HomepageForenVerhütung-ForumWürdet ihr abtreiben ??

dominicangirl

am 26.07.2010 um 23:16 Uhr

Würdet ihr abtreiben ??

hi mädels
ich habe total angst schwanger zu sein , also ich sags mal so ich bin selber schuld , es ist so ich benutze die pille lamuna aber ich habe vergessen sie zu trinken seit mittwoch ,und am samstag hatte ich sex mit freund es war alles zu schnell und ich hatte total vergessen ihm zu sagen das er nicht drinen kommen sollte, also ich habe alles total vergessen das ich die pille vom mittwoch bis samstag nicht genommen hatte , ich weiss nicht was ich tuen sollte wenn ich schwanger werde was auch passieren kann , ich habe mal geschwört nicht ein baby abzutreiben fals ich eins bekommen sollte, und mein freund würde mich umbringen , also ich hoffe das ich nicht schwanger bin , danach werde ich mir ein anderes verhüttungsmittel suchen ,

also würdet ihr abtreiben obwohl ihr zu gott geschwört habt nie im leben ein ungeborenes kind abzutreiben ??

und wenn ihr an meiner stelle währt was würdet ihr machen ich hab so angst.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Feelia am 03.08.2010 um 12:17 Uhr

    dein freund isn arschloch.selber schuld,wenne mit dem zusammenbleibst!-_-

    0
  • von dominicangirl am 27.07.2010 um 23:27 Uhr

    ich lüge nicht ich war heute beim frauen artz und hab den schwangerschfast gemacht und gottseidank ist er negativ ausgefahlen , ich habe dan nacher die pille danach verschrieben bekommen , leider habe ich wieder stress mit mein freund ich bin am ende .

    0
  • von filenotfound am 27.07.2010 um 22:11 Uhr

    @ jenea: nix für ungut. ich gebe dir vollkommend recht. nur eine bemerkung von dir halte ich für etwas oberflächlich: die sache mit der adoption. ich wollte lange zeit kein kind – irgendwie war nie der richtige zeitpunkt. jetzt bin ich durch einen (wunderschönen) unfall schwanger. ich spür meine kleine kröte in mir heranwachsen und entwickle gefühle, die ich mir nie zu träumen wagte. glaube nicht, dass es so einfach ist, ein kind mal kurz auszutragen und dann wegzugeben. aber mit den konsequenzen muss sie ganz allein fertig werden. da bringt es auch nichts, sich rat in einem forum zu holen. LG

    0
  • von am18 am 27.07.2010 um 10:39 Uhr

    ich würde nie abtreiben denn ich finde das kind kann nichts dafür und für mich wäre das als würde ich einen wehrlosen menschen töten… wie kann man den nur vier tage hintereinander die pille vergessen….o.O?????

    0
  • von sexypolin1986 am 27.07.2010 um 07:28 Uhr

    wieso soll das ungeborene für deine dummheit büßen???
    du hast es selbst verbogt nun musst du zu deinem ,,fehler” stehen…
    wie zum teufel kann man vergessen die pille zunehmen?und was ist das denn bitte für ne aussage,du wolltest ihm sagen er soll nicht in die kommen…???
    und was deinen freund betrifft,er würde dich umbringen wenn du schwanger wärst,was ist er denn für einer…??? er sollte genauso dazu stehen wie du,auch wenn du mist gebaut hast…

    0
  • von mmagirl am 27.07.2010 um 01:35 Uhr

    Falls du am Mittwoch in der dritten Einnahmewoche warst, hast du nichts zu befürchten. Warst du in der ersten Einnahmewoche, würde ich mir schwer Sorgen machen.

    Ich persönlich bin (bis auf einzelne Fälle) gegen Abtreibung.

    0
  • von Feelia am 27.07.2010 um 00:47 Uhr

    @fernweh:

    zitat:
    “Wie schrekclich das für das Kind sein kann. Es wird sich tausend fragen stellen: Wieso hast du mich abgegeben? Hattest du mich denn nicht lieb? Hab ich dir nichts bedeutet? Wolltest du mich nicht aufwachsen sehen, nicht sehen und nicht miterleben, wie ich das erste mal krabbel, das erste Mal laufe, meinen ersten Zahn bekomme, das erste Mal “Mama” sage , den Kindergartenbesuch?…”

    seh ich genauso.aus genau dem grund würd ich auch nicht mein kind zur adoption freigeben-sondern es dann lieber nicht bekommen.denn das risiko,dass es sich ungeliebt fühlen wird,wenn er von der adoption erfährt,ist viel zu groß.etliche adoptivkinder werden später psychisch krank wegen sowas…
    hast echt weitsicht für dein alter!find ich super.

