Feelia am 19.06.2009 um 04:23 Uhr

    ich bin auch so dünn.ich fress wien scheunendrescher-ich liebe es!aber es setzt nix an.egal was und wieviel ich esse.man müsste quasi die kalorienzahl um ein vielfaches erhöhen,was man auf dauer gar nicht durchhalten kann udn dann nimmt mans eh wieder ab(dazu kam mal ne gute bbc-reportage).von daher:mach das beste draus!die meisten beneiden uns eh.und wenn ich deine gr und gewicht mit meinen daten vergleiche(1,70,55kg)kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen,dass das schlecht aussieht bei dir^^

  • von Angelito am 19.06.2009 um 01:52 Uhr

    Hey…ähnliches problem hab ich auch
    werde next monat 19 bin 1.63 und wiege 50-52 immer so nicht weniger nicht mehr…machnmal kann ich so viel essen wie ich will,aber manchmal hab ich hunger aber kann nix essen und das is oft so…kein appetit auf garnichts.=(

  • von Ruky am 19.06.2009 um 01:38 Uhr

    Ich war um einiges älter als du als das mit dem Bluten angefangen hat bei mir, das ist total normal wenn man Untergewicht hat (…gruselig wie “verherrlichend” das grad klingt…). Und ich finde nicht dass du zu krass untergewichtig bist. Aber wenn du dich zu dünn fühlst, dann fang einfach an auf deine “Ernährung” (blödes Wort) zu achten, regelmäßig essen und “ausgewogen” essen. Nur Sachen mit viel Fett/Zucker mümmeln führt zu nix, das macht nur Pickel.
    Ich hab früher mal geritten, in der Zeit hab ich schneller zugenommen, weil ich nach den Reitstunden immer wahnsinnig ausgepowert war und total Hunger hatte.
    Und ansonsten rede einfach mal mit deinem Arzt, der kann dir bestimmt helfen =)
    Liebe Grüße.

Ähnliche Diskussionen

Was tun gegen Pickel/Mitesser ? Antwort

Erdbeerelfe94 am 06.10.2008 um 21:37 Uhr
heyy mädels also ich hab schon einige (teure) waschmittel, gesichtswasser, masken etc. ausprobiert, aber nichts nützt... ich bekomme trotzdem immer neue pickel & mitesser. pickel soll man ja so lassen, das mache...

Was tun gegen Nebenwirkungen von Eisentabletten? Antwort

Erdbeersuechtig am 06.08.2009 um 18:41 Uhr
Hallo an alle! Ich brauche euren Rat. Seit Dienstag (28. Juli - also vor knapp einer Woche) hab ich Eisentabletten angesetzt, auf Grund meines Eisenmangels. Nun ja... seit Donnerstag leide ich an Verdauungsproblemen...

Was tun gegen Schmierblutung nach einsetzen der Spirale? Antwort

Buddie95 am 16.04.2015 um 23:53 Uhr
Hallo zusammen, ich habe jetzt seit Ende Januar eine Kupferspirale. Leider seit der letzten Periode mit sehr starken Schmierblutungen! Wer kann Tipps geben und helfen?!!