Susanne Falleram 29.12.2017

Du hast Lust, mit deinen Haare mal etwas Neues zu probieren? Dann musst du nicht unbedingt zur Schere greifen (auch wenn diese Frisur gerade total angesagt ist und wirklich jeder Frau steht!), denn 2018 rückt vielmehr eine Haarfarbe in den Mittelpunkt, die uns einfach nur verzaubert…

Kleiner Tipp: Das Farbinstitut Pantone wählt jedes Jahr eine „Farbe des Jahres“, die besonders angesagt ist, sowohl bei Kleidung, als auch Kosmetik und Interior. War letztes Jahr alles in einem saftigen Grünton namens „Greenery“ gehalten, dürfen wir uns nun auf eine komplett neue Farbe einstellen. Und wir sind uns sicher, dass man die bald auch auf sämtlichen Köpfen finden wird…

Die Trend-Haarfarbe 2018: Ultra Violet!

Dürfen wir vorstellen: Die neue Pantone-Trendnuance mit dem wenig klangvollen Namen „18-3838 Ultra Violet“. Was sich dahinter verbirgt, ist allerdings wirklich schön und sorgt jetzt schon dafür, dass wir uns darüber Gedanken machen, wie unsere Haare bald schimmern könnten: Ein dunkler, satter Lilaton. Hach nee, wat schön!

Warum uns das Violett so gefällt? Weil es überhaupt nicht so grell und quietschig wirkt, wie man es zum Beispiel noch aus den 80ern und 90ern kennt. Die Farbe ist quasi mit uns erwachsen geworden und zeigt sich jetzt in einem satten, leicht kühlen Ton, der weniger verrückt wirkt, sondern richtig elegant und stylisch.

Kunterbunte Haarfarben waren bisher nicht so deins? Vielleicht kann dich Ultra Violet ja doch überzeugen, denn der Farbton wirkt eben nicht, als stammst du aus einem Regenbogenland mit Einhörnern.

Natürlich kannst du selbst noch mit der Nuance spielen: Magst du den Ton lieber etwas intensiver? Dann wähle ein sattes Violett. Du kannst es aber auch etwas rauchiger in einem Pastellton tragen und beispielsweise als Ombré-Look mit einer weiteren Farbe, die in den Spitzen oder am Ansatz auftaucht.

Die passenden Haarfärbeprodukte bekommst du zum Beispiel hier. Und hier erklären wir dir, wie du lila Haare färben kannst. Wenn du dich nicht selbst ans Färben traust, dann empfehlen wir dir auf jeden Fall, einen Profi heranzulassen. Er setzt den Farbton perfekt um, egal, welche Ausgangshaarfarbe du hast und ob dein Schopf schon koloriert war oder noch ganz naturbelassen ist.

Möchtest du noch weitere Inspirationen für eine neue Haarfarbe 2018? Dann haben wir hier noch weitere Trends für dich zusammengefasst:

Diese Haarfarbentrends sind 2018 angesagt!

So oder so: Wir sind ganz verzückt von „Ultra Violet“ und können es kaum erwarten, mit der Farbe herumzuexperimentieren! Magst du den Ton auch so gern oder ist Lila für dich so gar nichts? Sag uns deine Meinung in den Kommentaren!

Bildquelle:

iStock/Getty Images Plus/soup__studio

Hat Dir "Das ist die Trend-Haarfarbe 2018!" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • OnyxNova278 am 30.12.2017 um 09:57 Uhr

    Naja ultraviolet sieht echt cool aus und ich denke diese Farbe steht echt einigen. Mr allerdings gar nicht. Ich würde mir diese Farbe nich drauf klatschen.

    Antworten