    @dominicangirl:viel glück und ja,tu das morgen direkt!
    aber hey eins noch:was hastn du bitte fürn arschloch als freund?!er sagt zu dir er bringt dich um wenn du schwanger bist?!verlass den asi bitte!

    0
  • von annything am 27.07.2010 um 00:43 Uhr

    tz ich les grad du bist in der 3. woche… dann hast du vllt glück gehabt!
    war der vergessene mittwoch in der 3. woche?
    hast du inzwischen eine pille nachgenommen? NEIN? dann lass es! und zähl inklusive mittwoch 7 tage (dh zieh die pillenpause vor) und fang dann wieder an- dann bist du geschützt! geh trotzdem zum arzt und lass das den nochmal nachprüfen ob etz gefahr besteht oder ob du davon gekommen bist.
    wenn du eine pille genommen hast seit mittwoch dann ab zum arzt und zwar dalli!

    0
  • von Feelia am 27.07.2010 um 00:41 Uhr

    @biene:falsch.eine abtreibung ist tötung,aber kein mord-denn dazu müsste ein embryo eine person sein,aber die ist er nun mal nicht.also mach mal halblang.kannst ja gern kontra abtreibung sein (ich bin weder pro noch kontra),aber bleib bei den fakten,ok?;-)

    0
  • von annything am 27.07.2010 um 00:39 Uhr

    gott ich sag dazu nix.. wenn du schwanger wirst bist du sowas von bescheuert selbst schuld.. wie KANN man noch an “vorher rausziehn” denken bzw glauben das das was bringt?! bzw seine pille fast ne halbe WOCHE zu vergessen und dann das erst nach dem sex wieder realisieren?!
    kinder wie du sollten definitiv keinen sex haben oder doppelt und 3 fach verhüten- IMMER. damit sie (wenn sie mal wieder was vergessen haben) wenigstens noch irgendwas anderes schützt…

    meeeeeine fresse.
    und die chancen stehen ausgezeichnet dass du schanger werden kannst- bei 4!!! vergessenen pillen ist ein eisprung fast schon zu riechen!

    lass dir ne spirale setzten dann musst du an garnichts denken und die kann man auch als “spirale danach” (bis zum 5. tag) verwenden.
    allerdings denk ich das du noch zu jung bist- oder einfach furchtbar naiv- wenn du älter als 15/16 bist und an “vorher rausziehn” und ähnliches glaubst ahst du einen an der waffel!

    0
  • von Feelia am 27.07.2010 um 00:38 Uhr

    1.ich glaube nicht an gott,also schwör ich dem auch nix.
    2.ja ich würde abtreiben,wenn ich ungewollt schwanger würde,was aber-dank verhütung-nicht passieren wird.
    3.wie kann man so oft hintereinander die pille vergessen?!das ist-sorry-einfach nur dumm und verantwortungslos.und was ist mit der pille danach?sieh zu man!
    ich hoffe,dass du nicht schwanger bist.und falls doch,musst du wissen,was du tust und was vor allem auf lange sicht für das evtl werdende kind das beste ist!

    0
  • von dominicangirl am 27.07.2010 um 00:01 Uhr

    nein leider habe ich keine möglichkeit ich wohn ein bischen abgelegen , ich bin erst 18 das ist das problem und natürlich würde ich nicht abtreiben auch wenn mein freund sagt , dfasd wenn ich schwanger bin er mir den kopf abschneidet , ich werde nichts zu ihm sagen , aber ich geh morgen früh zur stadt und besorge diese pille.

    0
  • von FernWeh am 27.07.2010 um 00:00 Uhr

    Naja ich weiß dass ich mit meiner pille meine Tage auch vorverschieben kann.. nur muss ich dann die Pause auch einghalten also nicht mehr als 7 Tage …
    Ich würde wahrscehinlich abtreiben. Sagt was ihr wollt, aber ich habe von niemanden Unterstützung und es wäre zu schwer. Ich will nicht, dass man Kind in so einem Verhältnis aufwächst. Außerdem bin ich gerade einmal in der 11. Klasse und 16! Das wäre zu früh, bin ja selbst noch ein Kind!
    Es adoptieren zu lassen, find ich persönlich das bescheuertste überhaupt! Man hat die Schwangerschaft durchlebt und es dann nciht zu ende zu bringen, find ich einfach nur blöd. Iwann wird es sich dann auch fragen: Wer ist meine Mama und wer ist mein Papa. Was wenn der Vater zum beispiel eigentlich nichts davon wissen will? Wie schrekclich das für das Kind sein kann. Es wird sich tausend fragen stellen: Wieso hast du mich abgegeben? Hattest du mich denn nicht lieb? Hab ich dir nichts bedeutet? Wolltest du mich nicht aufwachsen sehen, nicht sehen und nicht miterleben, wie ich das erste mal krabbel, das erste Mal laufe, meinen ersten Zahn bekomme, das erste Mal “Mama” sage , den Kindergartenbesuch?…Meine unzäligen Erfolge und Misserfolge auf dem Fahrrad, mein süßes Lächeln, wenn ich mich über etwas freue? Meine Einschulung? – Nein ich könnte das nicht, da kommen mir ja jetzt schon die Tränen. Dann würde ich es lieber behalten, aber halbe Sachen zu machen das könnte ich nicht ertragen. Ständige Vorwürfe…
    aber das ist DEINE Entscheidung und niemand sollte dich dafür verurteilen, egal für was du dich entscheidest. Du solltest nur gut darüber nachdenken und dir völlig sicher sein, dass es das ist, was du willst.
    Viel Glück! <3 😉

