HomepageForenVerhütung-ForumZwischenblutungen pillenwechsel

LoveHeidi

am 17.12.2010 um 10:12 Uhr

Zwischenblutungen pillenwechsel

Hallo! Ich kam mit miener Pille, der Yasminelle nicht mehr klar und habe mich für einen Pillenwechsel entschieden. Mein FA hat mit die Aida verschrieben und nun hatte ich gestern zum ersten Mal Zwischenblutungen. Kann das an der Umstellung also am Pillenwechsel liegen? Ich hatte sonst noch nie Zwischenblutungen!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

pillenwechsel? Antwort

Schokosuchtl am 22.04.2011 um 23:39 Uhr
hallo mädels.. ich habe von meinem fa einen neue pille bekommen (eveluna 30), jetzt hab ich noch die pille illina. ich soll nach der packung von illina mit der neuen pille anfangen. jetzt bin ich verunsichert was der...

Zwischenblutungen Pille Antwort

Shana am 06.10.2009 um 19:55 Uhr
Ich bin am Überlegen wegen sehr starken Zwischenblutungen Pille zu wechseln! Bin mir aber nicht sicher, ob das wirklich der Grund ist. Wie kann man das denn wissen? Soll ich so auf Verdacht einfach aufgrund von...

Zwischenblutungen normal? Antwort

Mariiaaaa am 22.06.2013 um 15:55 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich nehme jetzt den zweiten Monat die Pille (Evaluna20) und habe auch das zweite mal genau nach der 11. Pille Zwischenblutungen. Ich weiß zwar, dass diese durch die Hormonumstellung...

Pillenwechsel ohne Pause Antwort

hannhj am 17.01.2014 um 01:30 Uhr
Hey, ich habe zwei Fragen an euch: ich habe vor ein paar Wochen meine Pille gewechselt. Habe früher die Maxim genommen(gestagen ist da dienogest) und dann wie ich mittlerweile weiß grundlos zu yasmin(gestagen ist...

Stimmungsswankungen durch Pillenwechsel Antwort

Sann_86 am 27.07.2009 um 16:46 Uhr
Hi ihr lieben, ich bräuchte da mal einen Rat von euch. Ich hab seit 7 Jahren die Pille Miranova genommen. Vor 5-6 Monaten hab ich aber immer wieder Zwischenblutungen bekommen. Ich bin dann zu meiner FÄ gegangen und...