HomepageForenVerhütung-ForumWelche pille gegen wassereinlagerungen

Welche pille gegen wassereinlagerungen

Missy90210am 27.09.2010 um 17:31 Uhr

Hey! Seit geraumer Zeit habe ich starke Wassereinlagerungen in Beinen und Füßen und habe schon vieles ausprobiert, was natürlich alles ncihts geholfen hat. Kann man mit der Pille was machen? Und wenn ja mit welcher?

Nutzer­antworten



Ähnliche Diskussionen

Pille Valette: Wassereinlagerungen?! Antwort

KleeneL am 16.06.2011 um 16:07 Uhr
Hallo Mädels.. Ich nehme seit knapp einem Monat die Pille Valette. Seit dem hab ich Spannen in der Brust und das erstaunliche: Wenn ich viel trinke (z.B. Sprudel), dann fühlt meine Brust sich irgendwie "praller"...

Pille abgesetzt, jetzt Blähungen und andere Nebenwirkungen. wie lange noch?? Antwort

rosie31 am 03.06.2012 um 13:44 Uhr
Hallo! Ich habe vor ca. 2 Wochen die Pille (Belara) abgesetzt, nach einer Einnahmezeit von nur ca. 10 Wochen (inkl. Pause), da ich während der kurzen Zeit ziemlich zugenommen habe (5 Kilo) und Wassereinlagerungen am...

Pille Valette - habt ihr gute/ schlechte Erfahrungen mit der Pille Valette gemacht? Antwort

WiNi am 25.02.2009 um 21:37 Uhr
Hallo Mädels. Ich bin 20 Jahre alt und nehme seit ca. 1 Woche die Pille Valette. Mein Frauenarzt meinte es sei die beste "Hautpille" die aufm Markt ist. Also hilft sehr gut gegen Hautunreinheiten usw. Find ich super....