    0
  • von Girl_next_Door am 26.07.2010 um 23:59 Uhr

    bei wiki hab ich folgendes gefunden:

    Ulipristal [Bearbeiten]

    Ulipristal muss innerhalb von 120 Stunden (5 Tagen) nach dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Ulipristal wirkt am Progesteron-Rezeptor: es verhindert das Andocken des körpereigenen Sexualhomons Progesteron, so dass dieses nicht wirken kann. Der Eisprung wird verhindert oder verzögert. Die Bildung von Proteinen, die für den Beginn und Erhalt einer Schwangerschaft notwendig sind, wird unterdrückt. Eine bereits bestehende Schwangerschaft muss vor Einnahme des Medikamentes ausgeschlossen werden.[5]

    0
  • von Girl_next_Door am 26.07.2010 um 23:58 Uhr

    hast du nicht die möglichkeit, JETZT noch in ein krankenhaus zu gehen?je eher, desto besser…

    0
  • von miriaaamx33 am 26.07.2010 um 23:57 Uhr

    Wenn ich zu jung wäre oder es einfach ungewollt passiert wäre, natürlich würde ich abtreiben.

    0
  • von biene00 am 26.07.2010 um 23:53 Uhr

    Ich finde, eine Abtreibung ist Mord. Auch wenn das Kind noch ein kleiner Punkt ist, ist es DEIN Kind. Da schlägt einmal ein Herz. Wie alt bist du denn?

    0
  • von dominicangirl am 26.07.2010 um 23:45 Uhr

    @jenea: ich bin in der dritten woche also meine tage sollten schon am donerstag kommen,ich werde auch auf keinem fall abtreiben egal ob mein freund mich umbringen will ich kanns ja auch alleine haben, aber ich hoffe das die pille danach noch funcioniert ich geh morgen sofort zum frauenartz.

    an alle anderen danke , das mit der pille danach wusste ich nicht ,also das es welche gibt die nach 5 tage noch funcionieren , danke , ich hoffe das alles gut geht ich werde ab jezt viel mehr auf meine pille achten oder ich suche mir eine andere methode.

    0
  • von dominicangirl am 26.07.2010 um 23:45 Uhr

    @jenea: ich bin in der dritten woche also meine tage sollten schon am donerstag kommen,ich werde auch auf keinem fall abtreiben egal ob mein freund mich umbringen will ich kanns ja auch alleine haben, aber ich hoffe das die pille danach noch funcioniert ich geh morgen sofort zum frauenartz.

    an alle anderen danke , das mit der pille danach wusste ich nicht ,also das es welche gibt die nach 5 tage noch funcionieren , danke , ich hoffe das alles gut geht ich werde ab jezt viel mehr auf meine pille achten oder ich suche mir eine andere methode.

    0
  • von woelkchen90 am 26.07.2010 um 23:43 Uhr

    *da ich denke alt genug zu sein, die verantwortung dafür zu tragen

    gott was schreib ich denn XD

    0
  • von jenea am 26.07.2010 um 23:35 Uhr

    du hast ja schon von vielen gehört dass du dich bescheuert verhalten hast, deswegen spar ich mir des jetzt, aber meine meinung zu abtreibung ist, die, dass ich mir nicht vorstellen könnte abzutreiben, weil ich der meinung bin, dass jeder mensch fehler macht, aber dann auch zu seinen fehlern stehen sollte und eine ungewollte schwangerschaft ist einer davon. die mädels, die leichtsinnig mit dem thema schwangerschaft umgehen und dann meinen sie könnten ja abtreiben, die haben meiner meinung nach einen an der klatsche. cih will jetzt nicht sagen, dass du da dazu gehörst, aber überleg dir,ob du wirklich leben zerstören willst? du kannst das kind immer noch bekommen und zur adoption frei geben, aber du solltest auf jeden fall erstmal mit deinem freund darüber reden. in welcher woche vom zyklus bist du denn? wenn es beispielsweise die dritte woche ist, dann kann eh nix passieren, dann bist du eig sicher, die erste ist am gefährlichsten

    0
  • von itsme2008 am 26.07.2010 um 23:33 Uhr

    4 Tage sind schon krass aber selbst wenn sie nur 1 einziges mal vergessen wird ist der Schutz ja nicht mehr gesichert.
    Es ist ja auch nicht sicher dass du schwanger bist, vl. hattest du ja nochmal Glück und dann wird dir das in Zukunft eine Lehre sein!

    0
  • von ObsidianWhisper am 26.07.2010 um 23:31 Uhr

    Ich würd auch sagen, sofort morgen früh Pille danach!
    Ich weiß nicht… wenn ich geschwören hätte es nicht zu tun (wirst ja deine Gründe gehabt haben) dann würde ichs nich abtreiben. Notfalls kann man es noch abgeben an ne Pflegefamilie o.Ä.

    0
  • von woelkchen90 am 26.07.2010 um 23:30 Uhr

    hahaha koitus interruptus- dass daran noch jmd glaubt XD
    ja, pille danach ist alles was man da noch tun kann. und meine persönliche meinung: wenn ich jetzt schwanger werden würde, würde ich nicht abtreiben, das ich denkem alt genug zu sein die verantwortung dafür zu trageb und ich von überall unterstützung bekommen würde.
    aber du kannst so eine wichtige entscheidung nicht von anderen abhängig machen.

    0
  • von Suedstadtkind81 am 26.07.2010 um 23:28 Uhr

    Wie kann man denn vier Tage hintereinander die Pille vergessen? Also einmal ist ja menschlich…aber vier Mal?! oO Also im Endeffekt kann ich mich nur anschließen: es ist letztlich deine Entscheidung. Ich drücke dir die Daumen, dass du diesmal noch Glück gehabt hast und aus deinem Fehler lernst.

    0
  • von Girl_next_Door am 26.07.2010 um 23:26 Uhr

    stimmt, fahr ins krankenhaus und hol dir die pille danach!einige kann man bis zu 5 tage nach dem malheur noch nehmen-aber je eher, desto besser!

    0
  • von itsme2008 am 26.07.2010 um 23:24 Uhr

    Die Pille danach holen (wenn es nicht zu spät ist)
    meine Einstellung ist dieselbe wie deine: niemals ein Kind abzutreiben
    Ich brauche eh nicht erwähnen dass es total leichtsinnig von dir war einfach mit ihm zu schlafen ohne Verhütung (weil selbst wenn er nicht in dir kommt kannst du natürlich schwanger werden) aber das nur by the way, war ja nicht deine Frage

    0
  • von Girl_next_Door am 26.07.2010 um 23:22 Uhr

    “es war alles zu schnell und ich hatte total vergessen ihm zu sagen das er nicht drinen kommen sollte”

    selbst das hätte nix mehr gebracht, denn man kann ja bekanntlich schon vom lusttropfen schwanger werden.

    tja, was soll man dazu noch sagen…dass du selbst schuld bist, weißte ja schon.
    ich hoff einfach, dass du noch ungeschoren davon kommst.

    und falls nicht, ist es DEINE entscheidung, die dir niemand abnehmen kann!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Schwanger- Kind abtreiben? Antwort

sweethardt am 12.06.2009 um 17:11 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels, ich habe vor ein paar Tagen erfahren, dass ich schwanger bin. Circa in der 3. Woche. Es war für mich der totale Schock und ich habe es nur durch Zufall erfahren, da ich wegen...

was würdet ihr mir raten? Antwort

Schokosuchtl am 20.03.2011 um 21:29 Uhr
hallo mädels.. ich neh jetzt schon seit september 2010 die pille "illina". Ich hab sie immer richtig eingenommen aber vor 2 monaten habe ich keine pillenpause gemacht weil ich in der woche eine schulaufgabe...

meine Freundin will abtreiben Antwort

Joy085 am 29.05.2011 um 21:35 Uhr
Guten Abend die Damen. Meine Freundin hat mir gestern gestanden das sie von einem One Night Stand schwanger ist. Sie ist in der 6ten Woche. Sie steht glaube ich noch etwas unter schock und das wäre ich auch. Einmal...

allergische reaktion auf neue pille? was würdet ihr machen? Antwort

CardiacPain am 25.10.2011 um 13:23 Uhr
huhu, also seit samstag nehm ich meine neue pille und seit heut morgen hab ich ausschlag an den armen. das juckt auch ganz fürchterlich. habe bei meinem FA angerufen und er meint, dass es auf keinen fall von der...

würdet ihr die pille an meiner stelle nehmen? Antwort

mandymandymandy am 26.02.2011 um 13:00 Uhr
hey mädels, ich brauche dringend euren rat. irgendwie hab ich das gefühl, dass mir keiner helfen kann :/. nun ja, ich fang mal an :) also ich hab einen frauenarzttermin ausgemacht, um mir die pille verschreiben zu...